Prem am Lech - Nach oben

» Aktuelles aus der Mittelschule Steingaden

ID-36

Mitteilungen zum neuen Schuljahr 2013/2014

Geschrieben von marion am 17.10.13 um 8:26 Uhr •Artikel lesen

Mitteilungen zum neuen Schuljahr 2013/2014

1. Folgende Kolleginnen und Kollegen dürfen wir neu an unserer Schule begrüßen:

Frau Adelheid Kirchhofer  LAA (MS)      Frau Tonia Osseforth  FL (MS)        Herrn Dirk Wollenweber   ev. Pfarrer

2. Fakten zum neuen Schuljahr

Die Gesamtschülerzahl hat sich zum Vorjahr um 44 Schüler  verkleinert, der Schülerstand beträgt 324. Bei 58 Entlassschülern im vergangenen Schuljahr, heißen wir 22 Erstklässler besonders herzlich willkommen. Wir konnten 7 Grundschulklassen und 11 Mittelschulklassen mit je ca. 18 Schülern im Durchschnitt bilden.

Auch dieses Jahr haben wir ein allgemein verpflichtendes, schuleigen konzipiertes Hausaufgabenheft für die Klassen 3-10. Ein Teil der Kosten wird von der Raiffeisenbank Steingaden gesponsert, ein anderer vom Elternbeirat und Förderverein. Herzlichen Dank den Sponsoren!

Im „Schülercafe“ der Mittelschule finden die Mittagsbetreuung und das Mittagessen unserer Ganztagesschule statt. In diesem Schuljahr wird für die Abschlussklassen eine Prüfungsvorbereitung angeboten. Diese wird von qualifizierten Betreuern durchgeführt. Zusätzlich bieten wir eine Nachmittagsbetreuung für die Klassen 5-8 an. Sollten Sie Ihr Kind noch für bestimmte Nachmittage anmelden wollen, stehen noch freie Plätze zur Verfügung.

Das Mittagessen- es stehen immer 2 Menüs zur Auswahl- wird uns aus der Küche des neuen Altenheims Steingaden geliefert. Der Essensplan für die kommende Woche hängt bereits ab Donnerstag aus. Das Essen kann dann am Freitagmorgen im Büro, vor dem Unterricht, bestellt und bezahlt (3,00€) werden.

In der Grundschule nehmen wir am Modellprojekt-Schulfrühstück des Bayrischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten teil. Das bedeutet, dass unsere Grundschüler, seit Juni 2013 bis April 2014 eine wöchentliche Schulfruchtlieferung, ergänzt durch eine wöchentliche Milch- bzw. Milchprodukt- Lieferung, kostenlos erhalten.

Für Grundschüler wird ebenfalls Mittagessen angeboten und es ist eine kurze Mittagsbetreuung eingerichtet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Greinwald, Tel. 08862-1059.

Wir freuen uns, dass auch in diesem Schuljahr ehrenamtliche Coaches und Lesepaten sich Zeit für Kinder nehmen um sich deren schulischen Belangen anzunehmen. Sollten Sie selbst Interesse haben oder jemand kennen der gerne hier in diesem Team mitwirken und unsere Schule unterstützen möchte oder Näheres dazu erfahren möchte, melden Sie sich bitte  bei uns im Büro unter: 08862 575. Wir sind um jeden dankbar, der Lust und Zeit hat, sich als Lesepate oder Coach zur Verfügung zu stellen, da wir bei weitem mehr Nachfragen  als Helfer haben.

 

3. Der neu gewählte Elternbeirat setzt sich wie folgt zusammen:

Für die Grundschule: 1.Vorsitzender : Toni Nöß ; 2.Vorsitzende: Margot Sieber

Für die Mittelschule:   1.Vorsitzende: Bettina Schulz; 2.Vositzende: Claudia Glatzl

Ich freue mich auf eine gute gemeinsame Zeit, und wünsche dem neuen Elternbeirat, dass der Einsatz so gewinnbringend für unsere Schüler sein möge, wie in den vergangenen Jahren.

 

Als Schülersprecher wurden Christian Harsch 10M und Thomas Müller 10M gewählt, als Vertrauenslehrerin Frau Susanne Hartmann. Dazu gratulieren wir ganz herzlich und wünschen ihnen für ihre Aufgaben viel Erfolg.

