Prem am Lech - Nach oben
∗ ∗ ∗ Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Corona finden Sie unter: » www.weilheim-schongau.de/aktuelles/pressemitteilungen

» Gewerbe in Prem » Aktuelles

ID-64

Café, Blumen, Ambiente Magdalena

Geschrieben von marion am 01.02.19 um 9:40 Uhr • Artikel lesen

Café-Blumen-Ambiente Magdalena
Blumen Café MagdalenaMagdalena Heißerer

Obere Dorfstraße 23
D-86984 Prem
☎ 08862 - 9324017

Ausflugslokal, Café

Blumenstube und gute Beratung

Öffnungszeiten:
Montag Ruhetag
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
und 13:30 - 18:30 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag - Samstag 09:00 - 12:00 Uhr
und 13:30 - 18:30 Uhr
Sonntag und Feiertag 12:30 - 18:30 Uhr
146747 Views • Kategorien: Alle, B, C, H, Geschäfte, Gaststätten
ID-59

Handgemacht - natürliche Backwaren

Geschrieben von marion am 08.07.15 um 9:59 Uhr • Artikel lesen

Handgemacht - natürliche Backwaren
Martina Rampp

Kirchplatz 14
D-86984 Prem
☎ (0)8862 9112844

@ www.handgemacht-rampp.de

Jede Woche Verkauf am Freitag von 14.30  18.00 Uhr

Was, wo, wie ist handgemacht!

"handgemacht" ist eine kleine Backstube in Prem bei Steingaden in der Martina Rampp verschiedenste Backwaren handgemacht und naturbelassen herstellt.
Basis dafür ist beste, ökologisch erzeugte Zutaten, welche fast ausschließlich direkt vom Erzeuger kommen. So kauft sie zum Beispiel ihr gesamtes Getreide direkt von Landwirten aus der Region, bringt einen Teil zur Schmid Mühle in Buchloe und alles andere wird selbst zu Vollkornmehl vermahlen. Eier und Milchprodukte bezieht sie über den Bauernmarkt in Buchloe oder die ÖMA, Ölsaaten direkt aus Österreich und Rapunzel.
Frisches Obst kommt je nach Saison aus den Gärten von Bekannten. Zudem verwende ich ausschließlich naturbelassenes Steinsalz aus Berchtesgaden.
Das Trinkwasser wird gefiltert, vitalisiert und energetisiert und ist somit nahezu rückstandsfrei.
Gebacken werden alle Produkte in elektrisch, mit Ökostrom betriebenen Steinbacköfen.
Einen guten Appetit und viel Freude mit ihren Produkten wünscht Ihnen

Ihre Martina Rampp
117655 Views • Kategorien: Alle, B, H, R, Geschäfte
ID-51

Holzbau Jörg GmbH & Co. KG

Geschrieben von marion am 15.09.16 um 8:52 Uhr • Artikel lesen

Holzbau Jörg GmbH & Co. KG

Steinwies 27
D-86984 Prem
☎ +49 (0)8862 8292

info@zimmerei-joerg.de
@ www.zimmerei-joerg.de

90284 Views • Kategorien: Alle, H, J, Handwerk
ID-50

Holzhandlung Helmut Heißerer

Geschrieben von marion am 04.12.13 um 8:31 Uhr • Artikel lesen

Holzhander Heißerer

Helmut Heißerer

Steinwies
D-86984 Prem

☎ +49 (0)8862 8710

Holzfussböden

74227 Views • Kategorien: Alle, H, Handwerk
ID-48

Holzverarbeitung Anton Bair

Geschrieben von marion am 03.12.13 um 11:48 Uhr • Artikel lesen

Prem am Lech - Anton Bair, Holzverarbeitung
Anton Bair

Holz 6a
D-86984 Prem

☎ +49 (0)8862 7201
🖷 +49 (0)8862 987982

Pellets, Holzbriketts

95322 Views • Kategorien: Alle, B, H, Dienstleistung
ID-66

Praxis für Naturheilkunde

Geschrieben von marion am 09.03.20 um 10:20 Uhr • Artikel lesen

Heilpraktikerin Andrea Lorenz
Heilpraktikerin: Andrea LorenzHeilpraktikerin Andrea Lorenz

Angerweg 4
86984 Prem

☎ +49 (0) 176 45533463
anmi.lorenz@t-online.de
@ www.nhk-lorenz.de

JETZT ist der beste Zeitpunkt etwas für Ihre Gesundheit zu tun!

Traditionelle europäische Naturheilkunde
Ohrakupunktur – Dorn-Breuss-Methode
Kinesiologie - Infusionstherapie

Sprechzeiten:
Dienstag & Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr
Mittwochnachmittag 15.00 - 19.00 Uhr
für "dringende" Angelegenheiten und nach Vereinbarung
39972 Views • Kategorien: Alle, H, L, P
ID-49

Sägewerk Karl Heißerer

Geschrieben von marion am 05.02.19 um 8:20 Uhr • Artikel lesen

Sägewerk Heißerer
Karl Heißerer

Oberaumühle 3
D-86984 Prem
☎ +49 (0) 8862 7354
🖷 +49 (0) 8862 77783

info@saegewerk-heisserer.de
@ www.saegewerk-heisserer.de

Bauholz in Fichte und Lärche • (Tanne und Kiefer auf Anfrage) • Lohnschnitt • Verpackungsmaterial nach IPPC-Standard • Holztrocknung bis 5,5 m • Sondermaße? Nach vorheriger Absprache kein Problem! • kurze Lieferzeit • u.v.m.

