Prem am Lech - Nach oben
∗ ∗ ∗ Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Corona finden Sie unter: » www.weilheim-schongau.de/aktuelles/pressemitteilungen
ID-376
Prem am Lech

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremMüllabfuhrtermine:

Restmüll: Mi. 09.11. und Mi. 23.11.2016  
Biomüll: Do. 03.11., Mi. 16.11. und Mi. 30.11.2016
Gelber Sack: Mo. 31.10. und Mo. 28.11.2016
Papier- und Pappesammlung: Sa. 12.11.2016

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 08. November 2016 um 20 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.
Herbert Sieber, 1. Bürgermeister

Gemeinde PremDie Gemeinde gratuliert ....

  • der aktiven Plattergruppe zum erfolgreichen Abschneiden beim Gaupreisplatteln des Oberen Lechgauverbandes in Hopfen (1. Platz Gruppe und viele gute Einzelplatzierungen)
  • dem Fliesenstudio Raffler zur Auszeichnung des „Standortprofis 2016“ durch das Landratsamt Weilheim-Schongau

Gemeinde PremWeihnachtsmarkt 2016

Siehe im Anschluss!

Gemeinde Prem40 Jahre Freizeitheim „Lechaue“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
unser Freizeitheim „Lechaue“ feiert ihren 40. Geburtstag. Aus diesem Anlass findet am Samstag, den 12. November 2016 um 20.00 Uhr eine unterhaltsame Geburtstagsfeier statt, zu der alle interessierten Premer eingeladen sind. Neben einem geschichtlichen Rückblick (Diashow) singen und spielen zur Unterhaltung: Stubenmusik, Zweigesang, Theatergruppe u.s.
Herbert Sieber, 1. Bürgermeister

Gemeinde PremBürgerverein am Lech e.V.

Aktuelle Mitteilungen über den Bürgerverein am Lech e.V. finden Sie ab jetzt auf unserer Internetseite unter www.gemeinde-prem.de/buergerverein.php und auf der Internetseite des Bürgervereins www.bv-am-lech.de

Gemeinde PremSchließung der Grüngutsammelstelle in Steingaden.

Nach Rücksprache mit der EVA GmbH, Erbenschwang ist die Grüngutsammelstelle in Steingaden ab Dienstag, den 29. November 2016 geschlossen. Die Gemeinde Steingaden bittet um Verständnis, dass nach diesem Termin keine Grüngutanlieferung in Steingaden mehr möglich ist und anfallendes Material nur im Abfallentsorgungszentrum Erbenschwang angeliefert werden kann.

Vereinsmitteilungen

Trachtenverein D'Lechgauer PremTrachtenverein "D'Lechgauer" Prem

Trachtenjugend

Wir proben noch am Montag 31.10, 7.11 und 14.11 in der alten Schule. Beginn 18 Uhr für die Kleinen und 19 Uhr für die Älteren. Danach ist Winterpause!! Wir freuen uns auch immer über Neuzugänge!         Eure Jugendleiter

Freiwillige Feuerwehr PremFreiwillige Feuerwehr Prem

Feuerwehrübungen und technischer Dienst
Jeden Mittwoch im September um 19.30 Uhr. Pünktliches und vollständiges Erscheinen wird erwartet
Der Kommandant

Schützenverein PremSchützenverein Prem

Helferfest vom Gauschießen.

Der Schützenverein bedankt sich bei alle fleißigen Helferinnen und Helfern, Spendern und Gönnern für das gelungene Gauschießen in Prem. Als Anerkennung und Dank für den Einsatz, sind hierzu alle herzlichst am Samstag den 05.11. um 20 Uhr im Gasthof Lechaue eingeladen. Die Vorstandschaft freut sich auf euren Besuch.

Jeden Dienstag Übungsschießen für Jung und Alt.

Jugendtraining Dienstag ab 18.30Uhr.

Am Dienstag 08.11. wird die Monatsscheibe ausgeschossen.

Damenschießen am Mittwoch  09.11. + 23.11.

Am 12.11. Altpapier- und Pappesammlung. Bitte das abzuholende Papier bis 8.00Uhr sortiert und gebündelt an dem Straßenrand bereitstellen.

Musikkapelle PremMusikkapelle Prem e.V.

