Prem am Lech - Nach oben
∗ ∗ ∗ Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Corona finden Sie unter: » www.weilheim-schongau.de/aktuelles/pressemitteilungen
ID-528

Mitteilungsblatt der Gemeinde Prem

Bild

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremMüllabfuhrtermine:

Restmüll: Mittwoch, den 01. August, Donnerstag, den 16. August und Mittwoch, den 29. August 2018
Biomüll: Mittwoch, den 08. August und Mittwoch, den 22. August 2018
Gelber Sack: Montag, den 06. August 2018
Papiersammlung: Samstag, den 22. September 2018

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 07. August 2018 um 20.00 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.

Gemeinde PremDie Gemeinde gratuliert ...

  • Allen Entlassschülern zu Ihren erreichten Schulabschlüssen und wünscht Ihnen alles Gute auf dem weiteren Lebensweg
  • Kerstin Fahl zu den sehr guten Ergebnissen anlässlich der Bayerischen Meisterschaft 2018 sowie dem Internationalen Wettbewerb ARGE ALP in Salzburg:
    • 3. Platz Bay. Meisterschaft     Disziplin: KK 3-Stellung              3x20 (567 Ringe)
    • 2x 1. Platz ARGE ALP            Disziplin: Luftgewehr                 (Juniorinen Mannschaft - Bayern)
    • 3. Platz ARGE ALP                 Disziplin: Luftgewehr                 (Juniorinen Einzelwertung)

Gemeinde PremRadeln mit dem Bürgermeister

Das Programm steht, die Referenten sind vorbereitet - wir warten auf beständiges Sommerwetter! (Termin siehe Aushang)

Gemeinde PremKleine Entdeckungstour für Kinder

Auch in diesem Jahr fiindet wieder eine kleine Entdeckungstour für alle 4 - 14 Jährigen statt. Termin siehe Aushang.

Gemeinde PremStraßensperrungen

Roßhaupten – Halblech - Staudamm bei Tiefenbruck

Gesamtsperrung des Verkehrs in der Zeit vom 11. April 2018 – 10. April 2019. Aufgrund der Staudamminstandsetzung.

Liebe Grillfreunde,

bitte halten Sie die öffentlichen Grillplätze (am Kaltenbrunner See und am Lech) sauber. Vereinzelt kommt es vor, dass diese verunreinigt und dreckig hinterlassen werden (leere Flaschen, Essensreste, Verpackungsmüll, usw.) Danke!

Vereinsmitteilungen

Trachtenverein D'Lechgauer PremTrachtenverein "D'Lechgauer" Prem

Trachtenjugend – TERMINE für August:

Der August und September sind wie jedes Jahr probenfrei. Trotzdem gibt es im August zwei Termine:

> am 12.08. Auftritt am Pfrontener Trachtenmarkt (für die Größeren). Wir treffen uns um 11:45 Uhr an der Linde zur Abfahrt.
> am 25.08. wartet ein spannender Jugendausflug auf Euch (bitte Anmeldung bis 17.08. abgeben).

Genauere Info's erhaltet Ihr aber noch separat von uns.

Wir wünschen Euch schöne und erholsame Sommerferien! Eure Jugendleiter

Oktoberfestzug am Sonntag, den 23. September 2018

Der Trachtenverein Prem fährt mit der Musikkapelle, dem Trommlerzug und einem Festwagen (Reichart Reinhold) nach München. Die Teilnehmerzahl am Festzug ist auf 100 Personen begrenzt, daher bitten wir um verbindliche Anmeldung. Die Anmeldeliste liegt beim 1. Vorstand Alfred Sieber. Wir werden mit 2 Bussen fahren.

1. Vorstand Alfred Sieber

Freiwillige Feuerwehr PremFreiwillige Feuerwehr Prem

Feuerwehrübungen:

Feuerwehrübungen jeden Mittwoch wie gewohnt um 19.30 Uhr. Pünktliches und vollständiges Erscheinen wird erwartet.

Musikkapelle PremMusikkapelle Prem e.V.