89558 Views • Kategorien: Alle, H, S, Handwerk
ID-57

Sieber Holzmanufaktur GmbH

Geschrieben von marion am 08.12.20 um 7:00 Uhr • Artikel lesen

Prem am Lech
Ludwig Sieber

Steinwies 2
D-86984 Prem

☎ +49 (0)8862 988760

info@sieber-holzmanufaktur.de
@ www.sieber-holzmanufaktur.de

Holzfussböden

90903 Views • Kategorien: Alle, H, S, Handwerk

Veranstaltungskalender

Restmüll
Restmuell

Beginn: Donnerstag
 06.10.2022
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

Mehr lesen »
Weinfest
 

Beginn: Freitag
 07.10.2022
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Zelt an der Lechaue

Mehr lesen »
Biomüll
Biomuell

Beginn: Mittwoch
 12.10.2022
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

Mehr lesen »
Gelber Sack
Gelber_Sack

Beginn: Montag
 17.10.2022
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

Mehr lesen »

Aktuelles

Gewerbe Prem

Schönegger Käse-Alm ist EMAS-zertifiziert

Bild

Geschäftsführer Josef Krönauer - Schönegger Käsealm

Der Schönegger Käse-Alm liegt die Umwelt am Herzen. Neben der ISO 14001-Zertifizierung erhielt sie nun auch jene der EMAS. Diese sieht Geschäftsführer Sepp Krönauer als Basis für die Erreichung der Klimaneutralität.

Die Schönegger Käse-Alm steht als Verarbeiter wertvoller Bergbauern-Heumilch für die Herstellung hochwertiger, regionaler und nachhaltiger Käsespezialitäte

» Mehr lesen    

Stellenausschreibung

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100% Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unseren Standort in Steingaden ab sofort

Mitarbeiter (w/m/d) im Versand mit Online-Shop in Voll- und Teilzeit (ab 25 Stunden / Woche)

» Mehr lesen    

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unseren Standort in Steingaden ab sofort einen

Anlagenführer in 3-Schichtarbeit (m/w/d) in Vollzeit

» Mehr lesen    

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Oktober 2022

Bild

Gemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 18. September 2022 um 20.00 Uhr findet die Sitzung des Gemeinderates statt. Anträge zur Gemeinderatssitzung sind bei der Gemeinde Prem bis spätestens Montag, den 10. Oktober 2022 vorzulegen.

» Mehr lesen    

Mitteilungsblatt September 2022

Blick auf Prem

Gemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 20. September 2022 um 20.00 Uhr findet die Sitzung des Gemeinderates statt. Anträge zur Gemeinderatssitzung sind bei der Gemeinde Prem bis spätestens Montag, den 12. September 2022 vorzulegen.

» Mehr lesen    

Gemeindeverwaltung

Bundeswehr warnt vor Gefahren

Der Standortälteste ALTENSTADT macht auf Gefahren auf dem Standortübungsplatz „SAUWALD“ aufmerksam.

Der Standortübungsplatz ist Militärischer Sicherheitsbereich und als solcher an seinen Grenzen durch eindeutige Beschilderung und Schranken gekennzeichnet.

Ein Entfernen oder Beschädigen von Warntafeln gefährdet Mitbürger und bringt diese möglicherweise in Lebensgefahr.

Das Betreten des Standortübungsplatzes durch Unbefugte ist zu jeder Zeit ganzjährig strikt verboten!

Der Standortübungsplatz SAUWALD wird vorrangig zu Ausbildungs- und Übungszwecken von der Bundeswehr genutzt. Im Ausbildungsgelände wird mit Radfahrzeugen geübt. Unbeleuchtete oder getarnte Fahrz

» Mehr lesen    

First-Responder Lechbruck

Bild

Sehr geehrte Damen und Herren,

der First Responder in Lechbruck am See wurde seit April bereits 65 Mal alarmiert und die 14 Ehrenamtlichen suchen nun Verstärkung für die Bereitschaft Lechbruck.

Über die Berücksichtigung der angehängten Medieninformation in Ihrer Berichterstattung und der angefügten Aushänge würden wir uns sehr freuen.

Hilf uns, anderen zu helfen!

Johanniter bieten Infoabend für Interessierte und Sanitätshelfer- und Aufbau-Kurse in Lechbruck an

» Mehr lesen    

Blackout - persönliche Vorsorge Schritt für Schritt

Jeder von uns kennt es, wenn einmal für ein paar Minuten oder Stunden der Strom weg ist. Was wir alle aber nicht kennen, ist ein „Blackout“, ein langandauernder, überregionaler Stromausfall, der ganz Deutschland, Teile Europas oder ganz Europa betreffen wird.

Ein Blackout in dieser Größenordnung ist noch nie passiert... Warum sollten wir uns also darauf vorbereiten? Zum einen weil das Risiko derzeit von Jahr zu Jahr steigt und von Experten als "wahrscheinlich" innerhalb der nächsten Jahre eingestuft wird. Zum anderen gibt es zwei gravierende Unterschiede zum "normalen" Stromausfall: es wird zum Zusammenbruch der Logistikketten kommen und zumindest zwei Wochen dauern, bis die Versorgung mit Lebensmitteln, Medikamenten und Treibstoff wieder an

» Mehr lesen