Prem am Lech - Nach oben
∗ ∗ ∗ Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Corona finden Sie unter: » www.weilheim-schongau.de/aktuelles/pressemitteilungen
ID-370
Mitteilungsblatt der Gemeinde Prem

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremMüllabfuhrtermine:

Restmüll: Mi. 11.05. und  25.05.2016                   Biomüll: Mi. 04.05. und Do. 19.05.2016
Gelber Sack: Di. 17.05.2016                                     Papier- und Pappesammlung: Sa. 07.05.2016

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 03. Mai 2016 um 20 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.
Herbert Sieber, 1. Bürgermeister

Gemeinde PremDie Gemeinde bedankt sich ....

  • Ganz herzlich bei den vielen Bürgerinnen und Bürgern, die vorbildlich und pflichtbewusst die Straßenränder vor ihren Grundstücken sorgfältig gereinigt haben.
  • Bei allen fleißigen Helfern, des diesjährigen Umwelttages, bei der wieder unsere Wanderwege, See- und Waldränder von Unrat und Müll gesäubert wurden. Ein Vergelt’s Gott gilt auch den Spendern der anschließenden Brotzeit. (Metzgerei Eberle, Getränke Raffler, Bäckerei Wörle)

Gemeinde PremDie Gemeinde bedankt sich ....

  • Herrn Thomas Ott, der bei der Obb. Meisterschaft (Zimmerstutzen) den 2. Platz erreichte
  • Der Mannschaft des SSV Pfaffenwinkel (Ott Thomas, Günther Heißerer, Gerald Strunz) zum Sieg bei der Obb. Meisterschaft (Zimmerstutzen)

Gemeinde PremHundekottoiletten

Liebe Hundebesitzer, nachdem die Vegetation bereits wieder begonnen hat, ergeht hiermit die Bitte an alle Hundehalter ihre Hunde wieder anzuleinen und Verunreinigungen durch Hundekot zu vermeiden, indem der Kot über den Hausmüll entsorgt wird. Hierzu sind in der Gemeindeverwaltung Hundekotbeutel erhältlich. Gleichzeitig weisen wir auf die Benutzung der Hundekottoiletten am Moorweg Richtung Moorlehrpfad, in der „Lechaue“ und im Gründl hin. Es gehen immer häufiger Beschwerden von Wanderern, Joggern und Radfahrern über freilaufende Hunde in der Gemeindeverwaltung ein. Bitte nehmen Sie Ihre Hunde an die Leine und haben Sie Verständnis für die Bedenken, Ängste und Sorgen Ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Gemeinde PremBetretung landwirtschaftlicher Grundstücke während der Wachstumszeit

Gemäß Artikel 22 Abs. 1 des Bayerischen Naturschutzgesetzes können grundsätzlich alle Teile der freien Natur, insbesondere Wald, Weiden, Ödungen, Brachflächen, Auen, Uferstreifen und auch landwirtschaftlich genutzte Flächen von jedermann unentgeltlich betreten werden. Ausgenommen sind nur Flächen, die z.B. aus Gründen des Naturschutzes, zur Durchführung von landwirtschaftspflegerischen oder forstwirtschaftlichen Maßnahmen oder aus anderen zwingenden Gründen des Gemeinwohls gesperrt wurden. Das Betretungsrecht auf landwirtschaftlich genutzten Flächen wird jedoch in Artikel 25 des Bayerischen Naturschutzgesetztes zeitweise eingeschränkt.

Landwirtschaftlich genutzte Flächen dürfen danach während der Nutzzeit nur auf vorhandenen Wegen betreten werden. Als Nutzzeit gilt bei Grünlandflächen die Zeit des Aufwuchses.  Mit dieser Regelung sollen Beschädigungen und Verschmutzungen des Grasbewuchses verhindert werden.