Fr. 24. August und Fr. 31. August 2018 Musikprobe um 20.00 Uhr

Dringend gesucht, Buben und Mädchen, die ein Instrument erlernen wollen (besonders Mangelinstrumente).
Bei Interesse oder Fragen bitte melden! (Telefon: 08862-8857)

Schützenverein PremSchützenverein Prem

Einladung zum gemütlichen Grillabend für alle Schützen, Dienstag 14.08. ab 19.00 Uhr in der Eisstockhütte. Nur Besteck und Teller sind mitzubringen.

Damenschießen am Mittwoch 08.08. + 22.08.

Soldaten- und Kriegerverein Prem

Ausflug vom 07. – 09. September 2018 an den Gardasee/Mantua

Für Kurzentschlossene sind noch Plätze frei. Bitte umgehend bei R. Rauch –Telefon: 08862 – 8883 melden.

Bürgerverein am Lech

Wie Sie wissen sind wir ein gemeinnütziger Verein, der zur Finanzierung auf Spenden angewiesen ist. Unsere Bankverbindung: Raiffeisenbank Lechbruck IBAN: DE39 7016 9558 0000 2375 23 BIC: GENODEF1SG. Natürlich erhalten Sie von uns eine Spendenquittung, die steuerlich absetzbar ist.

Wir sind immer für Sie da: Bürgerverein am Lech e.V. - Bürger helfen Bürgern - Rufen Sie uns an, wenn Sie Hilfe benötigen. 08862 - 987813

Veranstaltung

Premer Fischerfest

Das Premer Fischerfest findet am 11. August 2018 ab 18 Uhr wie gewohnt am Kaltenbrunner See statt.

Blumen-Café-Ambiente Magdalena

Am 12. August 2018 ab 9:30 Uhr haben wir wieder unser Frühstücksbuffet. Wir bitten um Anmeldung.
Am 18. August 2018 ab 18.00 Uhr – Sommerfest mit Grillen.

Gesucht

Stellplatzsuche

Wir suchen für unser Wohnmobil (5,40 m Länge) einen Stellplatz zur Miete. Wir würden den Stellplatz nur gelegentlich zwischen April und Oktober nutzen. Unsere Ferienwohnung befindet sich in der Röthenbachstraße, deshalb wäre es schön, wenn der Stellplatz in der Nähe liegen würde. Kontakt: Familie Heyden Tel: 015118024705

Sonstiges

Fallobst

Äpfel und Birnen-Fallobst bitte nicht in die Bio-Tonne sondern für’s Wild einsammeln.

Ich hol das Fallobst ab: Günther Heißerer, Telefon: 08862-8679

Junge Laufenten

Junge Laufenten in gute Hände abzugeben. Fam. Kleber, Unterried oder Telefon: 0160-98247586

Pfaffenwinkel Ferienpass

Mit mehr als 200 kostenlosen und vergünstigen Angeboten für die Sommerferien im Wert von über 450,00 € und einer kostenlosen Ferienbusnetzkarte.

Die Sommerferien haben begonnen und der Pfaffenwinkel-Ferienpass kann seit Anfang Juli wieder erworben werden (gültig von 29.07. – 10.09.2018). Um abwechslungsreiche und interessante Ferien zu verbringen bietet auch in diesem Jahr die Kommunale Jugendarbeit im Amt für Jugend und Familien des Landkreises Weilheim-Schongau (KoJa) den Pfaffenwinkel—Ferienpass 2018 an. Genutzt werden kann dieser von allen Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren. Erwerben können ihn nicht nur Einheimische, sondern auch Gäste, die den Urlaub in der Region verbringen.

Der Ferienpass kostet inklusive der Busferiennetzkarte nur 6,00 €.

Erhältlich ist der Ferienpass in der Tourist-Info Prem sowie in allen Geschäftsstellen der Raiffeisenbanken und Sparkassen im Landkreis Weilheim-Schongau, in der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings in Weilheim, in den Jugendzentren und im Amt für Jugend und Familie in Weilheim.

Konzerte der Werkgemeinschaft Musik

Seit über 60 Jahren sind die sommerlichen Musikwochen der Werkgemeinschaft Musik in der KLVHS Wies ein fester Bestandteil des Programms. Die Teilnehmenden studieren unter der Leitung hochqualifizierter Referenten eine Woche lang geistliche und weltliche Kompositionen ein, die sie dann in einem Konzert in der Wieskirche zur Aufführung bringen.

