Prem am Lech - Nach oben
∗ ∗ ∗ Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Corona finden Sie unter: » www.weilheim-schongau.de/aktuelles/pressemitteilungen
ID-572

Mitteilungsblatt der Gemeinde Prem

Mitteilungsblatt der Gemeinde Prem - Juli 2019

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremMüllabfuhrtermine:

Restmüll: Mi., den 03. Juli, Mi., den 17. Juli und Mi., den 31. Juli 2019
Biomüll: Mi., den 10. Juli und Mi., den 24. Juli 2019
Gelber Sack: Mo, den 01. Juli und Mo., den 29. Juli 2019
Papiersammlung: Sa, den 20. Juli 2019

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 02. Juli 2019 um 20.00 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.

Gemeinde PremDie Gemeinde gratuliert ...

  • Herrn Reinhold Reichart zur Wiederwahl in den Aufsichtsrat der Raiffeisenbank Steingaden.

Gemeinde PremBürgerversammlung

Mit einem herzlichen Vergelt’s Gott möchte ich mich bei den vielen Besuchern der Bürgerversammlung für Ihr großes Interesse an der kommunalpolitischen Arbeit bedanken.
Herbert Sieber, 1. Bürgermeister

Gemeinde PremGemeinde geschlossen!

Im Mai und Juni werden die meisten Rehkitze geboren. Treffen Sie im hohen Gras oder am Waldrand auf so ein Baby, bitte nicht anfassen! Die Mütter legen ihren Nachwuchs hier ab und suchen ihn nur zum Säugen auf. Durch ihre Färbung sind sie gut getarnt. Klar, dass die Hunde an der Leine bleiben!

Gemeinde PremBetretung landwirtschaftlicher Grundstücke während der Wachstumszeit

Gemäß Art. 27 Abs. 1 des Bayerischen Naturschutzgesetzes (BayNatSchG) können grundsätzlich alle Teile der freien Natur, insbesondere Wald, Weiden, Ödungen, Brachflächen, Auen, Uferstreifen und auch landwirtschaftlich genutzte Flächen von jedermann betreten werden. Ausgenommen sind nur Flächen, die z.B. aus Gründen des Naturschutzes, zur Durchführung von landschaftspflegerischen oder forstwirtschaftlichen Maßnahmen oder aus anderen zwingenden Gründen des Gemeinwohls gesperrt wurden. Das Betretungsrecht auf landwirtschaftlich genutzte Flächen wird jedoch in Art. 30 BayNatSchG zeitweise eingeschränkt. Landwirtschaftlich genutzte Flächen dürfen danach während der Nutzungszeit nur auf vorhandenen Wegen betreten werden. Als Nutzzeit gilt bei Grünlandflächen die Zeit des Aufwuchses. Mit dieser Regelung sollen Beschädigungen und Verschmutzungen des Graswuches verhindert werden.
Die Gemeinde Prem weist auf diese Vorschriften ausdrücklich hin und bittet im Interesse der Landwirte die darauf angewiesen sind, dass Sie die Felder ordnungsgemäß bewirtschaften können und ihnen keine Ertragseinbußen durch Spaziergänger, Wanderer, Jogger, Reiter usw. entstehen, um Beachtung. Als Vegetationszeit gilt in der Regel die Zeit vom 23. April bis 01. November. Bei dieser Gelegenheit bittet die Gemeinde insbesondere alle Hundehalter, die aufgestellten Dog-Stationen zu benutzen und darauf zu achten, dass landwirtschaftliche Flächen nicht durch Hundekot verunreinigt wird.

Gemeinde PremReinhaltung der öffentlichen Straßen

Die Gemeinde Prem erinnert an die Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen:

Auszug aus der Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung öffentlicher Straßen:

§ 4/1 Reinigungspflicht: „Zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Reinlichkeit haben die Eigentümer von Grundstücken … bestimmte Reinigungsflächen auf eigene Kosten zu reinigen“

§ 5/1: Reinigungsarbeiten: „Zur Erfüllung der Reinigungspflicht haben die Eigentümer von Grundstücken: a) bei Bedarf, regelmäßig, aber mindestens einmal im Monat zu kehren und den Kehrricht, Schlamm und sonstigen Unrat zu entfernen. b) bei Bedarf, insbesondere nach einem Unwetter, sowie bei Tauwetter, die Abflussrinnen und Kanaleinlaufschächte freizumachen.

