Prem am Lech - Nach oben

Schnellanfrage

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech
Gemeinde Prem
Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Deutsch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Englisch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Italienisch
Freitag, 18. Oktober 2019

Immer wieder einen erholsamen Urlaub wert!

Pressestimmen

ID-121

Viele Gäste und Aktivitäten

Geschrieben von marion am 15.04.15 um 10:53 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Verkehrsverein Prem - 5800 Gäste haben 2014 in der Gemeinde übernachtet und blieben in etwa acht Tage - Vorsitzender zufrieden.  "Wir haben in Prem einen treuen Gästestamm, der bereits seine Kinder und Enkelkinder mitbringt", sagte Vorsitzender des Verkehrsvereins Udo Ernst, bei der Mitgliederversammlung erfreut. "Gern angenommen werden die Bergwanderungen im Kenzengebiet wie auch die beeindruckende Nachtwanderungen im Premer Moor", fügt er hinzu. So übernachteten 2014 rund 5.800 Gäste und blieben durchschnittlich 8,88 Tage, berichtete Marion Niggl von steigenden Zahlen. Ernst ging in seinem Bericht zudem auf die Veranstaltungen des vergangenen Vereinsjahres ein: Neben den beliebten Moorwanderungen, Arbeitseinsätzen, Gästebetreuungen und Radt ...

223225 Views • Kategorien: Pressestimmen
ID-120

Fleißige Müllsammler wieder in Prem unterwegs

Geschrieben von marion am 15.04.15 um 10:48 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Groß und Klein haben sich in Prem für eine saubere Umwelt eingesetzt und Müll im Gemeindegebiet gesammelt. Es handelt sich um eine gemeinsame Aktion von Gemeinde, Sportverein und Verkehrsverein. In diesem Jahr waren wieder mehr als 20 kleine und große Müllsammler im Einsatz. "Seit Jahren wird es zwar ein bisschen weniger, aber immer noch findet man zu viel Plastik", sagt zweiter Bürgermeister Werner Sieber. von Großteilen wie Sofas, Sessel, Autoreifen oder alten Fahrrädern wie im vergangenen Jahr wurden die fleißigen Helfer heuer verschont. Sieber hat diese Aktion 1992 ins Leben gerufen, sie wird jeden Frühling organisiert. Inzwischen nehmen viele Kinder teil. Bürgermeister Sieber, der als Müllhelfer dabei war, dankte im N ...

249581 Views • Kategorien: Pressestimmen
ID-99

Besonderer Aktivtag am Kenzenwasserfall

Geschrieben von marion am 21.10.14 um 7:51 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Den Gästen angemessen, hatte der Vorsitzende des Verkehrsverein Prem zusammen mit den Vermietern Antonie und Ludwig Streif für den Aktivtag der Gäste Lilly und Horst Eydel aus Nürnberg die Kenzenhütte mit dem Wasserfall ausgesucht. Blick auf die Kenzenhüttte Nachdem auch das Wetter noch mitspielte ging es kurzer Hand mit dem Bus hinauf zur Kenzenhütte und dann in wenigen Minuten 300m weiter zum Kenzenwasserfall wo schon einst Ludwig II eine Überraschung erwartete. Nur schwer trennt sich der Blick von den uralten mit Moosen und Farnen bewachsenen Bäumen und dem wildromantischen Wasserfall im Hintergrund. Eine halbe Stunde später saßen dann alle zusammen in der Kenzenhütte, wo Rosmarie Franke vom Verkehrsverein dann neben e ...

117918 Views • Kategorien: Pressestimmen
ID-98

Lechuferweg erneuern

Geschrieben von marion am 14.10.14 um 9:29 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

8 Jahre lang nagte der Lech mit seiner Feuchtigkeit an der Unterkonstruktion des Steges und an dem Bohlenbelag.Nachdem auch noch einige Reiter, welche umbedingt am Lech entlang reiten mussten, entsprechende Folgeschäden hinterließen, musste der Steg nunmehr von Grund auf erneuert werden. Die Gemeinde Prem und einige fleißige Bürger der Gemeinde legten in den letzten  Wochen Hand an, entfernten die marode Steganlage legten einen provisorischen Bretterweg durch das Ufergras und erneuerten die gesamte Konstruktion. Am Montag wurden die letzten Bohlen am Lechufersteg verlegt zugleich wurde die Figur des Heiligen Nepomuk mit einer Informationstafel am Steg aufgestellt. Der Heilige Nepomuk zierte einige Jahre über als „Ersatzheiliger“ die Lechbr&uu ...

101318 Views • Kategorien: Pressestimmen
ID-97

Der Huidingerle lebt ...

Geschrieben von marion am 06.10.14 um 8:54 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Schreck in der Abendstunde Wer seit dem Wochenende in den Abendstunden durch den Premer Filz geht kann in der Dämmerung leicht einen Schrecken bekommen, wenn unverhofft der Huidingerle auftaucht. Im Premer Filz hat die Sagengestalt des Huidingerle, welcher seit Urzeiten im Premer Filz haust und Leute welche neugierig sind und sich umdrehen, packt und ins Moor zieht in den letzten Tagen Gestalt angenommen. Nach langer Suche und Gestaltung einer passenden Wurzel hat der Körper des Huidingerle nun endlich einen Kopf bekommen. Damit ist die Sagengestalt des Huidingerle zum Leben erwacht, steht bedrohlich am Grabenrand um neugierige Leute, wie das arme Wesen im Graben im Moor zu versenken. In einer modernen Fassung wird die Sage des Huidingerle, während der Nachtwanderungen d ...

68053 Views • Kategorien: Pressestimmen
ID-95

Neue Wege gehen II

Geschrieben von marion am 08.09.14 um 9:05 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Prem am Lech - Aktivtag am Kesselrundweg

Unter dem Motto „Neue Wege gehen“ fand im Juli erstmals ein Aktivtag mit Premer Feriengästen statt, wir berichteten darüber.

