Prem am Lech - Nach oben
Gemeinde Prem

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech

Menü

Veranstaltungen

Übungsschießen für Jung und Alt

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 25.09.2018
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen

Wieswallfahrt

Musikkapelle_Prem

Beginn: Mittwoch 26.09.2018
Uhrzeit:   Uhr
Wo: Wies

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Mittwoch 26.09.2018
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen
ID-219
Prem am Lech - Mitteilungsblatt September 2014

Gemeindemitteilungen

Gemeinde Prem  Müllabfuhrtermine:

Restmüll: Mi., 03.09. und Mi., 17.09.2014
Biomüll: Mi. 10.09. und Mi., 24.09.2014
Gelber Sack: Mo. 08.09.2014
Giftmobil: Do. 18.09.2014 - 09.00 - 09.45 Uhr
Papiersammlung: Sa. 27.09.2014

Gemeinde Prem  Gemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Mittwoch, den 03. September 2014 um 20 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.
Herbert Sieber, 1. Bgm

Gemeinde Prem  Die Gemeinde gratuliert ....

  • Frau Petra Fahl, die beim Gauschießen in Böbing mit einem 2,0 Teiler Gauschützenkönigin wurde.
  • Herrn Thomas Ott, Sieger im Luftgewehrfinale
  • Schmid Marcus: Vize Gauluftpistolen König mit 15,8 Teiler
  • Heißerer Marlene: Festscheibengewinnerin mi t 3,6 Teiler

Gemeinde Prem  Radeln mit dem Bürgermeister

Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen kann das Radeln mit dem Bürgermeister in diesem Jahr nicht mehr durchgeführt werden.

Gemeinde Prem  Wasserzähler ablesen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Ende September finden Sie im Briefkasten wieder ein Schreiben für die Ablesung des jährlichen Wasserverbrauchs. Nehmen Sie die Jahresablesung Ihres jährlichen Kalt-Wasserverbrauchs vor und tragen Sie die Ablesewerte in das Sinnbild des Zählers auf dem Schreiben ein.
Werfen Sie dieses Schreiben innerhalb einer Woche in den Briefkasten am Rathaus oder senden Sie es per Post oder Fax (08862/7639) an die Gemeinde Prem. Sie können uns den Zählerstand auch per Internet (www.gemeinde-prem.de/buergerservicewasser.php) oder Email (gemeinde@prem-am-lech.de) melden.

Gemeinde Prem  Jakobskreuzkraut

In diesem Jahr wird uns verstärkt das Aufkommen von Jakobskreuzkraut gemeldet. Diese giftige Pflanze ist schwer zu bekämpfen, letzlich hilft vor allem nur das manuelle Ausstechen der Pflanze.

Gemeinde Prem  Hecken und Sträucher

Schon mehrmals wurde darauf hingewiesen, dass die Hecken und Sträucher von Grundstückseigentümern zurückgeschnitten werden müssen. Leider kommen nicht alle Anlieger an öffentlichen Straßen und Wegen dieser Verpflichtung nach.

Sollten Schäden durch Äste und Büsche an Fahrzeugen (z.B. Schulbussen, Rettungsfahrzeugen, Milchtankwagen, usw.) entstehen, wird allein der Grundstückseigentümer belangt.

Wir bitten deshalb nochmals darauf zu achten, dass Wege und Straßen von Ästen freigehalten werden.

Vereinsmitteilungen

Freiwillige Feuerwehr Prem   Freiwillige Feuerwehr Prem

Feuerwehrübungen
Jeden Mittwoch, wie gewohnt um 19.30 Uhr. Pünktliches und vollständiges Erscheinen wird erwartet
Der Kommandant

Schützenverein Prem   Schützenverein Prem

Vergelt’s Gott für die gute Beteiligung und den schönen Ergebnissen beim Gauschießen in Böbing.

Ab Dienstag den 09.09. Beginn Übungsschießen Alt und Jung - es wird gleich die Monatsscheibe ausgeschossen.

Start der Rundenwettkämpfe

Damenschießen am 11.09. + 25.09.

Freischießen Obergünzburg vom 30.08. – 07.09.

Schützenausflug zum Berggasthaus Hermine in Madau im Lechtal, am Samstag den 20.09.

Bitte beim Schützenmeister anmelden. Die Infos zur Fahrt werden noch bekannt gegeben.

Musikkapelle Prem   Musikkapelle Prem e.V.