Die Gemeinde Prem weist auf diese Vorschrift ausdrücklich hin und bittet im Interesse der Landwirte, die darauf angewiesen sind, dass sie ihre Felder ordnungsgemäß bewirtschaften können und ihnen keine Ertragseinbusen durch Spaziergänger, Wanderer, Jogger, Reiter usw. entstehen, um Beachtung. Als Vegetationszeit gilt in der Regel die Zeit vom 23. April bis 01. November.

Vereinsmitteilungen

Trachtenverein D'Lechgauer PremTrachtenverein "D'Lechgauer" Prem

Trachtenjugend

Wir proben jeden Montag wie gewohnt um 18 Uhr mit den Kleinen und ab 19 Uhr mit den Älteren in der alten Schule. Auch am Montag, 23.5 in den Ferien wird geprobt! Unser nächster Termin ist Fronleichnam am 26.5!      Eure Jugendleiter

Aktiv-Proben

Aktiv-Proben jeden Montag jeweils um 20.30 Uhr.         Eure Vorplattler & Vordreherinnen

Maiandacht in der Wies

Am 08. Mai 2016 um 19.00 Uhr – Veranstalter: Oberer Lechgauverband

Bittgang zu den 14 Nothelfern

Am 11. Mai 2016 um 19.00 Uhr

Trachtenwallfahrt des Oberen Lechgau’s

Am 16. Mai 2016 zum Gegeißelten Heiland auf der Wies.
09.00 Uhr – Aufstellung an der Landvolkshochschule               
09.15 Uhr -  Beginn der Wallfahrt
Wir beabsichtigen auch zu Fuß zur Wies zu gehen. Treffpunkt 06.00 Uhr am Moorweg.

Freiwillige Feuerwehr PremFreiwillige Feuerwehr Prem

Technischer Dienst
Jeden Mittwoch wie gewohnt um 19.30 Uhr. Pünktliches und vollständiges Erscheinen wird erwartet.
Der Kommandant

Schützenverein PremSchützenverein Prem

Herzliche Einladung zum Schützenumzug in Wildsteig am 29.05. - Feldmesse 9.30 Uhr - Aufstellung zum Festzug 13.00 Uhr, wir marschieren mit Musik und dem Trommlerzug Prem. Dies ist eine gute Gelegenheit sich für unser eigenes Gaufest stolz zu repräsentieren.

No Alc for Kids – Jugendschutzunterweisung am Sa. 21.05.  um 19.30 Uhr im Schützenstüberl. Eine Unterweisung zum Thema Jugendschutz. Dies ist für unser Fest nötig. Dauer ca. 1 Std. Siehe Aushang.

Unser Vereinshirt und die Vereinsjacke (nicht Tracht) mit unserem Wappen hängt den ganzen Mai in der Raiffeisenbank zur besichtigen aus. Es wäre schön, wenn sich die Helfer an unserem Gaufest einheitlich kleiden könnten. Dieses Angebot ist freiwillig.  Polo-Shirt 15,50 € - Jacke 24 €.

Sommerschießen Di. 10.05. – Damenschießen Mi. 11.05. + 25.05.

Musikkapelle PremMusikkapelle Prem e.V.

Musikprobe:
Fr. 06.05., Do. 12.05., Fr. 20.05. und Fr. 27.05.2016 Musikprobe um 20.00 Uhr

Termine:

So. 01.05.2016   Tag der Blasmusik (Ausweichtermin)
Sa. 07.05.2016   Papier- und Pappesammlung
Do. 26.05.2016   Fronleichnamsprozession
Do. 26.05.2016 20.00 Uhr Standkonzert in Lechbruck
So. 29.05.2016   Schützenumzug in Wildsteig
Tag der Blasmusik

Zur Finanzierung von Instrumenten, Reparaturen, Noten, Bezuschussung Tracht und Unterricht bitten wir um eine Spende. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich.

Einladung zum Vorspielabend!

