Prem am Lech - Nach oben
Gemeinde Prem

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech
ID-264
Prem am Lech Prem am Lech

Das Weihnachtswunder

Auf meinem Weg durch dunkle Nacht
leuchtet ein Christbaum iin voller Pracht
mit seinen vielen hellen Kerzen.
Da spricht plötzlich tief im Herzen
eine Stimme leis' zu  mir:
"Du es liegt allein an dir,
ob die Weihnacht du verstehst
oder ob du vorüber gehst.
Halt einen Augenblick nur still,
hör, was der Baum dir sagen will:
Gottes Sohn ist uns geboren!
Dieses Wunder, es geht nie verloren."

Prem am Lech

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich wünsche Ihnen allen, eine friedvolle Adventszeit, ein gesegnetes und gnadenreiches Weihnachtsfest, Zeit für Stille und Besinnlichkeit und für die kleinen Dinge des Herzens.

Herbert Sieber, 1. Bürgermeister

Prem am Lech

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremMüllabfuhrtermine:

Restmüll: Mi.,10.12. und Mi. 23.12.2014
Biomüll: Mi. 03.12., Mi. 17.12. und Mi. 31.12.2014
Gelber Sack: Mo.01.12. und Mo. 29.12.2014
Papiersammlung: Sa. 29.11.2014

Gemeinde PremGemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, den 02. Dezember 2014 um 20 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.
Herbert Sieber, 1. Bürgermeister

Gemeinde PremSchließung der Grüngutsammelstelle in Steingaden

Nach Rücksprache mit der EVA GmbH, Erbenschwang ist die Grüngutsammelstelle in Steingaden ab 01. Dezember 2014 geschlossen. Die Gemeinde Steingaden bittet um Verständnis, dass nach diesem Termin keine Grüngutanlieferung in Steingaden mehr möglich ist und anfallendes Material nur im Abfallentsorgungszentrum Erbenschwang angeliefert werden kann.

Gemeinde PremRäum- und Streupflicht

Die Gemeinde Prem bittet alle Bürgerinnen und Bürger, ihre Fahrzeuge während der kommenden Wintermonate nicht am Fahrbahnrand (Kurvenbereich!!!) zu parken, um einen reibungslosen Räum- und Streudienst zu gewährleisten. Ebenso werden alle Hauseigentümer auf ihre Räum- und Streupflicht hingewiesen. Beachten Sie bitte, dass der Schnee von Privatgrund nicht auf die öffentlichen Straßen geschoben werden darf. Streugut in kleinen Mengen kann in der Gemeindeverwaltung zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Gemeinde PremBäume und Sträucher

Überragende Anpflanzungen von angrenzenden Gründstücken gefährden immer wieder die Sicherheit der Straßenbenützer. Auch wird die geordnete Schneeräumung durch solche Anpflanzungen behindert. Nach der Rechtsprechung sind Anpflanzungen (Hecken, Sträucher) in der Nähe der Straße so anzulegen und der Baumbestand in angemessenen Zeitabständen so zu überwachen, dass keine über das natürliche Maß hinausgehenden besonderen Gefahren entstehen. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass Anpflanzungen aller Art verboten sind, soweit sie die Sicherheit des Straßenverkehrs beeinträchtigen können.
Die Grundstückseigentümer werden deshalb (auch um evtl. Haftungsansprüche aus dem Weg zu gehen) gebeten, die Straßenfront dahingehend zu überprüfen und überragende Äste etc. umgehend zu entfernen.

Gemeinde PremPremer Weihnachtsmarkt

Am Samstag, den 29. November 2014 ab 18.00 Uhr am Vorplatz der Gemeinde Prem.

Verkauf von Adventskränzen & Gestecke, Weihnachtsdeko, Allerlei Hausgemachtes, Eine-Welt-Laden.
Es spielt die Bläsergruppe.
Für das leibliche Wohl ist Bestens gesorgt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vereinsmitteilungen

Trachtenverein D'Lechgauer PremTrachtenverein "D'Lechgauer" Prem

Trachtenjugend
Zurzeit ist Winterpause. Wir wünschen Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Eure Jugendleiter

Schützenverein PremSchützenverein Prem

Das Nussschießen findet am Samstag 20.12. um 20.00Uhr statt. Es sind alle Schützen herzlich eingeladen. Auf hohe Beteiligung freut sich der Verein.
Am Dienstag 09.12. wird die Erotik- + Monatsscheibe ausgeschossen.
Damenschießen am Donnerstag 04.12. (Päcklaschießa 10 €) + 18.12.
Königsschießen vom 28.12. – 06.01. Königsproklamation am 10.01.15

Am 29.11. Altpapier- und Pappesammlung. Bitte das abzuholende Papier bis 8.00Uhr sortiert und gebündelt an dem Straßenrand bereitstellen.