Musikprobe:
Fr. 12.09., 19.09. und 26.09.2014 Musikprobe um 20.00 Uhr

Termine:

Mi. 24.09.2014 Wieswallfahrt
Sa. 27.09.2014 Papier- und Pappesammlung
So. 28.09.2014 Erntedank & Patrozinium

 

Verkehrsverein Prem

Wanderungen

Unsere Wanderungen sind angelaufen, wir starten wie gewöhnlich:

Dienstag: Moorwanderung – Start: 18:00 Uhr

Mittwoch: Nachtwanderung – Start: 20:00 Uhr

Treffpunkt ist jeweils die Anschlagstafel am Parkplatz zum Moorbad.

Anmeldung jeweils bis 11:30 Uhr unter Tel.: 08862-7256

SV Prem - Sparte Fussball

31.08.2014 - 14.00 Uhr - SV Prem - FA D Birkland
31.08.2014 - 16.00 Uhr - SV Prem II - FC Kosova Schongau
14.09.2014 - 14.00 Uhr - SV Prem - SV Apfeldorf
14.09.2014 - 16.00 Uhr - SV Prem II - SV Apfeldorf II
28.09.2014 - 14.00 Uhr - SV Prem - TSV Ingenried
28.09.2014 - 16.00 Uhr - SV Prem II - TSV Ingenried II

Alpenverein Steingaden

September – Neunerköpfl 1.864m von Tannheim 1.050m
Treffpunkt: Dienstag, 2.9.2014 um 8 Uhr am Friedhofsparkplatz Steingaden. Von Tannheim auf Forst- und Bergwegen zum Gipfel (4,2km, 814 HM, 2 1/2h). Abstecher zum Vogelhörnle 1.882m möglich. Abstieg zu Fuß oder mit Liftunterstützung.
Einkehr: Gundhütte, Organisation: Herr H. Dürr Tel. 08862/215

BBV

Am 18.10.14 um 14 Uhr fertigt Frau Gast-Wendland aus Hohenfurch mit uns, dekorative und nützliche Flechtwerke aus Weiden.

Dauer 3-4 Stunden. Kurs inkl. Weiden 39,-€. Begrenzte Teilnehmerzahl. Infos und Anmeldung bis 26.09. (Weiden müssen 2 Wochen zuvor eingeweicht werden) bei Kerstin Lory:08862/8366 u .Anna Stückl:08368/ 914460. Es sind alle herzlich eingeladen.

Soldaten- und Kriegerverein

Unser Ausflug (12. – 14.09.2014) ins Trentino
Unser Ausflug rückt immer näher, die Vorbereitungen sind soweit abgeschlossen. Habe wieder einiges auf dem Programm, z.B. Neustift Brixen, SF in Vahrn, Rovereto, Bassano del Grappa, Monte Grappa, usw. Wir übernachten in Levico Therme. Abfahrt am Fr. 12.09.2014 pünktlich um 6.30 bei Bäckerei Wörle. Nähere Einzelheiten erhalten Sie noch rechtzeitig.
Die Reiseleitung

Spielegruppe Prem

Die Spielegruppe trifft sich am Fr., 12.09.2014 um 10 Uhr bei „Magdalena’s Blumen-Café“!

Sonstiges

Braunviehkalbin zu verkaufen!
Auskunft: Martin Lang, Tel. 08862-8628.

Kirchliche Nachrichten

Pfarrkirche St. Michael   Pfarrei St. Michael

Kirchenanzeiger:

Mi. 10.09.

20.00 Uhr

Pfarrgemeindratssitzung im Pfarrsaal

So. 14.09.

11.00 Uhr

Bergmesse auf der Bleick

 

19.30 Uhr

Abendmesse

Mi. 16.09..

10.00 Uhr

Gottesdienst zum Schulanfang 1. Klasse

Do. 17.09.

08.45 Uhr

Gottesdienst zum Schulanfang 2. - 4. Klasse

 

09.30 Uhr

Gottesdienst zum Schulanfang 5. - 7. Klasse

 

10.45 Uhr

Gottesdienst zum Schulanfang 8. - 10. Klasse

Sa. 20.09.

08.00 - 09.30 Uhr

Kleidersammlung der Aktion Hoffnung
Sammelstelle: Parkplatz der Raiffeisenbank Steingaden. Plastiksäcke der Aktion Hoffnung liegen im Vorzeichen der Pfarrkirche.

Mi. 24.09.

17.00 Uhr

Wallfahrt in die Wies
Treffpunkt an der Kirche

 

18.30 Uhr

Treffpunkt Raiba Steingaden

 

20.00 Uhr

Wallfahrtsgottesdienst in der Wieskirche

So. 28.09.