Hier die Konzerttermine 2018 im Überblick:

Mo, 30. Juli 2018      17:00 Uhr
Mo, 6. August 2018    18:00 Uhr
Mi, 15. August 2018 17:00 Uhr
Mo, 20. August 2018  16:30 Uhr

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei, Spenden zur Deckung der Kosten sind erbeten. Die Verantwortlichen der Werkgemeinschaft Musik laden alle Interessierten herzlichen ein!
KLVHS Wies, Sylvia Hindelang

Bücherei im Fohlenhof

Tipp zum Schulanfang: Ein praktisches kleines Geschenk für ABC-Schützen ist ein eigener Mitgliedsausweis für die Bücherei, der in der Schultüte Platz finden kann. Das Team der Bücherei stellt gern einen Einzelausweis aus, die Kosten betragen für bereits angemeldete Familien 3 € für das Kärtchen. Die Schüler können so ab Schulbeginn problemlos die Früh-Ausleihe am Freitag zwischen 7:20 Uhr und 8:00 Uhr nutzen. Kinder und Jugendliche können auch als Einzelleser für eine Jahresgebühr von 5 € angemeldet werden.

Reguläre Öffnungszeiten: Jede Woche steht die Bücherei im Fohlenhof der Leserschaft montags und donnerstags von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr und dienstags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr offen. Rund um die Uhr können sich Interessierte im Online-Medienkatalog über den Medienbestand informieren, der auf dem Seiten der Bücherei im Fohlenhof auf der Homepage der Gemeinde Steingaden zu finden ist. Dort können angemeldete Leser auch selbst Verlängerungen und Vorbestellungen vornehmen. Die Onleihe, die Ausleihe von digitalen Medien über den Onleihe-Verbund Leo-Süd ist täglich rund um die Uhr und mit einem Internetzugang an allen (Urlaubs-)Orten nutzbar.

Büchereiferien: Von Mo, 13. August bis einschließlich So, 3. September ist die Bücherei geschlossen. Die letzte Frühausleihe vor den Sommerferien ist diesen Freitag von 7:20 Uhr bis 8:00 Uhr. In der ersten Schulwoche startet die Frühausleihe wieder.

Das Team der Bücherei im Fohlenhof wünscht einen schönen Lesesommer!

Bücherei im Fohlenhof, Sylvia Hindelang

 

Pfarrkirche St. MichaelPfarrei St. Michael

Gottesdienstzeiten
TagBeginnAnlass
Mittwoch 01. August 2018 19.30 Uhr Hl. Messe
Sonntag 05. August 2018 08:45 Uhr Hl. Messe
(Anton Niggl u. Eltern; Franz und Katharina Schmid; Oswald Bandorf; Johann und Gertha Sieber mit verstorbenen Angehörigen; Christa Heißerer)
Mittwoch 08. August 2018 19:30 Uhr Hl. Messe
Sonntag 12. August 2018 08:45 Uhr Hl. Messe (Josef und Dominika Schrägle)
Mittwoch 15. August 2018 08:45 Uhr Mariä Aufnahme in den Himmel - Hl. Messe
(Michael und Gregor Köpf mit verstorbenenen Eltern; Georg und Monika Heißerer mit verstorbenen Angehörigen)
Sonntag 19. August 2018 08:45 Uhr Hl. Messe
Mittwoch 22. August 2018 19:30 Uhr Hl. Messe
Sonntag 26. August 2018 08:45 Uhr Hl. Messe
Abwesenheit von Pater Petrus-Adrian

Vom 28. Juli bis 03. August 2018 ist Pater Petrus-Adrian auf Ministrantenwallfahrt und vom 05. August bis 02. September 2018 im Urlaub.

Vom 28. Juli bis 03. August 2018 übernimmt Wieskurat Gottfried Fellner den Notfalldienst, danach wird wieder Pater Albert Illies SJ aus Szeged/Ungarn die Urlaubsvertretung wahrnehmen. Erreichbar ist P. Illies über die Familie Berlinger (Tel. 08862-6000).