Gemeinde PremHundekottoiletten

Liebe Hundebesitzer, nachdem die Vegetation bereits wieder begonnen hat, ergeht hiermit die Bitte an alle Hundehalter ihre Hunde wieder anzuleinen und Verunreinigungen durch Hundekot zu vermeiden, indem der Kot über den Hausmüll entsorgt wird. Hierzu sind in der Gemeindeverwaltung Hundekotbeutel erhältlich. Gleichzeitig weisen wir auf die Benut-zung der Hundekottoiletten am Moorweg Richtung Moorlehrpfad, in der „Lechaue“ und im Gründl hin. Es gehen immer häufiger Beschwerden von Wanderern, Joggern und Radfahrern über freilaufende Hunde in der Gemeindeverwaltung ein. Bitte nehmen Sie Ihre Hunde an die Leine und haben Sie Verständnis für die Bedenken, Ängste und Sorgen Ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Gemeinde PremStraßensperrungen

Roßhaupten – Halblech - Staudamm bei Tiefenbruck

Gesamtsperrung des Verkehrs in der Zeit vom 11. April 2018 – 15. August 2019 aufgrund der Staudamminstandsetzung.

Ortsdurchfahrt Bernbeuren

Gesamtsperrung des Verkehrs in der Zeit vom 10. April 2019 – 15. November 2019.

Vereinsmitteilungen

Trachtenverein D'Lechgauer PremTrachtenverein "D'Lechgauer" Prem

Trachtenjugend

Wir proben jeden Montag, wie gewohnt um 18:00 Uhr mit den Kleinen und ab 19:00 Uhr mit den Größeren in der alten Schule. Bitte kommt alle fleißig in die Proben, da unsere Auftritte an unserem Gaufest unmittelbar vor der Türe stehen.

TERMINE für Juli:

> Gaufest vom Lechgau in Schongau am So., den 14.07.2019
> Unser Gaufest in Prem vom 26. – 28.07.2019

Bitte erscheint auch alle zahlreich an den Umzügen. Nähere Informationen gibt es für Euch wie immer in den Proben.
Wir freuen uns auf Euch. Eure Jugendleiter

Einladung zum 96. Gaufest in Schongau vom 12. – 15. Juli 2019

Freitag 12. Juli 2019      20.00 Uhr          Boarischer Tanz ab 20.00 Uhr
Samstag, 13. Juli 2019  20.00 Uhr          Gauheimatabend
Sonntag, 14. Juli 2019   08.45 Uhr          Aufstellung zum Kirchenzug mit dem Trommlerzug Prem
                                  09.30 Uhr          Festgottesdienst auf dem Marienplatz
                                  13.00 Uhr          Aufstellung zum Festzug mit der Musikkapelle und dem Trommlerzug Prem
                                  13.30 Uhr          Festzug
Zum Gaufest sind alle Trachtler und Trachtlerinnen, Jugend und Aktive recht herzlich eingeladen. Um zahlreiche Beteiligung wird gebeten, da wir Premer Trachtler in 14 Tagen unser Gaufest ausrichten.

Auf- und Abbau des Festzelts zum 92. Gautrachtenfest in Prem

Auch für den Auf- und Abbau des Festzelts werden viele fleißige Hände benötigt. Darum geht die Bitte an Jung und Alt, uns tatkräftig zu unterstützen.

Kuchen- und Festzeichenverkauf am 28. Juli 2019

Für unser Gaufest benötigen wir wieder viele fleißige Bäcker, die uns für den Festsonntag mit Kuchen unterstützen. Für den Festsonntag brauchen wir zudem 40 Helfer, die vor dem Kirchen- und Festumzug jeweils zu zweit Festzeichen verkaufen. Das Tragen von Dirndl und Lederhose ist erwünscht. Weitere Informationen gibt es bei Anna Hipp (geb. Schmölz) unter 0173-9934554.

Wir würden uns freuen, wenn sich viele Premer eintragen.

Bitte tragt euch in die Listen mit Vor- und Nachname ein:

  • Bäckerei Wörle
  • Metzgerei Eberle
  • Raiffeisenbank Prem

Die Kuchenschachteln können bei Bäckerei Wörle oder Ingrid Heißerer – 911200 abgeholt werden.

 

Freiwillige Feuerwehr PremFreiwillige Feuerwehr Prem

Feuerwehrübungen

Übungen jeden Mittwoch wie gewohnt um 19.30 Uhr.