 

4. Achtung betrifft nicht nur Fahrschüler: Witterungsbedingt sind die Gefahren auf dem Schulweg erhöht!

Bitte erinnern Sie ihre Kinder an die Regeln der Verkehrssicherheit: helle, reflektierende Kleidung/Taschen tragen und entgegen der Fahrtrichtung und neben der Fahrbahn gehen! Auch dieses Jahr wurden unsere Erstklässler mit Warnwesten durch den ADAC versorgt. Bitte achten Sie darauf, dass diese angezogen und nicht zweckentfremdet werden.

 

5. Termine :

   - Das erste Treffen der ehrenamtlichen Lesepaten und Coaches findet am Dienstag, 23.10.13 um 11.30,

     in der   Mittelschule /Schreibwerkstatt statt. am

   - Der Übertrittselternabend für alle 4. Kl.-Eltern ist am Montag, den 13.11.13,

    20 Uhr in der Aula der Mittelschule.  Alle anderen interessierten Eltern (5./ 6./7.Kl.), die

    sich informieren wollen (z.B.: M-Zweig) sind natürlich ebenso herzlich eingeladen.

   -  1. Elternsprechtag: Donnerstag, 14.11.13, von 14.30 – 18 Uhr

 

Heidrun Sperl, Rektorin

7215 Views
« Coaching-/Lesepaten - Projekt an der Grund - und Mittelschule Steingaden » Zurück zur Übersicht « Kochbuch "Genüsse aus der Heimat" »
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge

Aktuelles

Gemeindeverwaltung

Kontaktliste Asyl und Integration

2023-10-06 Kontaktliste Asyl und Integration.pdf herunterladen

» Mehr lesen    

Auerbergland

» Mehr lesen    

Oberlandler Senioren- bzw. Schülerticket

Ihre Bürger haben die Möglichkeit, dass sie mit dem Oberlandler Senioren- bzw. Schülerticket kostenlos mit allen RVO Bussen im Tarifgebiet Oberland fahren können.

» Mehr lesen    

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Februar 2024

Bild

Gemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 20. Februar 2024 um 20.00 Uhr findet die Sitzung des Gemeinderates statt.

» Mehr lesen    

Mitteilungsblatt Januar 2024

Bild

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

hoffentlich seid Ihr alle bestens in das neue Jahr 2024 gekommen. Ich wünsche Euch allen von Herzen unzählige schöne Momente, Gesundheit und Glück für die kommenden Tage und Monate im neuen Kalenderjahr.

Ein großer Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern, den Vorständen mit Vereinsausschüssen und unserer Feuerwehr, welche sich zum Wohle unseres Ortes einsetzen. Hervorzuheben sind der große Zusammenhalt und das wertschätzende Miteinander.

Natürlich gilt hier auch mein Dank allen Bürgern für Euer Vertrauen dem ganzen Gemeinderat gegenüber, damit wir auch in 2024 gemeinsam weitere Projekte meistern und somit unseren Ort zukunftsweisend und lebenswert gestalten können.
Auf einen erfolgreichen und zufriedenen Start im neuen Jahr.

Euer Andreas Echtler

» Mehr lesen    

Kirche

Kirchenanzeiger

DatumUhrzeitAnlass
4. Sonntag im Jahreskreis
Samstag, 04. Februar 2024
08:30 Uhr Pfarrgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
Zelebrant: Dekan Georg Fetsch
5. Sonntag im Jahreskreis
Sonntag, 11. Februar 2024
08:30 Uhr Pfarrgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
Zelebrant: Pfarrer Maurer
1. Fastensonntag
Sonntag, 18. Februar 2024
08:30 Uhr Wortgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
2. Fastensonntag
Sonntag, 25. Februar 2024
08:30 Uhr Pfarrgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
(Nikolaus u. Helga Holzmann mit Claudia Prinz und verst. Angehörigen; Veronika Fahl und Sohn Michael (6. JM))
Zelebrant: Pfarrer Maurer
» Mehr lesen    

EZA

Dauerbeleuchtung im Garten schadet Insekten

Sommerzeit ist Gartenzeit – auch abends. Viele Gärten werden dabei die ganze Nacht und nicht nur dann beleuchtet, wenn man auf der Terrasse sitzt. Schuld daran sind meist Solarleuchten. Sie kosten wenig und sind vermeintlich auch ökologisch sinnvoll. Der Strom kommt ja aus einem Akku, der untertags mittels Solarpanel von der Sonne geladen wird.