Stellenanzeige

Toni Ungelert:

Wir, die Firma Toni Ungelert GmbH & Co.KG in Lechbruck am See bauen mit unserem kompetenten Team komplett schlüsselfertig, übernehmen einzelne Gewerke oder renovieren (fast) alles.

Wir suchen:

Vorarbeiter Verputzer oder eine komplette Verputzerkolonne

und Vorarbeiter Hochbau

Wir sind:

  • Ein Traditionsbetrieb mit über 40 Mitarbeitern
  • seit 68 Jahren in der Baubranche tätig
  • unkompliziert und fair
  • ein motiviertes Team in gutem Arbeitsklima

Wir bieten:

  • übertarifliche Bezahlung
  • Bezahlung von Weihnachtsgeld
  • ertragsabhängige Sonderzahlungen (Prämie)
  • regionaler Tätigkeitsbereich
  • geregelte Arbeitszeiten
  • moderne Arbeitsmaschinen und –geräte
  • Aufstiegsmöglichkeiten im Betrieb
  • Arbeitskleidung mit Reinigungsservice

Es erwartet Dich eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit leistungsgerechter Bezahlung und unbefristetem Arbeitsverhältnis.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann melde Dich am besten gleich bei uns!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung – gerne auch telefonisch oder per WhatsApp an  0171 602 85 67

Bundeswehr

Der Standortälteste ALTENSTADT macht auf Gefahren auf dem Standortübungsplatz „SAUWALD“ aufmerksam.

Der Standortübungsplatz ist Militärischer Sicherheitsbereich und als solcher an seinen Grenzen durch eindeutige Beschilderung und Schranken gekennzeichnet.

Auf der dem Platz abgewandten Seite:

Militärischer Sicherheitsbereich

Grenze des Standortübungsplatzes
Schieß- und Übungsbetrieb

Blindgänger! Lebensgefahr!
Unbefugtes Betreten des Platzes ist verboten
und wird strafrechtlich verfolgt.

Die Standortälteste / Der Standortälteste

Auf der dem Platz zugewandten Seite:

Grenze des militärischen Sicherheitsbereiches

Berühren und Aneignen von Gerät,
Munition und Munitionsteilen
ist verboten!

Die Standortälteste / Der Standortälteste

Ein Entfernen oder Beschädigen von Warntafeln gefährdet Mitbürger und bringt diese möglicherweise in Lebensgefahr.

Das Betreten des Standortübungsplatzes durch Unbefugte ist zu jeder Zeit ganzjährig strikt verboten!

Der Standortübungsplatz SAUWALD wird vorrangig zu Ausbildungs- und Übungszwecken von der Bundeswehr genutzt. Im Ausbildungsgelände wird mit Radfahrzeugen geübt. Unbeleuchtete oder getarnte Fahrzeuge sind eine ständige Gefahr für unbefugte Besucher auf dem Übungsplatz. Ein unbefugtes Betreten ist lebensgefährlich!

Das Befahren des Standortsübungsplatzes mit Privatfahrzeugen jeglicher Art ist verboten und wird strafrechtlich verfolgt.

Die Verbindungsstraße SAUWALD-MOOSREITEN darf nicht verlassen werden!

Das Berühren und Aneignen von Munition, Munitionsteilen und militärischem Gerät ist verboten. Durch Munition oder Munitionsteile besteht Gefahr für Leib und Leben. Vor allem Kinder sind hierbei erheblichen Gefahren ausgesetzt.

Die Ablagerung von Müll ist strengstens verboten und wird strafrechtlich verfolgt.

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110
Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 116117
Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 112
Leitstelle Weilheim / Anmeldung (Käfer-) Feuer: Tel.: 0881/92585100

Der Defibrillator hängt in der Raiffeisenbank Prem, Schongauer Straße 13, neben dem Geldautomaten.