Musikkapelle PremMusikkapelle Prem e.V.

Musikprobe:
Mo. 01.12., Fr. 05.12., Mo. 08.12., Fr. 12.12., Mo. 15.12., und
Fr. 19.12. um 20.00 Uhr.
Di. 23.12. um 20.00 Uhr in der Turnhalle der Mittelschule Steingaden

Jahreskonzert 2014:

Einladung an alle Bürger, Gäste und Freunde!

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am Samstag, den 27. Dezember 2014 um 20 Uhr in der Turnhalle der Mittelschule Steingaden ihr traditionelles Weihnachtskonzert. Dazu wurde wieder ein abwechslungsreiches Programm einstudiert. Über Ihren geschätzten Besuch würden wir uns sehr freuen.

Verkehrsverein Prem

Der Verkehrsverein Prem bedankt sich bei allen Vermietern für die Betreuung der Premer Gäste und allen ehrenamtlichen Helfern für die tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung der Moorwanderungen, dem Herrichten der Wanderwege, mähen u. putzen und Instandhaltung der Bänke und unserer Freizeitanlagen, sowie allen sonstigen großen und kleinen anfallenden Arbeiten. Nur durch die gute Zusammenarbeit aller ist es möglich unsere Gäste auf dem vorhandenen Niveau zu betreuen.

In unzähligen Stunden haben ehrenamtliche Helfer mit hohem Aufwand die Wanderwege entlang des Lechs und durch das Moor von Grund auf erneuert. Ich bitte im Sinne aller die Wege pfleglich zu behandeln. Insbesondere das Reiten auf dem moorigen Untergrund ist eine Belastung für die Wege und schädigt diese, damit verbunden ist eine Verletzungsgefahr für die Begeher des Moorlehrpfades.

Das Premer Filz ist Bestandteil des Fauna-Flora-Habitat „Urspringer Filz, Premer Filz und Viehweiden“. Der Erhalt des natürlichen Lebensraums sowie der darin befindlichen wild lebenden Tiere und Pflanzen ist das Ziel dieses Habitats. Querfeldeinfahren mit Motorrädern und das Durchreiten dieser empfindlichen Landschaft „Hochmoor“ schädigt das Moor nachhaltig. Bereits jetzt, sind durch das Querfeldeinfahren/Reiten Schäden entstanden, welche noch lange Zeit als Wunde in unseren Moorlandschaft zu sehen sind. Denken Sie daran, für wenige Minuten des Fun-Gefühls wird eine einzigartige Naturlandschaft zerstört.

 Kindergarten

Danke schön!

Wir bedanken uns im Namen des Kindergartens Prem ganz herzlich bei der Bäckerei Wörle für die Spende der Weihnachtsgänse, bei der Metzgerei Eberle und der Fa. Raffler für die Rabatte. Ein Dankeschön auch an die Feuerwehr Prem für die Beleuchtung, an Melanie Heißerer für den Martin mit Pferd und allen Kindergarten-Mamas für ihre Hilfe.

Gestecke und Adventskränze

Für die tatkräftige Unterstützung beim Fertigen der Gestecke und Adventskränze möchten wir uns bei allen, die mitgeholfen haben, recht herzlich bedanken.

 

Kirchliche Nachrichten

Pfarrkirche St. MichaelPfarrei St. Michael

Kirchenanzeiger:

So. 30.11.

1. Adventsonntag - Predigt: Adventweg - Die Krone

 

08.45 Uhr

Familiengottesdienst mit Vorstellung der Erstkommunionkinder

Mi. 03.12.

19.30 Uhr

Roratemesse - Predigt: Fühlen

Sa. 06.12.

14.00 Uhr

Hl. Messe
anschließend Adventnachmittag der Senioren im Pfarrsaal

So. 07.12.