Feuerwehrübung am Plansee-Werk Lechbruck

Am Samstag, den 06. Juli 2019 findet eine Feuerwehrübung im Plansee-Werk Lechbruck statt.
Es sind die Wehren Urspring – Steingaden – Bernbeuren – Roßhaupten – Lechbruck und Prem beteiligt.
Wir treffen uns um 13.20 Uhr in Prem am Gerätehaus. Vollständig Mannschaft wird erwartet.

Musikkapelle PremMusikkapelle Prem e.V.

Musikprobe und Termine:

Fr. 05. Juli, Fr. 12. Juli und Fr. 19. Juli 2019 Musikprobe um 20.00 Uhr im Proberaum
So. 14. Juli 2019 – Festzug beim Trachtenfest in Schongau
Do. 25. Juli 2019 – Probe im Festzelt
Fr. 26. Juli 2019 – Musikantentreffen in Prem
Sa. 27. Juli 2019 – Gauheimatabend in Prem
So. 28. Juli 2019 – Kirchenzug, Festgottesdienst, Festzug und Spiel der Ehrentänze beim Gaufest in Prem

Schützenverein PremSchützenverein Prem

kein Schießen in Prem wegen Umbau…

Am 20.07. Altpapier- und Pappesammlung. Bitte das abzuholende Papier bis 8.00 Uhr sortiert und gebündelt an den Straßenrand stellen.

Sportverein Prem – Sparte Fußball

Der Sportverein Prem bedankt sich bei allen Fans, den ehrenamtlichen Helfern, den Sponsoren, der Gemeinde und den aktiven Sportlern für den guten Saisonsverlauf. Wir wünschen allen eine erholsame Sommerpause und starten anfangs August wieder voller Schwung in die neue Saison 2019/2020.

Sportverein Prem – Sparte Eisstock

Dorfturnier

Einladung zum Dorfturnier am 07. Juli 2019 ab 10.00 Uhr.
Meldung der Mannschaften bei Hartl Büchl, Telefon: 08862-8938 oder jeden Dienstag am Eisstockplatz.
Eisstöcke können geliehen werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Auf Euer Kommen freut sich die Vorstandschaft

Alpenverein Steingaden

Juli – Schelleleskopf und Überschreitung Soldatenköpfe

Treffpunkt: Dienstag, 02.07.2019 um 8 Uhr am Friedhofsparkplatz Steingaden.

Beim Campingplatz am Plansee startet die Tour und es geht in vielen Serpentinen hoch zum Schelleleskopf und evtl. weiter zum Hochjoch. Hier bietet sich ein herrlicher Blick auf den Plansee und das Danielmassiv. Ob eine Überschreitung der Soldatenköpfe und dann Abstieg hinab zum Altenberg Forstweg möglich ist, hängt von den Verhältnissen ab. Falls ja, erreichen wir am Hotel Forelle wieder den Plansee und fahren mit dem Schiff zurück zum Auto. Andernfalls geht es am Aufstiegsweg wieder zurück.
Gehzeit Überschreitung ca. 5 Stunden, ansonsten 4 Stunden. Brotzeit nicht vergessen.
Einkehr: Wirtschaft am Planseee Organisation: Jürgen Kuhns 08862/987217

Bürgerverein am Lech

Wie Sie wissen sind wir ein gemeinnütziger Verein, der zur Finanzierung auf Spenden angewiesen ist. Unsere Bankverbindung: Raiffeisenbank Lechbruck IBAN: DE39 7016 9558 0000 2375 23 BIC: GENODEF1SG. Natürlich erhalten Sie von uns eine Spendenquittung, die steuerlich absetzbar ist. Wir sind immer für Sie da: Bürgerverein am Lech e.V. - Bürger helfen Bürgern – Rufen Sie uns an, wenn Sie Hilfe benötigen. Telefon: 08862 – 987813

Sonstiges

Klanggarten Eden

Klangreise – entspannen – genießen – loslassen – Zeit für sich selbst

Mit Klangschalen / großen Gongs / Monocord / Zimbeln / Hang und anderen idiophonen Instrumenten auf eine Reise ins eigene Herz gehen.

Termine: Donnerstag, 04. Juli, Donnerstag, 11. Juli, Donnerstag, 18. Juli und Donnerstag, 25. Juli 2019 jeweils 20.00 Uhr.

