Prem am Lech - Nach oben
∗ ∗ ∗ Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Corona finden Sie unter: » www.weilheim-schongau.de/aktuelles/pressemitteilungen
ID-368
prem-am-lech

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremMüllabfuhrtermine:

Restmüll: Mi. 02.03., Mi. 16.03. und Do. 31.03.2016
Biomüll: Mi. 09.03. und Di. 22.03.2016
Gelber Sack: Sa. 19.03.2016
Papier- und Pappesammlung: Sa. 12.03.2016
Giftmobil: Do. 10.03.2016 (9 – 9.45 Uhr am FF Haus)

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 01. März 2016 um 20.00 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.
Herbert Sieber, 1. Bürgermeister

Gemeinde PremDie Gemeinde gratuliert ....

  • Frau Nicola Förg, die mit dem Journalistenpreis des Bayerischen Jagdverbandes ausgezeichnet wurde
  • der Kegelmannschaft „Kässpatzen“ zum Sieg beim 34. Kegelturnier

Gemeinde PremFaschingszug 2016

Allen Teilnehmern des diesjährigen Faschingszuges gilt ein herzliches Dankeschön – insbesondere den Organisatoren („Schwarze Hand“) und den umsichtigen und gewissenhaften Fahrern, aber auch allen Fußgruppen, Narren und Maskerern, die durch ihre Teilnahme diesen Faschingszug zu einem großartigen Gemeinschaftserlebnis werden ließ.
Ein Vergelt’s Gott haben auch die Mitglieder der FF Prem, die Ordner, der Sanitätsdienst und die Beamten der Polizeiinspektion Füssen und Schongau verdient. H. Sieber, 1.BGM

Gemeinde PremHegeschau 2016

Die Hegeschau ist für die Öffentlichkeit am Sa., den 19.03.2016 von 12 – 17 Uhr und am So. 20.03.2016 von 9 – 13 Uhr zugänglich. Die Bewohner und Gäste der Umgebung sind herzlich eingeladen, die Hegeschau zu besichtigen.
Die Hochwildgemeinschaft Wildsteig und die Hegegemeinschaft Steingaden bieten eine Reihe von Informationen und würden sich über zahlreiche Besucher freuen. In der Hegeschau wird von der Firma Jagd Shop, Peiting. Jagdausrüstung ausgestellt.

Gemeinde PremHinweis – Straßensperrung Halblech – Füssen

Vollsperrung der Bannwaldseestrecke -> Umleitung über Roßhaupten Füssen vom 21.03 – 12.04.2016

Teilsperrung -> Strecke Halblech in Richtung Füssen ist geöffnet; von Füssen nach Halblech Umleitung über Roßhaupten vom 13.04. – 29.05.2016

Vollsperrung der Bannwaldseestrecke -> Umleitung über Roßhaupten – Füssen vom 30.05. – 02.06.2016.

Gemeinde PremBürgerverein am Lech e.V.

Endlich sind wir nun in der Lage unseren Mitgliedern Fahrdienste durch Mitglieder anbieten zu können. Sämtliche Hürden sind nun genommen. Uns war zu Anfang nicht klar, welch schwieriges Terrain wir hier betreten, wenn wir, der Bürgerverein, diesen auf dem Land so wichtigen Service für unsere Mitglieder anbieten wollen und uns aber als Verein „gesetzeskonform“  verhalten wollen. Was natürlich unsere oberste Prämisse ist, auch wenn zahlreiche Restriktionen vom Gesetzgeber beachtet werden müssen.  Mit großem Einsatz haben sich die Vorstandsmitglieder Wilfried Götz und Siegfried Müller durch den Dschungel der gesetzlichen Vorschriften gearbeitet und sich in zahlreichen Gesprächen mit bereits existierenden Vereinen und Genossenschaften schlau gemacht. So konnten nun die „Spielregeln“ klar formuliert und die erforderliche Versicherung abgeschlossen werden, so dass wir nun unseren Service „mobile Begleitung“ starten können. Bei Bedarf unserer Mitglieder, eine begleitete Fahrt zum Arzt, zu Behörden, zum Mittagessen beim Holler oder sonst wo hin, machen zu müssen, vermittelt unsere Koordinationsstelle in Lechbruck, Gabi Walters oder unsere Kontaktpersonen in den Gemeinden gerne eine Fahrerin oder einen Fahrer. Ein Anruf genügt. Unserer Koordinatorin Gabi Walters ist aufgefallen, dass unsere zentrale Anlaufstelle in Lechbruck nicht mehr so häufig frequentiert wird, wie dies vor der Gründung unseres Vereins der Fall war.