20 Instrumentalschüler zwischen 9 und 17 Jahren bringen Stücke als Gesamtgruppe, sowie als Solo, Duo, Trio und Quartett zum Vortrag. Der Abend findet am Freitag, den 13. Mai 2016 im Wirtshaus in der Lechaue um 19.30 Uhr statt.
Alle Freunde der Musik sind herzlich eingeladen! Interessant auch für Eltern, deren Kinder ein Instrument erlernen wollen.
Musikkapelle Prem – Manfred Schmölz

Verkehrsverein Prem

Der Verkehrsverein Prem sucht für die neue kleine Schaukelhütte ca. 180 Stück gebrauchte rote Tonfalzdachplatten.
Über Ihre Meldungen freut und bedankt sich der Verkehrsverein bereits im Voraus recht herzlich. Telefon: 08862/7256.

Wanderungen
Wir starten im Mai wieder dienstags mit unseren beiden Wanderungen:
Moorwanderung – Start 18 Uhr - Nachtwanderung – Start: 21 Uhr
Treffpunkt ist jeweils die Anschlagstafel am Parkplatz zum Moorbad. Anm. jeweils bis 11:30 Uhr unter Tel.: 08862-7256

Soldaten- und Kriegerverein

Gedenkfeier auf dem Hohen Brendten am Freitag den 13.Mai 2016.

Zusammen mit den Kameraden Schwangau, Buching u. Trauchgau fahren wir heuer wieder nach Mittenwald. Zur gemeinsamen Abfahrt treffen wir uns am 13.05.2016 um 12:30 Uhr am Feuerwehraus in Prem. Die Gedenkfeier findet diesmal um 15 Uhr statt, anschließend Besichtigung der Edelweißkaserne. Die Busfahrt wird von den Trauchgauern organisiert. Anmeldung bitte bis 11.05.2016 bei mir. Rauch (8883)

Sonstiges

Wirtshaus in der Lechaue

Ab Mai täglich ab 11.00 Uhr Sonntag ab 10.00 Uhr geöffnet. Mittwoch Ruhetag.
Aushilfen für die Küche und Service, sowie Putzhilfe gesucht.

Bücherei im Fohlenhof

Wir freuen uns, dass der Online-Katalog unserer Medien von den Lesern so gut angenommen wird. Der Katalog ist auf der Homepage der Bücherei im Fohlenhof zu finden: http://opac.winbiap.net/steingaden/index.aspx. Ab sofort können angemeldete Leser vier Vorbestellungen verbuchen (bisher waren es nur zwei). Auch Verlängerungen fälliger Medien können von Lesern selbst vorgenommen werden.

Im Online-Portal LEO Süd stehen den Lesern über 19000 Medien zum download bereit. Hier gibt es auch eine große Auswahl an aktuellen Reisführern und 83 Zeitungen und Zeitschriften.

Ab sofort gibt es in der Bücherei eine Auswahl an „Tiptoi-Büchern“ zur Test-Ausleihe. Wir leihen diese Medien für ca. drei Monate vom Sankt Michaelsbund aus. Bei entsprechender Nachfrage werden wir unseren Bestand mit solchen Büchern ergänzen. Die Besonderheit dieser Bücher ist verborgen: Mit einem sog. Tiptoi-Stift können zusätzliche Informationen zum Sachbuchinhalt (z. B. Geräusche, Sprache oder Musik) abgerufen werden. Die Bücherei im Fohlenhof verleiht nur die Bücher. Den Tiptoi-Stift, der für alle Tiptoi-Medien verwendbar ist, und auf den jeweils aus dem Internet die Daten für das jeweilige Buch heruntergeladen werden, muss man sich selber kaufen.  Neu ist auch das Abonnement der Zeitschrift „LandKind“, die zur Ausleihe bereit liegt.  Unser Dank gilt dem Obst- und Gartenbauverein Steingaden, der unseren Bestand an Gartenbüchern wieder etwas vergrößert hat. – Vergelt’s Gott!

