Prem am Lech - Nach oben
Gemeinde Prem

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech

Menü

Veranstaltungen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Donnerstag 16.08.2018
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen

Übungsschießen für Jung und Alt

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 21.08.2018
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen

Biomüll

Biomuell

Beginn: Mittwoch 22.08.2018
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen
ID-190
Prem am Lech -

Gemeindemitteilungen

Gemeinde PremMüllabfuhrtermine:

Restmüll: Mi. 06.03. und Mi. 20.03.2013
Biomüll: Mi. 13.03. und Di. 26.03.2013
Gelber Sack: Sa. 23.03.2013
Altpapier: Sa. 23.03.2013
Giftmobil: Do. 14.03.2013 v. 09.00 – 09.45 Uhr am FF-Haus

Gemeinde PremSitzung des Gemeinderates

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, 05. März 2013 um 20 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Prem statt.

Gemeinde Prem Die Gemeinde gratuliert:

  • der Keglermannschaft „Nische“, die nach einem spannendem Wettkampf das Kegelturnier gewinnen konnte.

Gemeinde Prem Jugendschöffenwahl

Im ersten Halbjahr 2013 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2014 – 2018 gewählt. Für die Wahl der Jugendschöffen im Landkreis Weilheim-Schongau werden insgesamt 18 Frauen und Männer gesucht, die am Amtsgericht Weilheim i. OB und am Landgericht München II als Vertreter des Volkes an der Rechtssprechung in Strafsachen teilnehmen.
Der Jugendhilfeausschuss schlägt doppelt so viele Kandidaten, wie an Schöffen benötigt werden, dem Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht vor, der in der zweiten Jahreshälfte 2013 aus diesen Vorschlägen die Haupt- und Hilfsschöffen wählen wird.
Gesucht werden Bewerberinnen und Bewerber, die im Landkreis Weilheim-Schongau wohnen und am 01.01.2014 zwischen 25 und 69 Jahre alt sein werden.
Interessenten für das Amt eines Jugendschöffen richten ihre Bewerbung bis spätestens Freitag, den 08.03.2013 an das Landratsamt Weilheim-Schongau, Amt für Jugend und Familie, Pütrichstraße 10, 82362 Weilheim.
Bewerbungsformulare können im Amt für Jugend und Familie, Weilheim-Schongau, bei Frau Beinlich (Telefon 0881/681-1339) oder im Internet unter: www.weilheim-schongau.de unter der Rubrik „Jugend und Familie“ angefordert werden.

Vereinsmitteilungen

Trachtenverein D'Lechgauer PremTrachtenverein "D'Lechgauer" Prem

Gaupreisschafkopfen

Das Gaupreisschafkopfen findet am Fr. 01.03. um 20 Uhr im Gasthaus „Königswirt“ in Bertoldshofen statt.

Gaufrühjahrsversammlung

Die Gaufrühjahrsversammlung findet am Sa. den 23. März 2013 in Seeg statt. Abfahrt um 19.30 Uhr beim Bäck.

Trachten-Jugend

Wir proben wieder jeden Montag ab 18 Uhr mit den Kleinen und ab 19 Uhr mit den Größeren in der alten Schule. Wir freuen uns auch immer über Neuzugänge!                
Eure Jugendleiter

Aktive Plattlergruppe

Es geht wieder los! Buabeproben am 04.,11., 18. & 25.03. jeweils pünktlich um 20.30 Uhr.
Im März wollen wir das Schloss Neuschwanstein besuchen, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.
Eure Vordreherinnen und Vorplattler

Freiwillige Feuerwehr Prem Freiwillige Feuerwehr Prem

Nur für Atemschutzgeräteträger

Die jährliche U.V.V.-Unterweisung für Atemschutzgeräteträger im Bezirk Lech findet diesmal am Di. 05.03.2013 um 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus in Steingaden statt.
Sie gilt selbstverständlich für die jährliche Pflichtunterweisung als Nachweis für die Dokumentation. Durchgeführt wird sie von Hoffmann Werner und Fernsemmer Christoph.
Bitte dringend diesen Termin wahrnehmen. Abfahrt um 19.45 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.
Der Kommandant

Schützenverein Prem Schützenverein Prem

Schießen wie „anno dazumal“ mit dem Zimmerstutzen am Samstag 23.03. ab 20.00 Uhr. Es wird eine Scheibe mit alten Stutzen ausgeschossen. Munition und Leihgewehre sind vorhanden.
Jeden Dienstag Übungsschießen für alle Altersklassen ab 18.30Uhr. Start der Vereinsmeisterschaft.
Am 23.03. Altpapier- und Pappesammlung. Bitte das abzuholende Papier bis 8.00Uhr sortiert und gebündelt an dem Straßenrand bereitstellen.