Wobei können wir für unsere Mitglieder Hilfe anbieten:

  •        Fahrdienst z.B. zum Arzt oder Einkaufen
  •        Hilfestellung  bei Erkrankung
  •        Besuchsdienst
  •        Entlastung betreuender Angehöriger
  •        Unterstützung im Haushalt
  •        Hilfe bei kleineren techn. Problemen
  •        Handwerkliche Hilfe rund ums Wohnen
  •        Kinderbetreuung, Hausaufgabenhilfe
  •        Ermöglichen von Freizeitaktivitäten
  •        Versorgung von Haustieren
  •        Versorgung Bedürftiger über die Tafel
  •        Essen auf Rädern
  •        Unterstützung bei Besorgungen
  •        u.v.m.

Deshalb möchten wir alle ermuntern, auch Nichtmitglieder, sich bei Fragen oder kleineren Problemen an uns zu wenden. Wir stehen nach wie vor mit unbürokratischem Rat und Tat zur Seite. Auch die Freizeitaktivitäten, die von der Initiative „Miteinander – Füreinander“ organisiert werden, existieren weiter und werden unsererseits bei Bedarf unterstützt. Dieses Angebot steht sowohl Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern weiterhin offen. Natürlich ist es uns wichtig, so viele Mitglieder wie möglich zu gewinnen, Ende Januar waren es schon über 150 Mitglieder, dennoch stehen auch Nichtmitgliedern unsere Türen offen.

Hier nochmal unser Kontaktpersonen in den einzelnen Gemeinden:

Bernbeuren: Monika Faller, Tel. 08860 – 91010, monika.faller@bernbeuren.de

Lechbruck: Gabriele Walters, Tel. 08862- 987813, buergerverein.am.lech@gmx.de

Prem: Carina Spindler, Tel. 08862 – 8350, gemeinde@prem.bayern.de

Steingaden: Melanie Ott, Tel. 08862 – 910113, tourist-info@steingaden.de

Für unsere Aktivitäten haben wir sowohl von der Raiffeisenbank Steingaden als auch von der Sparkasse Schongau jeweils einen Spendenscheck zur Unterstützung unserer Vereinsarbeit erhalten.  Einen Teil dieser Spende haben wir in die Beschaffung von Essensbehältern investiert. Ab März planen wir, für unsere Mitglieder regelmäßiges „Essen auf Rädern“ anzubieten.

Vereinsmitteilungen

Trachtenverein D'Lechgauer PremTrachtenverein "D'Lechgauer" Prem

Trachtenjugend

Wir proben jeden Montag um 18 Uhr mit den Kleinen und um 19 Uhr mit den Größeren in der alten Schule. Bitte kommt alle! Wir freuen uns auch immer über Neuzugänge!
Wir freuen uns auf Euch! Eure Jugendleiter

Aktiv-Proben

Wir beginnen wieder mit den Aktiv-Proben jeweils um 20.30 Uhr. 07.03., 14.03. und 21.03. Buabe Probe. 04.04.2016 – Alle.
Eure Vorplattler & Vordreherinnen

Frühjahrsversammlung des Oberen Lechgauverbandes

In Bidingen am Sa., den 19.03.2016 um 20 Uhr in der Sportgaststätte. Abfahrt 19 Uhr beim Bäck.

Ausschusssitzung

Am 09. März 2016 um 20 Uhr im Oberen Schulsaal.