2. Adventsonntag - Adventweg - Die Gaben

 

08.45 Uhr

Familienfreundlicher Gottesdienst

 

10.15 Uhr

Kinderkirche im Pfarrheim Steingaden

Mi. 10.12.

19.30 Uhr

Roratemesse - Predigt: Schmecken

Fr. 12.12. 19.30 Uhr

Bußgottesdienst

So. 14.12.

3. Adventsonntag - Adventweg - Der Stern

  08.45 Uhr

Familienfreundlicher Gottesdienst

Mi. 17.12. 19.30 Uhr

Roratemesse - Predigt: Riechen

So. 21.12.

4. Adventsonntag - Adventweg - Bethlehem

  08.45 Uhr

Familienfreundlicher Gottesdienst

Mi. 24.12. 15.30 Uhr

Kindermette

  20.30 Uhr

Christmette - Predigt: Sehen

Mi. 31.12. 14.30 Uhr

Jahresabschlussandacht

 

Adventsnachmittag

Am Samstag, den 6.12. laden wir alle Männer und Frauen ab 60 Jahren zu unserem Adventnachmittag herzlich ein. Wir beginnen um 14.00 Uhr mit einer Messfeier und treffen uns um ca. 14.30 Uhr im Pfarrhof zu ein paar gemütlichen und besinnlichen Stunden. Auch evangelische Mitbürger sind herzlich eingeladen.

Pfarrer Petrus-Adrian und die Frauen vom Pfarrgemeinderat

Beisammensein der Senioren

Wie bereits in vielen unserer Nachbargemeinden, möchten auch wir gerne in den Wintermonaten ein- oder zweimal im Monat an einem Nachmittag, unsere Senioren zu einem Beisammensein in den Pfarrsaal einladen. Gerne besprechen wir die Einzelheiten beim Seniorennachmittag am Sa., den 06. Dezember. Es wäre schön, wenn für diesen Vorschlag Interesse gezeigt würde.

Veranstaltungen in der Umgebung

Adventsmarkt im Zimmerstadl

Am 2. Adventssonntag, 7. Dezember 2014, findet im Zimmerstadel ab 10.00 Uhr der Steingadener Adventsmarkt statt.

Zahlreiche Vereine, Gruppierungen und Privatpersonen bieten den Besuchern wieder ein großes Angebot an Adventskränzen, Adventsgestecken, handgefertigter Schmuck, edle Schals, Strick- und Häkelwaren, Kunsthandwerkliches, Selbstgebackenes und Eingemachtes. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Nikolausmarkt

Sonntag, 07.12.2014   Beginn: ab 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Eine große Zahl von Händlern bieten auf dem Marktplatz und in der Welfenstraße ihre Waren an. Am Nachmittag wird der Heilige Nikolaus mit seinen Begleitern in der Pferdekutsche einziehen und am Klosterbrunnen kleine Geschenke an die Kinder verteilen. (Eltern werden gebeten, auf ihre Kinder zu achten und den erforderlichen Sicherheitsabstand zu den Pferden und zur Kutsche zu halten).

Vorankündigung

Unterhaltsame Allgaier Mundart mit Broadway Joe

Vom 01. – 03. Mai 2015 veranstaltet die Schönegger Käsealm ein Festwochenende in Schönegg/Rottenbuch. Am Vorabend des spektakulären Pfaffenwinkel Milchweglaufes können Sie, am Freitag, den 01. Mai ab 20 Uhr, den bekannten Allgäuer Mundart-Kabarettisten „Broadway Joe“ live auf der Bühne erleben. Dieses Event bietet die perfekte Möglichkeit seinen Lieben ein wunderbares Weihnachtsgeschenk zu machen und eine Eintrittskarte unter den Christbaum zu legen. Ein Ticket kostet 10 €; Jugendliche unter 18 Jahren nur 7 €. Bei Interesse, können Sie sich unter folgenden Kontaktdaten bei uns melden:

Telefon: 08862-980134, E-Mail: d.keller@schoenegger.com.

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110

Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 116117

Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 112

Leitstelle Weilheim / Anmeldung (Käfer-) Feuer: Tel.: 0881/92585100

Der Defibrillator hängt in der Raiffeisenbank Prem, Schongauer Straße 13, neben dem Geldautomaten.