Für die Bücherei im Fohlenhof Sylvia Hindelang

Kirchliche Nachrichten

Pfarrkirche St. MichaelPfarrei St. Michael

Kirchenanzeiger:

Di. 03.05.2016 20:00 Uhr Elternabend für die 4. Klasse im Pfarrheim Steingaden
Mi. 04.05.2016 14:00 Uhr Frühjahrsputz in der Kirche
 Christi Himmelfahrt
Do. 05.05.2016 08:15 Uhr Flurumgang, anschl. Pfarrgottesdienst
  19:30 Uhr Erste feierliche Maiandach mit den Erstkommunionkindern
so. 08.05.2016 19:30 Uhr Maiandacht in Moosreiten mit den Erstkommunionkindern
Mi. 11.05.2016 19:00 Uhr Bittgang zu den 14 Nothelfen mit Feldmesse
Mi. 25.05.2016 19:30 Uhr Maiandacht  mit den Erstkommunionkindern
 Fronleichnam
Do. 26.05.2016 08:45 Uhr Festgottesdienst, anschl. Fronleichnamsprozession
    Herzlich eingeladen sind alle Gläubigen und die Vereine mit ihren Fahnenabordnungen und besonders die Erstkommunionkinder mit ihren Eltern.

 

Kirchenputz

Einladung zum Frühjahrsputz in der Kirche am Mittwoch, den 04. Mai 2016 um 14:00 Uhr. Es wäre schön, wenn auch einige junge Frauen kommen könnten, besonders auch aus den Weilern. Herzlichen Dank im Voraus.

Vertretung für Pater Petrus Adrian

Vom 17. – 20. Mai 2016 ist Pater Petrus-Adrian  nicht erreichbar. Die Vertretung in dringenden seelsorgerischen Angelegenheiten übernimmt in diesen Tagen Pfarrer Gebhard Schneider aus Lechbruck, Tel. 08862-9887537.

Elternabend der Kinder in der 4. Klasse

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir wieder die Erstbeichte in ansprechender und kindgemäßer Form gestalten – Mittagessen, Einführung, Wanderung und Beichte. Am Dienstag, den 3. Mai um 20:00 Uhr sind deshalb alle Eltern der Viertklässler ins Pfarrheim Steingaden herzlich eingeladen zu einem Informationsabend über diese Form des „Versöhnungsweges“.

Pater Petrus-Adrian, Pfarrer - Karl Müller-Hindelang, Gemeindereferent

Fronleichnam

Am Do., den 26. Mai feiern wir das Fronleichnamsfest mit Prozession. Der Gottesdienst beginnt um 8.45 Uhr in der Pfarrkirche und anschließend findet die feierliche Prozession statt. Dazu laden wir die Musikkapelle, die Vereine mit ihren Fahnenabordnungen, die Kommunionkinder, die Träger der Kirchenfahnen und natürlich die gesamte Bevölkerung recht herzlich ein. Wir bedanken uns schon jetzt bei den Familien und Frauen, welche die 4 schönen Altäre herrichten. Vielleicht ist es möglich, die Häuser entlang der Prozession etwas zu schmücken, so wie es früher Brauch war.

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110

Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 116117

Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 112

Leitstelle Weilheim / Anmeldung (Käfer-) Feuer: Tel.: 0881/92585100

Der Defibrillator hängt in der Raiffeisenbank Prem, Schongauer Straße 13, neben dem Geldautomaten.

prem-am-lech

 

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladenmai2016.pdf herunterladen

3056 Views

Veranstaltungskalender

Gelber Sack

Gelber_Sack

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Übungsschießen

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

» Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Donnerstag 04.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Musikprobe

Musikkapelle_Prem

Beginn: Freitag 05.06.2020
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Prem - Musikraum

» Mehr lesen

Aktuelles

Gemeindeverwaltung

Bücherei im Fohlenhof öffnet wieder mit Auflagen

Am heutigen Mittwoch, 13. Mai, öffnet die Bücherei im Fohlenhof in Steingaden wieder ihre Türen. Bis einschließlich 28. Mai können täglich, außer an den Sonn- und Feiertagen, Medien zurückgegeben und ausgeliehen werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag jeweils von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr und Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

» Mehr lesen

Fragen zur Existenzsicherung innerhalb der Corona-Krise

Angebotsschreiben_Lkr._WM-SOG_Büro_SOG.pdf herunterladen

» Mehr lesen

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Juni 2020

Bild

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 16. Juni 2020 um 20.00 Uhr findet die Sitzung des Gemeinderates statt.