Liegematten sind vorhanden, Kissen, Decken, evtl. Knieunterlage mitbringen.

Anmeldung erforderlich unter: 08862-2430753 oder 01522-8961533 – Renate Hummel, Holz 5, 86984 Prem

Carvan Eriba Hymer zu verkaufen

4 Schlafplätze. VB 6.500 € - 08862/987217

Pfaffenwinkel-Ferienspass

mit mehr als 200 kostenlosen und vergünstigten Angeboten für die Sommerferien im Wert von über 450 €
und einer kostenlosen Ferienbusnetzkarte

Endlich ist der Sommer da und die Sommerferien stehen vor der Tür! Zeit für Sommer, Sonne, Sonnenschein und den Pfaffenwinkel- Ferienspass, der ab Anfang Juli erhältlich ist!
Auch in diesem Jahr hat das Amt für Jugend und Familie des Landkreises Weilheim-Schongau zum 35. Mal einen abwechslungsreichen und buntgemischten Ferienpass für die bayerischen Sommerferien auf die Beine gestellt.
In dem Gutscheinheft sind wieder jede Menge attraktive Gutscheine und Vergünstigungen mit denen man spannende und interessante Ferien erleben kann. Für den einen oder anderen Adrenalinkick sorgen z.B. Flying Fox, Kartbahn, Labyrinth oder auch Freizeitparks. Einen kühlen Kopf kann man sich bei den vielen Bädern und Seen in der Region holen. Auch für die Kletterfreudigen sind wieder aufregende Angebote dabei. Oder man hat Spaß bei Sommerrodelbahn, Trampolin, Tierpark, Märchenwald, FC Bayern Erlebniswelt, Bowlen, Minigolf, Bergbahnen, Schifffahrten, Bockerlbahn, Modelleisenbahn und vielem mehr…
Natürlich haben wir auch an die Regentage mit vielen Freizeitangeboten bei Museen, Burgen und Schlössern gedacht. In diesem Jahr gibt es auch wieder Vergünstigungen bei einigen Kinos.
Die Gutscheine können nicht nur an verschiedenen Zielen im Landkreis Weilheim-Schongau eingelöst werden, sondern darüber hinaus auch an Stellen von Berchtesgaden bis Oberstaufen und von Bichlbach (Österreich) bis Franken.
Auch dieses Jahr kann der Ferienpassbesitzer mit allen Buslinien im Landkreis Weilheim-Schongau, während der gesamten Sommerferien, kostenlos Bus fahren, denn der Pfaffenwinkel-Ferienpass ist gleichzeitig auch eine Ferienbuskarte, die auch auf den Strecken nach Murnau, Rott, Dießen, Herrsching und Tutzing gültig ist. So wird es gemacht: Einsteigen, Pfaffenwinkel-Ferienpass vorzeigen und losfahren - und das die gesamten Sommerferien lang - so einfach und billig war Bus fahren im Landkreis Weilheim-Schongau noch nie! Genutzt werden kann der Pfaffenwinkel-Ferienspass von allen Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren. Erwerben können ihn nicht nur Einheimische, sondern auch Gäste, die den Urlaub in der Region verbringen. Der Ferienpass kostet inklusive der Busferiennetzkarte 6 €.
Erhältlich ist das Gutscheinheft ab Anfang Juli in allen Gemeinde- und Stadtverwaltungen, in allen Geschäftsstellen der Volks- und Raiffeisenbanken sowie Sparkassen im Landkreis Weilheim-Schongau, in der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings in Weilheim, in den Jugendzentren und im Amt für Jugend und Familie in Weilheim (KoJa, Pütrichstr. 10, Raum 212 und im Familienbüro) und Schongau (Schloßplatz, Raum 105). Auch in einigen Schulen kann man den Pfaffenwinkel-Ferienspass erwerben.