Bilder des Jahres

Prem am LechPrem am LechPrem am LechPrem am LechPrem am LechPrem am LechPrem am LechPrem am Lech

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladendezember2014.pdf herunterladen

1878 Views

Veranstaltungen

Papiersammlung

Papiersammlung

Beginn: Samstag 20.07.2019
Uhrzeit: 08:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Biomüll

Biomuell

Beginn: Mittwoch 24.07.2019
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Klangreise
entspannen - genießen - loslassen
Zeit für sich selbst

klangschale

Beginn: Donnerstag 25.07.2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Prem - Holz 5

» Mehr lesen

Musikantentreffen

Musikkapelle_Prem

Beginn: Freitag 26.07.2019
Uhrzeit:   Uhr
Wo: Prem - Zelt

» Mehr lesen

92. Gautrachtenfest - Tag der Musikkapellen - Sternmarsch

gaufest2019

Beginn: Freitag 26.07.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Aktuelles

Moor- und Nachtwanderungen 2019

Das Huidingerle

Ab Mai 2019 starten wir wieder mit unserer geführten Moor- und Nachtwanderung durch den Premer Filz.
Die geführte Moorwanderung findet jeden Dienstag um 18.00 Uhr, die geführte Nachtwanderung jeden Donnerstag um 21

» Mehr lesen

Aussichtsreiche Wanderung in Prem am Lech

wir waren mal wieder in der Heimat unterwegs… viel Spaß mit dem Bericht!

http://landeiundco.de/aussichtsreiche-wanderung-in-prem-am-lech/

» Mehr lesen

Gemeindeverwaltung

Herausforderung Schmerz

Anlässlich des Aktionstages gegen den Schmerz beraten renommierte Experten am 4. Juni von 9 bis 18 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 1818120 zum Thema Schmerz.

Etwa 4,4 Millionen Menschen leben in Deutschland mit langanhaltenden Schmerzen und sind dadurch körperlich und oft auch sozial stark beeinträchtigt.

Auch die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) will Schmerzpatienten unterstützen, ihre Situation zu bewältigen und bietet in Kooperation mit dem GET.ON-Institut ihren Versicherten Online-Gesundheitstrainings an. Ein persönlicher Coach vermittelt entsprechende Strategien. Das Gesu

» Mehr lesen

Solarwärme-Check für den optimalen Ertrag

Solarthermische Anlagen, die auch als Solarwärmeanlagen bezeichnet werden, heizen das Wasser und die Wohnung mit der Kraft der Sonne – das ist ökologisch sinnvoll und nachhaltig, zumal die Lebensdauer von Sonnenkollektoren 25 bis 30 Jahre beträgt. Schmutz, kleine Defekte oder falsche Einstelllungen können die solaren Gewinne erheblich beeinträchtigen. Um das Potenzial voll ausschöpfen zu können, muss zudem gewährleistet sein, dass die Anlage mit dem Heizkessel richtig kommuniziert. In der Praxis ist das nicht immer der Fall. Empfehlenswert ist daher der Solarwärme-Check von Verbraucherzentrale und eza!. Bei einem Vor-Ort-Termin überp

» Mehr lesen

Stellenausschreibung

Vereinsleben

Sportverein

Ehrungen an der Jahreshauptversammlung 2019

Bild

Ehrungen an der Jahreshauptversammlung 2019

Hintere Reihe: Franz Huber (50 Jahre SV Prem), Maik Knappich (10 Jahre Ausschusstätigkeit)
Vordere Reihe: Max Pfeiffer (Ehrenmitglied), Franz Ott (Ehrenmitglied), Andreas Echtler (1. Vorstand), Dieter Hoffmann (Ehrenmitglied)

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Donnerstag, den 26. Dezember 2019
um 20 Uhr

in der Turnhalle der Mittelschule Steingaden das traditionelle Weihnachtskonzert.

Zum Vortrag kommen klassische Stücke, Medleys, Walzer, Polka und Marsch.

Über Ihren geschätzten Besuch würden wir uns sehr freuen.

» Mehr lesen

Schützenverein

Umbau Schießstände

Wegen Umbaumaßnahmen an den Schießständen ist bis auf weiteres der Schießbetrieb eingestellt.
Spätestens Mitte September geht es aber mit dem normalen Übungsschießen wieder los.

Wenn wir fertig sind, lösche ich den Beitrag bzw. werden wir euch in der Gruppe (WhatsApp) informieren.

» Mehr lesen

Vereine