Gemeinde PremDie Gemeinde gratuliert ...

  • Reinhold Reichart zur Wahl zum 2. Bürgermeister.

» Mehr lesen

EZA

Telefonische Energieberatung

eza! und Verbraucherzentrale reagieren auf Corona-Krise

Trotz Corona-Krise läuft die gemeinsame Energieberatung von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern weiter – ab sofort telefonisch unter 0831- 960286-0. Bis 20. April bleiben voraussichtlich das eza!-Haus und die dortige Energieberatung geschlossen. Gleiches gilt für die Energieberatung in den Beratungsstellen, die von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern in zahlreichen Allgäuer Kommunen betrieben werden.

» Mehr lesen

Online-Handel: Retouren schaden Ökobilanz

Im Internet zu shoppen, ist bequem und mitunter günstiger als klassisch im Geschäft einzukaufen. Aber wie sieht es mit der Ökobilanz aus? Die meisten Studien gehen davon aus, dass der Online-Handel der Umwelt mehr schadet als der stationäre. Zwar können Transportunternehmen die Routen besser planen als private Einkäufer. Andererseits gibt es bei den Online- Einkäufen einen klaren Trend zu individuelleren Lieferungen mit immer kürzeren Lieferzeiten und Wunsch-Uhrzeiten. Das führt zu mehr Lieferverkehr. Zudem schlägt rund ein Viertel der Zuste

» Mehr lesen

SVLFG

Betriebsanweisung in vier Sprachen - Coronavirus

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) gibt eine Betriebsanweisung mit Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen zum Coronavirus heraus.

Die Betriebsanweisung gibt es in deutscher, polnischer, rumänischer und russischer Sprachversion. Die SVLFG empfiehlt insbesondere allen Arbeitgebern, sie in den Betrieben auszuhängen, um die aktuell starke Verbreitung des Virus zu verlangsamen.
Die Dokumente können aus dem Internet über den Link www.svlfg.de/betriebs

» Mehr lesen

Zur Erwerbsminderungsrente hinzuverdienen

Bezieher einer Rente wegen voller Erwerbsminderung aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) können unter bestimmten Voraussetzungen bis 6.300 Euro im Jahr hinzuverdienen, ohne dass dieses Einkommen der Rente angerechnet wird.

Außerdem werden auf Erwerbsminderungsrenten keine Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft angerechnet – es sei denn, der Rentenbezieher ist noch Landwirt im Sinne des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte.

 

» Mehr lesen

Gewerbe Prem

Stellenausschreibung

Reinungskraft

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unsere Betriebsstätten in Steingaden und Prem zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Reinigungskraft (m/w)

» Mehr lesen

Vereinsleben

Trachtenverein Prem

Sportverein

Neubau der Auswechselbank

Aktuelle Lage
» Mehr lesen

Ehrung für Georg Heißerer

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Er erhielt diese für 55 Jahre aktives Ehrenamt und sein Lebenswerk für den SV Prem.

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Bild

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Samstag, den 26. Dezember 2020
um 20 Uhr

» Mehr lesen

Schützenverein

Schützenball 2020

Auch beim Schützenball 2020 war wieder viel geboten.

Hier ein paar Bilder von unsere Vereinsmitglieder, welche ihre Auszeichnung erhalten haben.

Bild

Es gab aber auch Scheibengewinner

» Mehr lesen

Vereine