Stellenausschreibung

Die Verwaltungsgemeinschaft Steingaden sucht zum 1. September 2020

eine/n Auszubildende/n (m/w/d)

für die Ausbildung zum/zur

Verwaltungsfachangestellten
− Fachrichtung Kommunalverwaltung −

In der dreijährigen Ausbildungszeit erwarten Sie interessante und vielseitige Aufgaben in der Kommunalverwaltung. Die praktische Ausbildung in den verschiedenen Sachgebieten der Verwaltungsgemeinschaft wird durch die Berufsschule und die Bayerische Verwaltungsschule ergänzt.
Erwartet werden bis zum Ausbildungsbeginn ein guter mittlerer Schulabschluss und fundierte EDV-Kenntnisse. 
Ihre Bewerbung (mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen) richten Sie bitte bis Freitag, den 30. August 2019 an die Verwaltungsgemeinschaft Steingaden, Geschäftsleitung, Krankenhausstr. 1, 86989 Steingaden oder als Onlinebewerbung als PDF-Datei per Email an gemeinde@steingaden.bayern.de.
Bitte verwenden Sie bei postalischen Bewerbungen nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Die Unterlagen werden nach einem Fristablauf von 6 Monaten, sofern keine Abholung erfolgt, datengeschützt vernichtet.
Für Rückfragen stehen Ihnen die Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft unter der Tel.-Nr. ( 08862/9101-26 gerne zur Verfügung.

Pfarrkirche St. MichaelPfarrei St. Michael

Gottesdienstzeiten
TagBeginnAnlass
Mittwoch, 03. Juli 2019 19:30 Uhr Hl. Messe
Sonntag, 07. Juli 2019 09.00 Uhr Ulrichsritt in Steingaden (keine Hl. Messe in Prem)
Mittwoch, 10. Juli 2019 19:30 Uhr Hl. Messe
Freitag, 12. Juli 2019 10:00 Uhr Firmung in der Pfarrkirche in Bernbeuren
Sonntag, 14. Juli 2019 08:45 Uhr Hl. Messe(Franz und Katharina Schmid, Christa Heißerer)
Mittwoch, 17. Juli 2019 19:30 Uhr Hl. Messe
Sonntag, 21. Juli 2019 08:45 Uhr Hl. Messe (Katharina und Franz Schmid; Josef und Dominika Schrägle)
Mittwoch, 24. Juli 2019 19:30 Uhr Hl. Messe
Sonntag, 28. Juli 2019 09:30 Uhr Festgottesdienst zum Gaufest (Herbert Heißerer und verstorbene Angehörige)
Wies-Jugendwallfahrt am 06. Juli 2019

Start ist um 7. Uhr an der Premer Kirche. Danach wandern wir gemeinsam über Steingaden in die Wies, dort findet um 10.30 Uhr der Jugendgottesdienst mit Pater Petrus-Adrian statt.
Bitte Brotzeit mitnehmen. – Anmeldung bei Corianna und Marina Niggl, Tel. 08862-8579

Ulrichsritt

Am Sonntag, den 07. Juli 2019, findet der traditonelle Ulrichsritt auf dem Kreuzberg statt. Der Ulrichsreiterverein und die Gemeinde Steingaden laden alle Pferdebesitzer, Reiterinnen und Reiter mit ihren Kaltblut- und Haflingerpferden dazu herzlich ein. Auch die gesamte Bevölkerung von Steingaden und Umgebung ist eingeladen, den Festgottesdienst mit Pferdesegnung mitzufeiern.

Programm: 9.00 Uhr Aufstellung des Reiterzuges am Marktplatz, 9.15 Uhr Abmarsch, 10.00 Uhr Festgottesdienst am Kreuzberg

Reihenfolge der Reitergruppen: Wildsteig – Schwangau – Prem – Fronreiten – Lauterbach – Peiting – Steingaden – Urspring – Bernbeuren - Trauchgau

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110
Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 116117
Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 112
Leitstelle Weilheim / Anmeldung (Käfer-) Feuer: Tel.: 0881/92585100

Der Defibrillator hängt in der Raiffeisenbank Prem, Schongauer Straße 13, neben dem Geldautomaten.

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladenjuli2019.pdf herunterladen - juli2019_Gautrachtenfest_Einlegeblatt.pdf herunterladen

Hinweis

Die Gemeinde Prem weist darauf hin, dass sie nicht für den Inhalt der Artikel der einzelnen Vereine und Gruppierungen im Gemeindeblatt verantwortlich ist, sondern die jeweiligen Autoren. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Gemeinde wider. Alle im Gemeindeblatt bereitgestellten Informationen dienen lediglich Informationszwecken. Die Gemeinde Prem übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität und Rechtskonformitität der bereitgestellten Artikel. Die Artikel sollte kurz und sachlich gehalten werden.