Musikprobe:
Fr. 04.11., Fr. 11.11., Fr. 18.11. und Fr. 25.11.2016. um 20.00 Uhr.

Termine:

Di. 01.11.2016 Allerheiligen
So. 13.11.2016 Volkstrauertag
Sa. 26.11.2016 Weihnachtsmarkt

 

BBV-Ortsverband Prem

Einladung zur Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Prem mit satzungsgemäßen Wahlen des Ortsvorstandes (Ortsobmann, Stellvertreter, Beisitzer) am Mittwoch, den 16.11.16 um 20 Uhr im GH "Zur alten Tenne".
Auf Euer zahlreiches Kommen freut sich die Ortsvorstandschaft.

DAV Ortsgruppe Steingaden

Die Ortsgruppe Steingaden konnte die führenden Experten Dr. Rudi Mair und DI Patrick Nairz vom  Lawinenwarndienst Tirol für einen Fachvortrag über Lawinenprobleme und Gefahrenmuster Praxisbeispiele der vergangenen Winter am 24.11.2016 um 19:30 Uhr in Steingaden engagieren.

Dieser Vortrag ist ein „Muss“ für jeden Skitourengeher, Freerider und Schneeschuhgänger! Die Entwickler der 10 Gefahrenmuster zur Beurteilung der Lawinensituation und Leiter des Tiroler Lawinenwarndienstes zeigen top-aktuelle Erkenntnisse aus der Lawinenforschung, neueste Auswertungen über Lawinengefahrenmuster, Präventionsmaßnahmen und Entwicklungen für die Wintersaison 2016-2017.

Veranstalter: DAV Ortsgruppe Steingaden; Sektion Peiting

Wann: Donnerstag, den 24.11.2016, 19:30 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

Wo: Turnhalle der Mittelschule, Marie-Eberth-Straße 10, 86989 Steingaden

Eintritt: 10 € Erwachsene    5 € Jugendliche(zahlbar an der Abendkasse)

Soldaten- und Kriegerverein Prem

28. Mannschaftspreisschafkopfen am Freitag, den 25. Nov. 2016 um 19.30 Uhr in der „Lechaue“. Pünktlicher Spielbeginn 20.00 Uhr. Spielmodus wie immer: Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern, welche bei Anmeldung namentlich genannt werden sollten. Pluspunkte abz. Minuspunkte ergibt die Mannschaftswertung. Es gibt nur Mannschaftswertungen, die drei besten Einzelspieler erhalten ebenfalls einen Preis.

Hinweis: Mannschaften, welche bis Spielbeginn (20 Uhr) nicht komplett sind, müssen leider ausgeschlossen werden.

Anmeldung: bis 23. November 2016 bei R. Rauch, Tel. 08862-8883.

Sonstiges

Spielegruppe

Die Spielegruppe beginnt wieder ab 08. November 2016 von 10.00 – 12.00 Uhr im Pfarrsaal. Alle Mütter, die Interesse haben sind herzlich eingeladen.

Trachtenstrümpfe stricken

Wir beginnen mit dem Strickkurs am Mittwoch, den 09. November 2016 um 19.00 Uhr im Pfarrsaal. Wolle und Nadeln bitte jeder selber mitbringen. (Beides ist bei Trachten Auhorn erhältlich.) Info bei Ingrid Heißerer, Tel. 08862-911200.

Marie fängt Feuer

mit großen Schritten nähert sich Feuer & Flamme dem Sendetermin. Mit einem brandneuen Titel startet „Marie fängt Feuer“ auch langsam aber sicher in die Vor-Ausstrahlungs-Presse. Es gibt noch einiges in der Postproduktion zu tun, aber jetzt schon hat das Format Fans gewonnen und wir freuen uns sehr auf die anstehende Ausstrahlung am

So, 20.11.16, 20:15 Uhr „Marie fängt Feuer – Für immer und ewig“

So, 27.11.16, 20:15 Uhr „Marie fängt Feuer – Vater sein dagegen sehr“

Zur Sendungsinformation geht es hier entlang:

http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/fc61f4ad-34d8-3e6e-b5fa-28fd5886544c/b97e1399-e4b6-4811-946d-92d45158d817?doDispatch=2

Katholischer Frauenbund Lechbruck

Der katholische Frauenbund Lechbruck lädt herzlich ein zum Vortrag über: Vorsorgevollmachten - Betreuungsverfügungen - Patientenverfügungen

Am Donnerstag 24.11.2016 wird ab 19:30 Uhr im Pfarrheim Lechbruck über Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungeninformiert.