Jahreshauptversammlung – Vorankündigung

Am Sa. den 02. April 2016 um 20 Uhr im Wirtshaus in der Lechaue statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Protokollbericht
  4. Kassenbericht
  5. Bericht des Vorstandes
  6. Bericht des Vorplattlers, Jugendleiters, Musikwart, Inventarverwalter, Brauchtumswart, Trachtenwartin
  7. Festlichkeiten
  8. Ehrungen
  9. Neuaufnahmen
  10. Wünsche und Anträge

Alle Mitglieder, die Frauen und die Jugend sind herzlich eingeladen
Die Vorstandschaft

Schützenverein PremSchützenverein Prem

Jeden Dienstag Übungsschießen für alle Altersklassen ab 18.30Uhr.
Vereinsmeisterschaft 2016
Dienstag 08.03. Monatsscheibe
Damenschießen am 02.03. + 16.03. + 30.03.
12.03. Gauversammlung Schützengau Schongau
Schießen wie „anno dazumal“ mit dem Zimmerstutzen am Samstag 20.03. ab 20.00 Uhr. Es wird eine Scheibe mit alten Stutzen ausgeschossen. Munition und Leihgewehre sind vorhanden.
Am 12.03. Altpapier- und Pappesammlung.
Bitte das abzuholende Papier bis 8.00Uhr sortiert und gebündelt an dem Straßenrand bereitstellen.

Musikkapelle PremMusikkapelle Prem e.V.

Musikprobe: Fr. 04.03., Fr. 11.03. und Fr. 18.03.2016 Musikprobe um 20.00 Uhr

Termine: So. 20.03.2016 - Palmprozession

Soldaten- und Kriegerverein Prem

Ausflug 9.9.-11.9.2016 . Unser heuriges Ziel ist die Barockstadt Fulda (ca. 400km) in Hessen. Habe wieder einiges auf der Ausflugsliste (ohne Gewähr) wie z.B. Schweinfurt, das Radom auf der Wasserkuppe, die Biergänge in Erlangen, Schloss Fasanerie in Eichenzell, Soldatenfriedhof in Gemünden, Steiff-Museum in Giengen usw. Einzahlungen ab sofort auf das Fahrtenkonto bei der Raiba in Prem. DZ pro Pers. 200,-- € und EZ 220,-- €
Die Reiseleitung

SV Prem

Die Jahreshauptversammlung des SV Prem findet am Freitag, den 18.03.2016 um 20.15 Uhr im Gasthof Lechaue statt, du der alle Mitglieder recht herzlich eingeladen sind.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Protokollbericht
  3. Bericht des Vorstandes
  4. Kassenbericht
  5. Bericht des Spartenleiters
  6. Bericht des Jugendleiters
  7. Ehrungen
  8. Wünsche und Anträge

Über eine rege Beteiligung freut sich die Vorstandschaft.
Herbert Sieber, 1. Vorstand

BBV Bäuerinnen und Landfrauen

Am Samstag, den 12. März um 14. Uhr würden wir im Pfarrsaal mit Frau Elisabeth Krötz Haarnadeln selber machen. Der Kurs kostet 10,00 € pro Person plus Materialkosten für Draht und Perlen. (Diese belaufen sich auf ca. 2 -3 €) Wer Lust hat mitzubasteln, melde sich bitte bis Di. 08.03.2016 bei Kerstin Lory unter Tel. 08862/8366. Ich freue mich auf eure Anmeldungen.

BDM Stammtisch

Am Donnerstag, den 17.03.2016 findet um 20.00 Uhr in der alten Tenne unser diesjähriger Stammtisch statt.

Es kommt Thomas Bertl, 2. Vorstand des Butterwerks Schongau und Josef Taffertshofer, 2. Vorstand BDM Weilheim-Schongau.

Thema: „Katastrophale Situation am Milchmarkt – wie geht’s weiter, was machen wir?“

Hierzu laden wir alle Bäuerinnen und Bauern und alle Interessierte herzlich ein. Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen und eine rege Diskussion.
Das BDM-Kreisteam Weilheim-Schongau

Jagdgenossenschaft Prem

Am Dienstag, den 15.03.2016 findet um 20 Uhr im Gasthaus Lechaue die Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Prem mit folgender Tagesordnung statt:

  1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  2. Schriftführerbericht
  3. Bericht des Kassiers
  4. Entlastung des Kassiers und der Vorstandschaft
  5. Bericht des Jagdvorstehers
  6. Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft
  7. Kiesfahren
  8. Rehwild Abschuss festlegen
  9. Wünsche und Anträge

Zu dieser Versammlung – verbunden mit dem Jagdessen – sind alle Jagdgenossen mit ihren Frauen eingeladen.