Musikkapelle Prem Musikkapelle Prem e.V.

Musikprobe:

Fr., 01.03., 08.03., 15.03. und 22.03. Musikprobe um 20  Uhr.

Termine:

Fr. 15.03. – Jahreshauptversammlung (nach der Probe)
So. 24.03. - Palmprozession

Verkehrsverein Prem

Ich bitte alle Vermieter ihre Belegungen für das Jahr 2013 zu melden, sofern das noch nicht geschehen ist. Nur so kann ich die Belegungskalender im Internet aktuell halten und somit das Interesse der Gäste gewinnen. Telefon: 08862-7256

Soldaten- und Kriegerverein

Ausflug vom 06. - 08.09.2012

Unser heuriger Ausflug vom 06. – 08.09.2013 geht dieses Mal nach Sachsen. Unser Ziel ist die Umgebung von Leipzig. Wir besichtigen auf jeden Fall das Völkerschlachtdenkmal, das derzeit größte Denkmal Europas, dann ist eine Fahrt mit der Schmalspurbahn vorgesehen, Moritzburg und die Monstermaschinen aus dem Braunkohleabbau (Bitterfeld) stehen auf dem Programm usw. Einzahlungen ab sofort bei der RaiBa Prem auf unser Fahrtenkonto ist möglich. DZ pro Person: 190 €, EZ 210 €. Der Erste, 25igste und 50igste Einzahler erhält eine kleine Überraschung. Sollten Sie noch Fragen haben, bin immer für euch da.
Euer Reiseleiter R. Rauch (Tel. 08862/8883)

BBV-Bäuerinnen und Landfrauen

Landfrauentag

Am Freitag den 08.03. findet wieder unser Landfrauentag in Bernbeuren statt. Dieses Jahr würde für die, die möchten, um 10.30 Uhr der Landfrauentag schon mit einem Gottesdienst angehen. Danach besteht die Möglichkeit zum Mittagessen. Wer Interesse hat, bitte bis zum Mo. 04.03. bei Lory Kerstin, Tel. 08862-8366 anmelden. Am Nachmittag haben wir dann das Referat von Christine Singer mit dem Thema „Land hat Zukunft“.

Stoffdruck

Am Freitag den 22.03. haben wir um 14 Uhr im Pfarrsaal Stoffdruck mit Frau Klein Kathi aus Wildsteig. Der Kurs kostet 12 – 15 € pro Person. Bitte selber gewaschenen Stoff mitbringen. Man kann z.B. Mitteldecken, Taschen oder Osterdecken machen. Wer Interesse hat, bitte bis Mi., 20.03. bei Lory Kerstin, Tel. 08862-8366 oder Stückl Anna, Tel. 08368-914460 anmelden.
Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen. Lory K. u. Stückl A.

BDM

BDM Veranstaltung

am Mo. 18.03. im Festzelt in Reutberg. Anmeldung bei U. Jörg bis zum 14.03. wegen der Organisation eines Busses unter Tel. 08368-1691.

Stammtisch

Einladung an alle Bäuerinnen und Bauern zum BDM-Stammtisch am Do. 21.03 um 20 Uhr im Gasthof Lechaue. Auch Interessierte und Nichtmitglieder sind herzlich willkommen

Sonstiges

„Familien helfen Familien e.V.“

Wir möchten und ganz herzlich bei den Premer Spendern für die großartige Unterstützung der Weihnachtspäckchen-Aktion bedanken. In Prem kamen insgesamt 26 Lebensmittelpakete und 1.615 € (Rekord!) zusammen! Auch im Namen der Waisenkinder und Bedürftigen in der Ukraine nochmals ein herzliches Vergelt’s Gott!
Werner und Marlene Sieber

Hausmesse

Lernen Sie die die Vielfalt der Déesse Kosmetik kennen. Ich möchte Sie gerne zu meiner Hausmesse am Fr. 22.03. v. 15 – 20 Uhr und am Sa. 23.03. von 10 – 18 Uhr einladen. Auf Sie warten alle Déesse – Pflegeprodukte zum Sehen, Riechen und Fühlen; ein Preisausschreiben, eine kleine Verwöhnecke, für jeden Gast ein Geschenk. Auf Ihren Besuch freut sich Jeannette Kowalczuk, Holz 1a, Prem