 

1650 Views

Veranstaltungskalender

Gelber Sack

Gelber_Sack

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Übungsschießen

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

» Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Donnerstag 04.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Musikprobe

Musikkapelle_Prem

Beginn: Freitag 05.06.2020
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Prem - Musikraum

» Mehr lesen

Aktuelles

Gemeindeverwaltung

Bücherei im Fohlenhof öffnet wieder mit Auflagen

Am heutigen Mittwoch, 13. Mai, öffnet die Bücherei im Fohlenhof in Steingaden wieder ihre Türen. Bis einschließlich 28. Mai können täglich, außer an den Sonn- und Feiertagen, Medien zurückgegeben und ausgeliehen werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag jeweils von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr und Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

» Mehr lesen

Fragen zur Existenzsicherung innerhalb der Corona-Krise

Angebotsschreiben_Lkr._WM-SOG_Büro_SOG.pdf herunterladen

» Mehr lesen

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Juni 2020

Bild

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 16. Juni 2020 um 20.00 Uhr findet die Sitzung des Gemeinderates statt.


Gemeinde PremDie Gemeinde gratuliert ...

  • Reinhold Reichart zur Wahl zum 2. Bürgermeister.

» Mehr lesen

EZA

Telefonische Energieberatung

eza! und Verbraucherzentrale reagieren auf Corona-Krise

Trotz Corona-Krise läuft die gemeinsame Energieberatung von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern weiter – ab sofort telefonisch unter 0831- 960286-0. Bis 20. April bleiben voraussichtlich das eza!-Haus und die dortige Energieberatung geschlossen. Gleiches gilt für die Energieberatung in den Beratungsstellen, die von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern in zahlreichen Allgäuer Kommunen betrieben werden.

» Mehr lesen

Online-Handel: Retouren schaden Ökobilanz

Im Internet zu shoppen, ist bequem und mitunter günstiger als klassisch im Geschäft einzukaufen. Aber wie sieht es mit der Ökobilanz aus? Die meisten Studien gehen davon aus, dass der Online-Handel der Umwelt mehr schadet als der stationäre. Zwar können Transportunternehmen die Routen besser planen als private Einkäufer. Andererseits gibt es bei den Online- Einkäufen einen klaren Trend zu individuelleren Lieferungen mit immer kürzeren Lieferzeiten und Wunsch-Uhrzeiten. Das führt zu mehr Lieferverkehr. Zudem schlägt rund ein Viertel der Zuste

» Mehr lesen

SVLFG

Betriebsanweisung in vier Sprachen - Coronavirus

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) gibt eine Betriebsanweisung mit Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen zum Coronavirus heraus.

Die Betriebsanweisung gibt es in deutscher, polnischer, rumänischer und russischer Sprachversion. Die SVLFG empfiehlt insbesondere allen Arbeitgebern, sie in den Betrieben auszuhängen, um die aktuell starke Verbreitung des Virus zu verlangsamen.
Die Dokumente können aus dem Internet über den Link www.svlfg.de/betriebs

» Mehr lesen

Zur Erwerbsminderungsrente hinzuverdienen

Bezieher einer Rente wegen voller Erwerbsminderung aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) können unter bestimmten Voraussetzungen bis 6.300 Euro im Jahr hinzuverdienen, ohne dass dieses Einkommen der Rente angerechnet wird.

Außerdem werden auf Erwerbsminderungsrenten keine Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft angerechnet – es sei denn, der Rentenbezieher ist noch Landwirt im Sinne des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte.

 

» Mehr lesen

Gewerbe Prem

Stellenausschreibung

Reinungskraft

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unsere Betriebsstätten in Steingaden und Prem zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Reinigungskraft (m/w)

» Mehr lesen

Vereinsleben

Trachtenverein Prem

Sportverein

Neubau der Auswechselbank

Aktuelle Lage
» Mehr lesen

Ehrung für Georg Heißerer

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Er erhielt diese für 55 Jahre aktives Ehrenamt und sein Lebenswerk für den SV Prem.

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Bild

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Samstag, den 26. Dezember 2020
um 20 Uhr

» Mehr lesen

Schützenverein

Schützenball 2020

Auch beim Schützenball 2020 war wieder viel geboten.

Hier ein paar Bilder von unsere Vereinsmitglieder, welche ihre Auszeichnung erhalten haben.

Bild

Es gab aber auch Scheibengewinner

» Mehr lesen

Vereine