Der Haken: Naturschützer beklagen die zunehmende Lichtverschmutzung. Darunter leiden Insekten und letztendlich auch die Pflanzenwelt. Denn viele tierische Pflanzenbestäuber verlieren

» Mehr lesen    

SVLFG

Vorzeitige Altersrenten

Anrechnung des Hinzuverdienstes bleibt weiterhin ausgesetzt

Für Bezieher von vorzeitigen Altersrenten aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) bleiben auch im Jahr 2022 die Hinzuverdienstregelungen ausgesetzt.

Bei etwa 4.000 von insgesamt 115.000 Rentenbeziehern müsste die Landwirtschaftliche Alterskasse ohne die Aussetzung der Regelungen das Einkommen bei deren vorzeitigen Altersrenten berücksichtigen.

Durch die Änderung des Infektionsschutzgesetzes wird in der AdL weiterhin bis Ende des Jahres 2022 bei vorzei

» Mehr lesen    

Stellenausschreibung

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unser Bürogebäude in Prem ab sofort

eine Reinigungskraft (m/w/d)
in Teilzeit oder auf Minijob - Basis
.

Arbeitsvolumen ca. 4-5 h / Woche

» Mehr lesen    

Schönegger Käsealm

Schönegger Käsealm - Stellenausschreibung Azubi
» Mehr lesen    

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unseren Standort in Steingaden ab sofort

Mitarbeiter (m/W/d) für die Verpackung Steingaden

» Mehr lesen    

Vereinsleben

Vereine

Tourist Info

Urlaub in Prem am Lech

Machen Sie Urlaub, genießen Sie die Natur, erkunden Sie die Umgebung. Erleben Sie das Frühlingserwachen in einer ruhigen Umgebung, die zum Erholen einlädt! Zahlreiche preisgünstige Ferienwohnungen warten auf Sie. Wir freuen uns auf Sie!

******************************************************************************************************

Tourist Information Prem

» Mehr lesen    

Unter unserem Himmel "Prem am Lech"

Sendetermin

prem-am-lech

Die Ortschaft Prem mit neunhundert Einwohnern liegt genau in der Mitte zwischen Füssen und Schongau an der oberbayerischen Seite des Lechufers. Flößerei und Holzha

» Mehr lesen    

Sportverein

Kegelturnier 2023/2024

PlatzMannschaftPunkteKegelSpiele
1 Kegelschupfer 24 : 0 12769 12 von 12
2 Nische 22 : 2 12646 12 von 12
3 Eisbären 18 : 6 12137 12 von 12
4 Aufsteiger 16 : 8 12067 12 von 12
5 Stars 16 : 8 11942 12 von 12
6 Bulls 14 : 10 12614 12 von 12
7 Auserwählte 14:10 11948 12 von 12
8 08/15 12:12 11214 12 von 12
9 Zugroaste 8 : 16 10930 12 von 12
10 Lechaue 6 : 18 11063 12 von 12
11 Loser 4 : 20 11421 12 von 12
12 Rinnenputzer 2 : 22 10208 12 von 12
13 Rummkuglar 0 : 24 9417 12 von 12

Damit die Tabelle im Internet immer aktuell ist, muss jedes Ergebnis am nächsten Vormittag bei der Gemeinde gemeldet werden: What'sApp Kegelgruppe, Telefon: 08862/8350 oder verwaltung@gemeinde-prem.de.

Stand: 4. Februar 2024
» Mehr lesen    

Gewinner Eisstockturnier 2023

Gewinner Eisstockturnier 2023
» Mehr lesen    

Schützenverein

Schützenball 2024

Bild

Schützenkönig Thomas Ott mit Wurstkönigin Michaela Streif
Brenzenkönig Florian Schmölz

» Mehr lesen    

Trachtenverein Prem

Sieger 2023

Siegergruppe 2023

Siegergruppe 2023

» Mehr lesen    

Gauchronik des Oberen Lechgau-Verbandes

Weihnachten steht vor der Tür. Ein schönes Geschenk ist die Chronik des Oberen Lechgau-Verbandes „Blick in den Oberen Lechgau“. Diese kann beim 1. Vorstand des Trachtenvereins Prem, Alfred Sieber, Im Filz 15, erworben werden.

Gauchronik
» Mehr lesen