Zu Verschenken

Funktionstüchtiges Fernsehgerät, Info’s unter: Tel.: 911545

Kirchliche Nachrichten

Pfarrkirche St. Michael Pfarrei St. Michael

Kirchenanzeiger:

Fr. 01.03.2013 - 19:30 Uhr - Weltgebetstag der Frauen im Pfarrsaal
Sa. 16.03.2013 - 8 - 9.30 Uhr - Kleidersammlung der Aktion Hoffnung (Sammelstelle am Parkplatz der Raiba in Steingaden)
So. 17.03.2013 - 8.45 Uhr - Familiengottesdienst
Mi. 20.03.2013 - 17.00 Uhr - Beichte der Erstkommunionkinder - 19.30 Uhr - Bußgottesdienst
So. 24.03.2013 - 8.30 Uhr - Palmsonntag - Palmweihe, anschließend Pfarrgottesdienst
Do. 28.03.2013 - 20.00 Uhr - Feier des letzten Abendmahls in Steingaden
Fr. 29.03.2013 - 9.30 Uhr - Kreuzwegandacht; 10.30 Uhr - Kreuzwegandacht für Kinder; 15.00 Uhr - Gedächtnis des Leidens und Sterbens unseres Herrn
Sa. 30.03. - 21.00 Uhr - Osternacht mit Speisensegnung
So. 31.03. - 10.15 Uhr - Festgottesdienst mit Speisensegnung

Weltgebetstag der Frauen

Wir laden alle Frauen unseres Dorfes recht herzlich ein, mit uns am Freitag, den 1. März um 19.30 Uhr im Pfarrsaal den Weltgebetstag der Frauen zu feiern. Wir beten und singen dieses Mal für die Frauen aus Frankreich. Anschließend lassen wir den Abend gemütlich bei französischen Spezialitäten ausklingen. Über einen zahlreichen Besuch würden wir uns sehr freuen.
Die Frauen des Pfarrgemeinderates

Basteln einer Osterkerze

Wir laden alle interessierten Kinder am Mi. 20.03.2012 um 15.00 Uhr zu einem Bastelkurs für Osterkerzen im Pfarrsaal ein. Materialkosten ca. 5 – 7 €. Anmeldung bis 19.03. bei Hermine Dittrich, Tel. 08862-77745. Bitte mitbringen: ein spitzes Messer und ein kleines Brett.

Notrufnummern

Polizei: Tel.: 110

Feuerwehr / Rettungsdienst: Tel.: 112

Leitstelle Weilheim - Anmeldung (Käfer-)Feuer: Tel.: 0881/92585100

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Tel.: 01805/191212

Krankenbeförderung/-transporte:  Tel.: 19222
Bei Anruf mit Handy: Tel.: 0881/19 222

Mitteilungsblatt herunterladen

Prem am Lech - Mitteilungsblatt herunterladenmaerz2013.pdf herunterladen

1946 Views

Aktuelles

Bundeswehr warnt vor Gefahren

Bericht vom: 30.07.18

Der Standortälteste ALTENSTADT macht auf Gefahren auf dem Standortübungsplatz „SAUWALD“ aufmerksam. Der Standortübungsplatz ist Militärischer Sicherheitsbereich und als solcher an seinen Grenzen durch eindeutige Beschilderung und Schranken gekennzeichnet. Ein Entfernen oder Beschädigen von Warntafeln gefährdet Mitbürger und bringt diese...

» Mehr lesen

Mit Sparduschkopf Energiekosten senken

Bericht vom: 25.07.18

Durchschnittlich 40 Liter Wasser am Tag verbraucht jeder Deutsche für die Körperpflege – ein Großteil davon als warmes Wasser beim Duschen. Wird ein normaler, handelsüblicher Duschköpfen verwendet, liegt der Wasserverbrauch bei etwa 18 Liter pro Minute. Für eine Badewannenfüllung werden rund 150 Liter benötigt. Man kann also circa acht Minuten...

» Mehr lesen

Vereinsleben

Stellenausschreibung

Auszubildende zur/zum Industriekauffrau/-mann

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Heumilch-Käsespezialitäten produziert und vertreibt und suchen zum l. September 2019 eine/-n

Auszubildende zur Industriekauffrau / Auszubildenden zum Industriekaufmann

Industriekaufleute erlernen in der Ausbildung das Verständnis für kaufmännische Zusammenhänge, Eigeninitiative für das Organisieren vieler Aufgaben sowie selbstständiges Arbeiten. Die Ausbildungsdauer beträgt im Regelfall 3 Jahre und de

» Mehr lesen