Prem am Lech - Nach oben

Sportverein Prem

Gemeinde Prem
ID-13

Sparte Eishockey

Spartenleiter

Josef Ott
Karl Sieber
Helmut Wörle
Peter Streif
Sparte Eishockey
Gründung des "Hobby-Club" Prem
Ziel: Freundschaftsspiele gegen Betriebs-, Stammtisch- und AH-Mannschaften
(im Sommer Fußball - im Winter Eishockey)
HCP-Fußballturnier
Jetzt begann die große Eishockeyzeit des HCP
Man nahm an 2 Pokalrunden in Schongau/Peting und in Kaufbeuren teil
Pokalturnier in Kempten (mit 6 Mannschaften)
Pokalturnier in Kempten (mit 8 Mannschaften)
Turnier in Peiting (mit 4 Mannschaften)
22:3 gegen Sachsenried (höchster Sieg in der Vereinsgeschichte)
Ausflug nach Berlin
"Lechpokal-Runde" (mit Sachsenried, Buching, Steingaden, Trauchgau, Rottenbuch, Prem)
1. Platz HC Herren Prem (10:0 Punkte)
Stehend von links: Manfred Stiegler, Hermann Stückl, Hermann Ott, Franz Neuber, Hans Sieber, Wendelin Lang, Franz Huber, Sepp Ott (Spartenleiter);<br />Sitzend von links: Walter Vogt, Rudolf Ott, Helmut Ott, Xaver Müller, Peter Huber
Stehend von links: Manfred Stiegler, Hermann Stückl, Hermann Ott, Franz Neuber, Hans Sieber, Wendelin Lang, Franz Huber, Sepp Ott (Spartenleiter);
Sitzend von links: Walter Vogt, Rudolf Ott, Helmut Ott, Xaver Müller, Peter Huber
HC Prem wurde als Sparte "Eishockey" im SV Prem aufgenommen, Spartenleiter Josef Ott
Im Laufe der Jahre entwickelte sich unsere Eishockeymannschaft zu einer Spitzenmannschaft im Hobbybereich:
1. Sieger im Hobby-Cup: 1984, 1987 und 1988
1. Sieger im Bräuwastl-Pokal: 1985, 1986 und 1987
1. Sieber im Pfaffenwinkel-Pokal: 1988 und 1989
SV Prem - Sparte Eishockey
SV Prem - Sparte Eishockey
HCP veranstaltet zum 1. Mal das Dorffest
5:21 gegen Trauchgau (höchste Vereinsniederlage)
Teilnahme an Jofa-Titan-Deutschland-Cup in Rosenheim (4. Platz)
Ausflug nach Hamburg
Ausglug nach Koblenz
Stehend von links: Sepp Ott, Hermann Ott, Helmut Wörle, Hans Sieber, Karl Sieber (Spartenleiter), Georg Schuster, Martin Prinz<br/>Sitzend von links: Peter Huber, Franz Huber, Helmut Ott, Peter Heißerer, Walter Steiner, Siegfried Streif
Stehend von links: Sepp Ott, Hermann Ott, Helmut Wörle, Hans Sieber, Karl Sieber (Spartenleiter), Georg Schuster, Martin Prinz
Sitzend von links: Peter Huber, Franz Huber, Helmut Ott, Peter Heißerer, Walter Steiner, Siegfried Streif
Ausflug zur Ski-WM für Musikanten nach Saalbach mit anschließendem Eishockeyspiel (16:5)
Ausflug zum "Sauerlandstern"
Aufgrund von Verletzungen und Krankheit wurde die Teilnahme am Pfaffenwinkel-Pokalturnier eingestellt.
Ausflug nach Köln
20 Jahre HC Prem
Nur noch Freundschaftsspiele
Es wurden nur noch Freundschaftsspiele durchgeführt, am Ende der Saison wurde der Spielbetrieb eingestellt.
Es wurde der Spielbetrieb unter Spartenleiter Peter Streif wieder ins Leben gerufen. Zum Start werden lediglich Freundschaftsspiele durchgeführt.
1141 Views

Aktuelles

Jahreshauptversammlung des SV Prem

Jahreshauptversammlung des SV Prem

Am Samstag, den 27. April 2019, findet um 20 Uhr im Gasthaus “Lechaue” die Jahreshauptversammlung statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Protokollbericht
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Kassenbericht
  6. Berichte der Spartenleiter
  7. Bericht des Jugendleiters
  8. Ehrungen
  9. Neuwahlen
  10. Wünsche und Anträge

Über eine rege Teilnahme freut sich die Vorstandschaft.

Mit Sportgruß

Andreas Echtler
(1. Vorstand)

» Mehr lesen

Termine

Spieltermine

Laden...