Der Vortragende Herr Bittmann schildert unterschiedliche Situationen, durch die jede(r) volljährige Bürger(in) in eine Lage geraten kann, in der sie/er wichtige, rechtliche Angelegenheiten des täglichen Lebens nicht mehr eigenverantwortlich entscheiden und/oder regeln kann. Der Gesetzgeber sieht für eine Situation, in der ein selbstbestimmtes Leben zeitweise oder auf Dauer nicht mehr möglich ist, nur zwei „Vertretungsberechtigungen“ vor:

  • eine umfassende rechtsgeschäftliche Vertretungsmacht (Vollmacht) oder
  • die gerichtliche Anordnung einer Betreuung.

Ohne eines dieser beiden Dokumente können selbst nahe Angehörige, wie etwa die volljährigen Kinder oder ein Ehepartner, in keiner Weise wirksam rechtsgeschäftlich für die/den Betroffene(n) tätig werden. Im Rahmen des Vortrages wird versucht, interessierten Bürgern eine Abgrenzung zwischen Vollmacht und Betreuung aufzuzeigen. Es werden Vor-, aber auch die Nachteile beider Möglichkeiten erläutert und besprochen.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Kirchliche Nachrichten

Pfarrkirche St. MichaelPfarrei St. Michael

Kirchenanzeiger:

Di. 01.11.2016 Allerheiligen
  08:45 Uhr Pfarrgottesdienst
  13:30 Uhr Rosenkranz, Wortgottesdienst, anschließend Gräbersegnung
Mi. 02.11.2016 Allerseelen
  08:15 Uhr Rosenkranz
  08.45 Uhr Requiem für alle Verstorbenen der Pfarrei, anschl. Gräbersegnung
So. 06.11.2016 10:15 Uhr Kinderkirche im Pfarrheim Steingaden
  19:00 Uhr Friedensgebet im Welfenmünster
Fr. 11.11.2016 18:30 Uhr St. Martinsumzug
So. 13.11.2016 08:45 Uhr Pfarrgottesdienst zum Volkstrauertag
Do. 17.11.2016 14.30 Uhr Seniorentreff im Pfarrsaal
So. 20.11.2016 08:15 Uhr Andacht zur "Ewigen Anbetung"
  08:45 Uhr Pfarrgottesdienst
So. 27.11.2016 1. Adventsonntag
  08:45 Uhr Familiengottesdienst mit Vorstellung der Erstkommunionkinder
Mi. 30.11.2016 19:30 Uhr 1. Rorate
Predigt: Farben des Advent - violett

 

Martinsfeier am Freitag, den 11. November

Kurz nach dem St. Martinstag wollen wir wieder an diesen großartigen Heiligen denken und mit einem Martinsspiel, Laternen und schönen Liedern an die Mantelteilung erinnern. Die Martinsfeier findet statt am Freitag, den 11.11.2016 um 18.30 Uhr in der Kirche. Anschließend geht es zum Laternenumzug. Alle Kinder sind dazu herzlich eingeladen. Die Eltern bitten wir eindringlich, beim Umzug mitzusingen (bitte kleine Taschenlampen mitbringen!) und so zu einem festlichen Verlauf der Feier beizutragen.  Nach Ende des Umzugs ist am Gemeindeparkplatz wieder die Möglichkeit, bei kleiner Bewirtung die wichtigsten Neuigkeiten zu teilen.

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110

Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 116117

Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 112

Leitstelle Weilheim / Anmeldung (Käfer-) Feuer: Tel.: 0881/92585100

Der Defibrillator hängt in der Raiffeisenbank Prem, Schongauer Straße 13, neben dem Geldautomaten.

Prem am Lech - Adventsmarkt 2016

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladennovember2016.pdf herunterladen

2582 Views

Veranstaltungskalender

Musikprobe ABGESAGT!!