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladenaugust2018.pdf herunterladen

1906 Views

Veranstaltungskalender

Gelber Sack

Gelber_Sack

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Übungsschießen

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

» Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Donnerstag 04.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Musikprobe

Musikkapelle_Prem

Beginn: Freitag 05.06.2020
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Prem - Musikraum

» Mehr lesen

Aktuelles

Gemeindeverwaltung

Bücherei im Fohlenhof öffnet wieder mit Auflagen

Am heutigen Mittwoch, 13. Mai, öffnet die Bücherei im Fohlenhof in Steingaden wieder ihre Türen. Bis einschließlich 28. Mai können täglich, außer an den Sonn- und Feiertagen, Medien zurückgegeben und ausgeliehen werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag jeweils von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr und Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

» Mehr lesen

Fragen zur Existenzsicherung innerhalb der Corona-Krise

Angebotsschreiben_Lkr._WM-SOG_Büro_SOG.pdf herunterladen

» Mehr lesen

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Juni 2020

Bild

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 16. Juni 2020 um 20.00 Uhr findet die Sitzung des Gemeinderates statt.


Gemeinde PremDie Gemeinde gratuliert ...

  • Reinhold Reichart zur Wahl zum 2. Bürgermeister.

» Mehr lesen

EZA

Telefonische Energieberatung

eza! und Verbraucherzentrale reagieren auf Corona-Krise

Trotz Corona-Krise läuft die gemeinsame Energieberatung von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern weiter – ab sofort telefonisch unter 0831- 960286-0. Bis 20. April bleiben voraussichtlich das eza!-Haus und die dortige Energieberatung geschlossen. Gleiches gilt für die Energieberatung in den Beratungsstellen, die von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern in zahlreichen Allgäuer Kommunen betrieben werden.

» Mehr lesen

Online-Handel: Retouren schaden Ökobilanz

Im Internet zu shoppen, ist bequem und mitunter günstiger als klassisch im Geschäft einzukaufen. Aber wie sieht es mit der Ökobilanz aus? Die meisten Studien gehen davon aus, dass der Online-Handel der Umwelt mehr schadet als der stationäre. Zwar können Transportunternehmen die Routen besser planen als private Einkäufer. Andererseits gibt es bei den Online- Einkäufen einen klaren Trend zu individuelleren Lieferungen mit immer kürzeren Lieferzeiten und Wunsch-Uhrzeiten. Das führt zu mehr Lieferverkehr. Zudem schlägt rund ein Viertel der Zuste

» Mehr lesen

SVLFG

Betriebsanweisung in vier Sprachen - Coronavirus

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) gibt eine Betriebsanweisung mit Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen zum Coronavirus heraus.

Die Betriebsanweisung gibt es in deutscher, polnischer, rumänischer und russischer Sprachversion. Die SVLFG empfiehlt insbesondere allen Arbeitgebern, sie in den Betrieben auszuhängen, um die aktuell starke Verbreitung des Virus zu verlangsamen.
Die Dokumente können aus dem Internet über den Link www.svlfg.de/betriebs

» Mehr lesen

Zur Erwerbsminderungsrente hinzuverdienen

Bezieher einer Rente wegen voller Erwerbsminderung aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) können unter bestimmten Voraussetzungen bis 6.300 Euro im Jahr hinzuverdienen, ohne dass dieses Einkommen der Rente angerechnet wird.

Außerdem werden auf Erwerbsminderungsrenten keine Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft angerechnet – es sei denn, der Rentenbezieher ist noch Landwirt im Sinne des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte.

 

» Mehr lesen

Gewerbe Prem

Stellenausschreibung

Reinungskraft

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unsere Betriebsstätten in Steingaden und Prem zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Reinigungskraft (m/w)

» Mehr lesen

Vereinsleben

Trachtenverein Prem

Sportverein

Neubau der Auswechselbank

Aktuelle Lage
» Mehr lesen

Ehrung für Georg Heißerer

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Er erhielt diese für 55 Jahre aktives Ehrenamt und sein Lebenswerk für den SV Prem.

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Bild

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Samstag, den 26. Dezember 2020
um 20 Uhr

» Mehr lesen

Schützenverein

Schützenball 2020

Auch beim Schützenball 2020 war wieder viel geboten.

Hier ein paar Bilder von unsere Vereinsmitglieder, welche ihre Auszeichnung erhalten haben.

Bild

Es gab aber auch Scheibengewinner

» Mehr lesen

Vereine