Im August war das Ehepaar Stürmer aus Witten die glücklichen Gewinner der Aktivtagziehung. Sandra & Michael Stürmer hielten sich im Zeitraum August/September bereits zum 10. Mal in ihren Jahresurlaub in Prem auf und wurden zu Beginn ihres Au

64623 Views • Kategorien: Pressestimmen
ID-86

Baumaßnahmen im Premer Filz

Geschrieben von marion am 01.09.14 um 8:06 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Prem am Lech - Baumaßnahme im Premer Filz

Wer in den letzten Wochen durchs Premer Filz gegangen ist, hat festgestellt, dass er sich selbst auf den Forstwegen nasse Füße geholt hat. Der Regen der vergangenen Wochen hat dazu sicherlich viel beigetragen, trotz allem ist der derzeit anstehende Wasserstand als nicht normal zu betrachten.

Angestellte Nachforschungen entlang der Entwässerungsgräben, bestät

56045 Views • Kategorien: Pressestimmen
ID-64

Neue Wege gehen

Geschrieben von marion am 07.08.14 um 8:55 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Pressestimmen

Prem am Lech - Akivtag Juli 2014

Dieses Motto hat sich der Vorstand des Verkehrsverein Prem nach der letzten Wahl gestellt.

Damit war nicht nur der Ausbau der vorhandenen Wege im Premer Filz und entlang des Lechs gemeint. Sondern insbesondere Neue Wege bei der Gewinnung und Betreuung der Premer Gäste.

Beginnend im Monat Juli fand unter den im Gesamtzeitraum Juli gebuchten und anwesenden Gästen erstmals eine Verlosung eines Aktivt

63980 Views • Kategorien: Pressestimmen
1/2 Zur Seite 2 »

Veranstaltungen

Der Ring - Das Musical

derring

Beginn: Samstag 19.10.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Wo: Festspielhaus Füssen

» Mehr lesen

Der Ring - Das Musical

derring

Beginn: Sonntag 20.10.2019
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Wo: Festspielhaus Füssen

» Mehr lesen

Gelber Sack

Gelber_Sack

Beginn: Montag 21.10.2019
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Mittwoch 23.10.2019
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Klangreise
entspannen - genießen - loslassen
Zeit für sich selbst

klangschale

Beginn: Donnerstag 24.10.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wo: Prem - Holz 5

» Mehr lesen

Aktuelles

Geführte Moorwanderungen

Aufgrund der sehr nassen Verhältnisse innerhalb des Moores können in diesem Jahr keine geführten Moorwanderungen mehr durchgeführt werden.

Das Premer Moor ist jedoch auf seinem ausgewiesen Weg weiterhin begehbar.

Wir bitten um Verständnis.

Tourist-Information Prem

» Mehr lesen

Aussichtsreiche Wanderung in Prem am Lech

wir waren mal wieder in der Heimat unterwegs… viel Spaß mit dem Bericht!

http://landeiundco.de/aussichtsreiche-wanderung-in-prem-am-lech/

» Mehr lesen

Gemeindeverwaltung

Unfall bei Erntejagd - SVLFG mahnt zur Vorsicht

Anfang September wurden bei einer Jagd in Baden-Württemberg ein Schlepperfahrer und eine Erntehelferin verletzt. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) mahnt zur Vorsicht bei der Schussabgabe, wenn das Schwarzwild aus dem Mais wechselt.

Tödliche Unfälle im Forst erschreckend hoch

Der Vorstand der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) forderte anlässlich des Nationalen Waldgipfels am 25. September in Berlin mehr Unterstützung für die Arbeitssicherheit.

Besorgt äußerte sich der Vorstand in seiner letzten Sitzung über die erschreckende Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle im Privat- und Kommunalforst. „In den ersten acht Monaten des Jahres 2019 hatten wir mehr Tote bei der Waldarbeit zu verzeichnen als im gesamten Jahr 2018. 25 tödliche Unfälle sind die Spitze einer alarmierenden Entwicklung, der wir im Hinblick auf die drastischen Klimaschäden im Wald ausgesetzt sind und die wir nur gemeinsam mit der Politik und den Forstverwaltungen in den Griff bekommen können“, so SVLFG-Vorstandsvorsitzender Martin E

» Mehr lesen

Stellenausschreibung

Vereinsleben

Trachtenverein Prem

Sportverein

Stopselclub

Es sind schon wieder sieben Jahre vergangen und so freut es uns, dass wir euch ALLE zum Stopselclub vom 24. Dezember 2019 (12.00 Uhr) bis zum 26. Januar 2020 (20.00 Uhr) einladen dürfen.

Der erste Vorverkauf findet am diesjährigen Weihnachtsmarkt (30. November 2019) statt. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Der krönende Abschluss wird der Stopselball mit lustigen Einlagen.

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Bild

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Donnerstag, den 26. Dezember 2019
um 20 Uhr

in der Turnhalle der Mittelschule Steingaden das traditionelle Weihnachtskonzert.

Zum Vortrag kommen klassische Stücke, Medleys, Walzer, Polka u

» Mehr lesen

Schützenverein

Schützenkönige 2019

Schützenkönig 2019 Roland Franke und Jugendkönigin 2019 Marina Niggl

Schützenkönig Roland Franke und Jugendkönigin Marina Niggl

» Mehr lesen

Vereine

Adventsmarkt in Prem

Am Vorabend zum 1. Advent am 30. November 2019 findet um 18:00 Uhr in Prem im Bereich des Gemeindehauses wieder ein Adventsmarkt statt. 

Näheres siehe Aushang.

» Mehr lesen