Musikkapelle_Prem

Beginn: Freitag 29.05.2020
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Prem - Musikraum

» Mehr lesen

Gelber Sack

Gelber_Sack

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Übungsschießen

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

» Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Donnerstag 04.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Aktuelles

Gemeindeverwaltung

Bücherei im Fohlenhof öffnet wieder mit Auflagen

Am heutigen Mittwoch, 13. Mai, öffnet die Bücherei im Fohlenhof in Steingaden wieder ihre Türen. Bis einschließlich 28. Mai können täglich, außer an den Sonn- und Feiertagen, Medien zurückgegeben und ausgeliehen werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag jeweils von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr und Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

» Mehr lesen

Fragen zur Existenzsicherung innerhalb der Corona-Krise

Angebotsschreiben_Lkr._WM-SOG_Büro_SOG.pdf herunterladen

» Mehr lesen

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Mai 2020

Mitteilungsblatt der Gemeinde Prem - Mai 2020

Liebe Premerinnen und Premer,

ich möchte mich auf diesem Wege nochmals recht herzlich für Euer entgegengebrachtes Vertrauen in meine Person bedanken.

» Mehr lesen

EZA

Telefonische Energieberatung

eza! und Verbraucherzentrale reagieren auf Corona-Krise

Trotz Corona-Krise läuft die gemeinsame Energieberatung von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern weiter – ab sofort telefonisch unter 0831- 960286-0. Bis 20. April bleiben voraussichtlich das eza!-Haus und die dortige Energieberatung geschlossen. Gleiches gilt für die Energieberatung in den Beratungsstellen, die von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern in zahlreichen Allgäuer Kommunen betrieben werden.

» Mehr lesen

Online-Handel: Retouren schaden Ökobilanz

Im Internet zu shoppen, ist bequem und mitunter günstiger als klassisch im Geschäft einzukaufen. Aber wie sieht es mit der Ökobilanz aus? Die meisten Studien gehen davon aus, dass der Online-Handel der Umwelt mehr schadet als der stationäre. Zwar können Transportunternehmen die Routen besser planen als private Einkäufer. Andererseits gibt es bei den Online- Einkäufen einen klaren Trend zu individuelleren Lieferungen mit immer kürzeren Lieferzeiten und Wunsch-Uhrzeiten. Das führt zu mehr Lieferverkehr. Zudem schlägt rund ein Viertel der Zuste

» Mehr lesen

SVLFG

Betriebsanweisung in vier Sprachen - Coronavirus

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) gibt eine Betriebsanweisung mit Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen zum Coronavirus heraus.

Die Betriebsanweisung gibt es in deutscher, polnischer, rumänischer und russischer Sprachversion. Die SVLFG empfiehlt insbesondere allen Arbeitgebern, sie in den Betrieben auszuhängen, um die aktuell starke Verbreitung des Virus zu verlangsamen.
Die Dokumente können aus dem Internet über den Link www.svlfg.de/betriebs

» Mehr lesen

Zur Erwerbsminderungsrente hinzuverdienen

Bezieher einer Rente wegen voller Erwerbsminderung aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) können unter bestimmten Voraussetzungen bis 6.300 Euro im Jahr hinzuverdienen, ohne dass dieses Einkommen der Rente angerechnet wird.

Außerdem werden auf Erwerbsminderungsrenten keine Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft angerechnet – es sei denn, der Rentenbezieher ist noch Landwirt im Sinne des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte.

 

» Mehr lesen

Gewerbe Prem

Stellenausschreibung

Reinungskraft

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unsere Betriebsstätten in Steingaden und Prem zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Reinigungskraft (m/w)

» Mehr lesen

Vereinsleben

Trachtenverein Prem

Sportverein

Neubau der Auswechselbank

Aktuelle Lage
» Mehr lesen

Ehrung für Georg Heißerer

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Er erhielt diese für 55 Jahre aktives Ehrenamt und sein Lebenswerk für den SV Prem.

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Bild

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Samstag, den 26. Dezember 2020
um 20 Uhr

» Mehr lesen

Schützenverein

Schützenball 2020

Auch beim Schützenball 2020 war wieder viel geboten.

Hier ein paar Bilder von unsere Vereinsmitglieder, welche ihre Auszeichnung erhalten haben.

Bild

Es gab aber auch Scheibengewinner

» Mehr lesen

Vereine