Sonstiges

Umweltaktion

Der diesjährige Umwelttag findet am Samstag, den 19.03.2016 statt. Wir treffen uns um 8.30 Uhr wie immer am Feuerwehrhaus.
Werner Sieber, Tel. 08862/7586

Wirtshaus in der Lechaue

Hiermit bedanken wir  uns recht herzlich bei allen Premern und Premerinnen  für die liebevolle und herzliche Aufnahme in der Dorfgemeinschaft. Wir fühlen uns hier sehr wohl.

Aushilfskoch und Putzhilfe gesucht.

Kirchliche Nachrichten

Pfarrkirche St. MichaelPfarrei St. Michael

Kirchenanzeiger:

Di. 01.03.2016 16:00 Uhr Versöhnungsgottesdienst der Erstkommunionkinder in Prem
Fr. 04.03.2016 19:30 Uhr Weltgebetstag der Frauen im Pfarrsaal
So. 06.03.2016   Familiensonntag in Steingaden
Di. 08.03.2016 20:00 Uhr Elternabend zur Erstkommunion im Pfarrheim Steingaden
So. 13.03.2016 19:00 Uhr Ökumenisches Friedensgebet im Welfenmünster
Mi. 16.03.2016 19:30 Uhr Bußgottesdienst
Fr.18.03.2016   Kerze basteln für Erstkommunion im Pfarrheim Steingaden
Palmsonntag
So. 20.03.2016 08:30 Uhr Treffen zur Palmweihe am Kreuz / Bäckerbichl
  08:45 Uhr Pfarrgottesdienst
Gründonnerstag
Do. 24.03.2016 19:30 Uhr Feier des letzten Abendmahls mit Fußwaschung und Erstkommunion in Steingaden
Karfreitag    
Fr. 25.03.2016 09:30 Uhr Kreuzwegandacht
  10:30 Uhr Kreuzwegandacht für Kinder
  15:00 Uhr Gedächtnis des Leidens und Sterbens unseres Herrn
Karsamstag    
Sa. 26.03.2016 8 - 10 Uhr Stilles Gebet
  21:00 Uhr Feier der Osternacht mit Speisenweihe
Ostern    
So. 27.03.2016 10:15 Uhr Festgottesdienst mit Speisenweihe
Mo. 28.03.2016 10:15 Uhr Kinderkirche in Steingaden

 

Friedensgebet

Unsere Lebenswelt hat sich in den letzten Monaten sehr verändert. Terroranschläge, Krieg und Flüchtlingsströme mit ganz unterschiedlichen Menschen und Kulturen verursachen Ängste und ein Gefühl der Ohnmacht.

Damit dieses Gefühl der Ohnmacht nicht in Gleichgültigkeit umschlägt, laden wir alle katholischen und evangelischen Christen, sowie alle Menschen guten Willens, die auf die Macht des Gebets vertrauen, zu einem gemeinsamen Friedensgebet ins Welfenmünster Steingaden ein. Es findet erstmals am Sonntag, den 13. März um 19:00 Uhr im Chorgestühl statt.

Weltgebetstag der Frauen

Frauen aller Konfessionen feiern am Freitag, den 4. März 2016 den Weltgebetstag der Frauen.

Dazu laden auch wir die Premer Frauen jeden Alters herzlich ein. Wir treffen uns um 19.30 Uhr im Pfarrsaal in Prem.

Dieses Jahr werden Frauen aus Kuba berichten. Anschließend könnt ihr kubanische Spezialitäten probieren. Über zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Eure Frauen vom Pfarrgemeinderat

Vorankündigung:

Am 12. April findet nachmittags um 15.00 Uhr im Pfarrsaal eine Informationsveranstaltung zum Thema "Rechtliche Betreuung" statt. Auch die Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung werden angeschnitten. Den Vortrag halten 2 Sachkundige vom Lebensbeistand e.V. Peiting. Der Vortrag ist kostenlos und wird sicher interessant. Dauer ca. 1 Std. Bitte vormerken.

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110

Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 116117

Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 112

Leitstelle Weilheim / Anmeldung (Käfer-) Feuer: Tel.: 0881/92585100

Der Defibrillator hängt in der Raiffeisenbank Prem, Schongauer Straße 13, neben dem Geldautomaten.

 

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladenmaerz2016.pdf herunterladen

3762 Views

Veranstaltungskalender

Musikprobe ABGESAGT!!

