Prem am Lech - Nach oben

Schnellanfrage

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech
Gemeinde Prem
Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Deutsch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Englisch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Italienisch
Donnerstag, 25. April 2019

Immer wieder einen erholsamen Urlaub wert!

Menü

« April 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Pressestimmen

ID-98

Lechuferweg erneuern

Geschrieben von marion am 14.10.14 um 9:29 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Prem am Lech - Erneuerung des Lechuferwegs

8 Jahre lang nagte der Lech mit seiner Feuchtigkeit an der Unterkonstruktion des Steges und an dem Bohlenbelag.Nachdem auch noch einige Reiter, welche umbedingt am Lech entlang reiten mussten, entsprechende Folgeschäden hinterließen, musste der Steg nunmehr von Grund auf erneuert werden.

Die Gemeinde Prem und einige fleißige Bürger der Gemeinde legten in den letzten  Wochen Hand an, entfernten die marode Steganlage legten einen provisorischen Bretterweg durch das Ufergras und erneuerten die gesamte Konstruktion. Am Montag wurden die letzten Bohlen am Lechufersteg verlegt zugleich wurde die Figur des Heiligen Nepomuk mit einer Informationstafel am Steg aufgestellt.

Der Heilige Nepomuk zierte einige Jahre über als „Ersatzheiliger“ die Lechbrücke zwischen Lechbruck und Prem, nachdem die Gemeinde Lechbruck den Heiligen Nepomuk in das Museum gestellt hatten. Premer Bürger hatten dies zum Anlass genommen, bei dem jährlichen Faschingsumzug die Brücke wieder in den Schutz des Heiligen Nepomuk zu stellen. Seit 2012 ziert endlich die Brücke, nach einem gemeinsamen Brückenfest der Gemeinden, wieder der Heilige Nepomuk. Der „Ersatzheilige“ fand nun einen neuen Platz am Lechuferweg. Oberhalb dieser Stelle stellten früher die Premer Flößer ihre Floße her, auf welchen sie mit ihre Waren den gefährlichen Lech abwärts fuhren.Der Heilige Nepomuk ist der Schutzpatron der Flößer und der Brücken und stellt an dieser Stelle somit die Verbindung zwischen Brückenweg und Flößerei her.

88076 Views • Kategorien: Pressestimmen
« Besonderer Aktivtag am Kenzenwasserfall » Zurück zur Übersicht « Der Huidingerle lebt ... »

Veranstaltungen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Donnerstag 25.04.2019
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Klangreise
entspannen - genießen - loslassen
Zeit für sich selbst

klangschale

Beginn: Donnerstag 25.04.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wo: Prem - Holz 5

» Mehr lesen

Die Päpstin - Das Musical

diepaepstin

Beginn: Freitag 26.04.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Wo: Festspielhaus Füssen

» Mehr lesen

Die Päpstin - Das Musical

diepaepstin

Beginn: Samstag 27.04.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Wo: Festspielhaus Füssen

» Mehr lesen

Hl. Messe

Pfarrkirche_Prem

Beginn: Sonntag 28.04.2019
Uhrzeit: 08:45 Uhr
Wo: Pfarrkirche St. Michael

» Mehr lesen

Aktuelles

Moor- und Nachtwanderungen 2019

Das Huidingerle

Ab Mai 2019 starten wir wieder mit unserer geführten Moor- und Nachtwanderung durch den Premer Filz.
Die geführte Moorwanderung findet jeden Dienstag um 18.00 Uhr, die geführte Nachtwanderung jeden Donnerstag um 21

» Mehr lesen

Aussichtsreiche Wanderung in Prem am Lech

wir waren mal wieder in der Heimat unterwegs… viel Spaß mit dem Bericht!

http://landeiundco.de/aussichtsreiche-wanderung-in-prem-am-lech/

» Mehr lesen

Gemeindeverwaltung

Wohnfläche: Weniger ist manchmal mehr

Der Wunsch nach den eigenen vier Wänden hat seinen Preis, Bauen ist teuer geworden. Dafür gibt es mehrere Gründe. Da sind zunächst einmal die in die Höhe schießenden Grundstückspreise und die allgemeinen Preissteigerung. Gleichzeitig sind aber auch die Ansprüche der Bauherren gewachsen - insbesondere in puncto Wohnfläche. So ist die durchschnittliche Wohnfläche pro Kopf in Deutschland im selbstgenutzten Wohnraum auf rund 52 Quadratmeter gestiegen. Wenn man bedenkt, dass pro Quadratmeter Wohnfläche mit Bauwerkskosten von über 2000 Euro gerechnet werden muss, wird schnell klar, wie viele Geld sich mit einer kompakterer Bauweise ei

» Mehr lesen

Grüngutstelle wieder geöffnet

Grüngutsammelstelle in Steingaden ab 02. April 2019 wieder geöffnet.

Die Erbenschwanger Verwertungs- und Abfallentsorgungsgesellschaft (EVA) mbH teilt mit, dass ab dem 02. April 2019 die Grüngutsammelstellen wieder geöffnet werden.

Je Anlieferer können bis zu 2 cbm Grüngut je Öffnungstag kostenlos angeliefert werden.

Die Grüngutsammelstelle in Steingaden hat folgende Öffnungszeiten:

Freitag        15.00 bis 18.00 Uhr

Diensta

» Mehr lesen

Stellenausschreibung

Vereinsleben

Sportverein

Jahreshauptversammlung des SV Prem

Jahreshauptversammlung des SV Prem

Am Samstag, den 27. April 2019, findet um 20 Uhr im Gasthaus “Lechaue” die Jahreshauptversammlung statt, zu der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Protokollbericht
  4. Bericht des Vorstandes
  5. Kassenbericht
  6. Berichte der Spartenleiter
  7. Bericht des Jugendleiters
  8. Ehrungen
  9. Neuwahlen
  10. Wünsche und Anträge

Über eine rege Teilnahme freut sich die

» Mehr lesen

Musikkapelle

Tag der Blasmusik

Am Sonntag, den 28. April 2019 findet unser "Tag der Blasmusik" statt.

Zur Finanzierung von Instrumenten, Reparaturen, Noten, Bezuschussung von Tracht bitten wir um eine Spende.

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich.

Ausweichtermin: 01. Mai 2019.

» Mehr lesen

Schützenverein

Umbau Schießstände

Wegen Umbaumaßnahmen an den Schießständen ist bis auf weiteres der Schießbetrieb eingestellt.
Spätestens Mitte September geht es aber mit dem normalen Übungsschießen wieder los.

Wenn wir fertig sind, lösche ich den Beitrag bzw. werden wir euch in der Gruppe (WhatsApp) informieren.

» Mehr lesen

Vereine