10.15 Uhr

Patrozinium St. Michael und Erntedank
musikalische Gestaltung durch den Landfrauenchor

 

Pfarrausflug

Zu unserem Pfarrausflug am Sa., den 04. Okt. laden wir Alle herzlich ein. Wir fahren mit dem Bus nach Innsbruck und besichtigen dort das Kloster Wilten. Unser Pfarrer Petrus-Adrian hat gute Beziehungen dorthin und kann uns bestimmt zusammen mit seinen Mitbrüdern einiges zeigen. Wir bleiben dort zum Mittagessen und können anschließend noch Innsbruck anschauen. Abfahrt um 8 Uhr bei Bäckerei Wörle, Zustiegsmöglichkeit in der Röthenbachstraße ca. 7.45 Uhr. Ankunft in Prem abends um ca. 18 Uhr. Anmeldezettel liegen in unserer Pfarrkirche auf. Bitte dort eintragen oder bei Lory Hanni telefonisch melden. (8278).

Termine für das Erstkommunionfest 2015:

Wie bereits in diesem Jahr sollen auch 2015 die Kinder der 3. Klasse wieder am Gründonnerstag zum ersten Mal die heilige Kommunion empfangen. Das feierliche Kommunionfest wird in Prem am So., den 19. April 2015 und in Steingaden am So., den 26. April 2015 gefeiert.

Offene Türen beim WieserLeben-Tag

Am Sonntag, 14. 09.2014 ab 10:00 Uhr stehen die Türen der Kath. Landvolkshochschule Wies offen: Beim WieserLeben-Tag erwartet alle Interessierten ein buntes Programm für Jung und Alt, die „Wieser Küche“ sorgt für das leibliche Wohl. Seit 55 Jahren ist die Kath. Landvolkshochschule Wies ein Zentrum für Bildung im ländlichen Raum, das jedes Jahr rund 10000 Menschen aus nah und fern in unsere Heimat führt.

Der WieserLebentag beginnt um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst im Innenhof. Anschließend ist für das leibliche Wohl gesorgt, die junge BressBäänd (Steingaden/Lechbruck) sorgt für musikalischen Schwung und alle Kinder erwartet ein attraktives Programm.

Ab 12:30 Uhr gibt es stündlich verschiedene Workshops und Führungen. Um 14:30 Uhr ist die Minibühne PEGASUS (Beate Speck-Kafkoulas) mit dem Stück „Alltägliches kaum zu fassen“ zu erleben, um 15.30 Uhr stehen die „Harten Schwestern“ aus Rettenbach am Auerberg auf der Open-Air-Bühne im Innenhof. Zum Abschluss gibt es um 17.00 Uhr eine Führung in der Wieskirche.

All das erwartet Sie in der Kath. Landvolkshochschule Wies, Wies 20 in Steingaden. Parkplätze (für Autos und Fahrräder) sind vorhanden. Das Team der KLVHS Wies freut sich auf Ihren Besuch!

Für die Kath. Landvolkshochschule Wies

Sylvia Hindelang, Bildungsreferentin

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110

Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 01805/191212

Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 19222
Bei Anruf mit Handy: Tel.: 0881/19 222

Leitstelle Weilheim / Anmeldung (Käfer-) Feuer: Tel.: 0881/92585100

Der Defibrillator hängt in der Raiffeisenbank Prem, Schongauer Straße 13, neben dem Geldautomaten.

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladenseptember2014.pdf herunterladen

2006 Views

Aktuelles

Rohrleitungen im Keller dämmen

Bericht vom: 17.09.18

Immer wieder findet man warme Kellerräume vor, die von ungedämmten Rohren „beheizt“ werden. Um die Energieverluste von Heizungsanlagen zu minimieren, sollten die Verteilerleitungen unbedingt gedämmt sein. Der Energieverlust von einem Meter ungedämmter Leitung im kalten Keller liegt bei umgerechnet bis zu 30 Litern Heizöl pro Jahr gegenüber nur...

» Mehr lesen

Wenn der Baum beim Fällen aufplatzt

Bericht vom: 12.09.18

Beim Fällen von „Vorhängern“ – Bäume, die in Fällrichtung geneigt sind – verzeichnet die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) jedes Jahr mehrere schwere Unfälle. Während des Fällvorgangs platzen schlagartig die Stämme zum Teil über mehrere Meter von unten nach oben auf und verletzen den Motorsägenführer. Dieses...

» Mehr lesen

Vereinsleben

Stellenausschreibung

Auszubildende zur/zum Industriekauffrau/-mann

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Heumilch-Käsespezialitäten produziert und vertreibt und suchen zum l. September 2019 eine/-n

Auszubildende zur Industriekauffrau / Auszubildenden zum Industriekaufmann

Industriekaufleute erlernen in der Ausbildung das Verständnis für kaufmännische Zusammenhänge, Eigeninitiative für das Organisieren vieler Aufgaben sowie selbstständiges Arbeiten. Die Ausbildungsdauer beträgt im Regelfall 3 Jahre und de

» Mehr lesen