Musikkapelle_Prem

Beginn: Freitag 29.05.2020
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Prem - Musikraum

» Mehr lesen

Gelber Sack

Gelber_Sack

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Übungsschießen

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 02.06.2020
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

» Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Donnerstag 04.06.2020
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Aktuelles

Gemeindeverwaltung

Bücherei im Fohlenhof öffnet wieder mit Auflagen

Am heutigen Mittwoch, 13. Mai, öffnet die Bücherei im Fohlenhof in Steingaden wieder ihre Türen. Bis einschließlich 28. Mai können täglich, außer an den Sonn- und Feiertagen, Medien zurückgegeben und ausgeliehen werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag jeweils von 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr und Samstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

» Mehr lesen

Fragen zur Existenzsicherung innerhalb der Corona-Krise

Angebotsschreiben_Lkr._WM-SOG_Büro_SOG.pdf herunterladen

» Mehr lesen

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Mai 2020

Mitteilungsblatt der Gemeinde Prem - Mai 2020

Liebe Premerinnen und Premer,

ich möchte mich auf diesem Wege nochmals recht herzlich für Euer entgegengebrachtes Vertrauen in meine Person bedanken.

» Mehr lesen

EZA

Telefonische Energieberatung

eza! und Verbraucherzentrale reagieren auf Corona-Krise

Trotz Corona-Krise läuft die gemeinsame Energieberatung von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern weiter – ab sofort telefonisch unter 0831- 960286-0. Bis 20. April bleiben voraussichtlich das eza!-Haus und die dortige Energieberatung geschlossen. Gleiches gilt für die Energieberatung in den Beratungsstellen, die von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern in zahlreichen Allgäuer Kommunen betrieben werden.

» Mehr lesen

Online-Handel: Retouren schaden Ökobilanz

Im Internet zu shoppen, ist bequem und mitunter günstiger als klassisch im Geschäft einzukaufen. Aber wie sieht es mit der Ökobilanz aus? Die meisten Studien gehen davon aus, dass der Online-Handel der Umwelt mehr schadet als der stationäre. Zwar können Transportunternehmen die Routen besser planen als private Einkäufer. Andererseits gibt es bei den Online- Einkäufen einen klaren Trend zu individuelleren Lieferungen mit immer kürzeren Lieferzeiten und Wunsch-Uhrzeiten. Das führt zu mehr Lieferverkehr. Zudem schlägt rund ein Viertel der Zuste

» Mehr lesen

SVLFG

Betriebsanweisung in vier Sprachen - Coronavirus

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) gibt eine Betriebsanweisung mit Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen zum Coronavirus heraus.

Die Betriebsanweisung gibt es in deutscher, polnischer, rumänischer und russischer Sprachversion. Die SVLFG empfiehlt insbesondere allen Arbeitgebern, sie in den Betrieben auszuhängen, um die aktuell starke Verbreitung des Virus zu verlangsamen.
Die Dokumente können aus dem Internet über den Link www.svlfg.de/betriebs

» Mehr lesen

Zur Erwerbsminderungsrente hinzuverdienen

Bezieher einer Rente wegen voller Erwerbsminderung aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) können unter bestimmten Voraussetzungen bis 6.300 Euro im Jahr hinzuverdienen, ohne dass dieses Einkommen der Rente angerechnet wird.

Außerdem werden auf Erwerbsminderungsrenten keine Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft angerechnet – es sei denn, der Rentenbezieher ist noch Landwirt im Sinne des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte.

 

» Mehr lesen

Gewerbe Prem

Stellenausschreibung

Reinungskraft

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unsere Betriebsstätten in Steingaden und Prem zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Reinigungskraft (m/w)

» Mehr lesen

Vereinsleben

Trachtenverein Prem

Sportverein

Neubau der Auswechselbank

Aktuelle Lage
» Mehr lesen

Ehrung für Georg Heißerer

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Heißerer Georg bei seiner Ehrung

Er erhielt diese für 55 Jahre aktives Ehrenamt und sein Lebenswerk für den SV Prem.

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Bild

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Samstag, den 26. Dezember 2020
um 20 Uhr

» Mehr lesen

Schützenverein

Schützenball 2020

Auch beim Schützenball 2020 war wieder viel geboten.

Hier ein paar Bilder von unsere Vereinsmitglieder, welche ihre Auszeichnung erhalten haben.

Bild

Es gab aber auch Scheibengewinner

» Mehr lesen

Vereine