Prem am Lech - Nach oben
ID-477

"Bürgerverein am Lech e.V." - März 2016

Geschrieben von marion am 27.02.17 um 9:14 Uhr • Artikel lesen

Kategorie: Buergerverein

Helferausbildung

Prem am Lech

Die Trainingsteilnehmer üben sich im Rollstuhlfahren

Prem am Lech

Ein reger Erfahrungsaustausch ist in der Helferausbildung ein wesentlicher Aspekt

Auch in unseren Gemeinden werden die Menschen immer älter. Leider nehmen damit aber auch Hilfsbedürftigkeit und Demenzerkrankungen stetig zu. Um pflegende Angehörige zu entlasten und unseren älteren Gemeindemitgliedern die Möglichkeit zu geben, solange wie möglich, im häuslichen Umfeld zu bleiben, sind wir aktiv geworden. Das neue Pflegestärkungsgesetz erlaubt zukünftig die Abrechnung sogenannter „niedrigschwelliger Leistungen“ durch zertifizierte Helfer.

Im Januar konnten wir die erste Ausbildung für Demenzhelfer durch unseren Verein anbieten, die wir zusammen mit dem Demenzbeauftragten des Landkreises Ostallgäu, Stephan Vogt, erarbeitet haben. Diese wird durch eine Zusatzausbildung für zertifizierte Helfer im Haushalt ergänzt.

Eine unerwartet hohe Teilnehmerzahl von 21 Teilnehmern aus allen vier Gemeinden, Halblech (5 Teilnehmer) und Füssen macht derzeit die Demenzhelferausbildung, die am 20.03.2017 mit einem Zertifikat endet.

Die Ausbildung, unter der Regie von Claudia Lenz-Reckers, exam. Krankenschwester aus Lechbruck, vermittelt an 10 Abenden Basiswissen über Krankheits-u. Behinderungsbilder und gibt professionelle Hilfestellung zum richtigen Umgang mit den zu betreuenden Menschen. Im Rahmen von Vorträgen, Filmen, Diskussionen und Erfahrungsaustausch werden die Teilnehmer mit den Aufgaben eines Demenzhelfers vertraut gemacht. Nicht nur  Grundlagenwissen zur Pflegeversicherung, Betreuungsvollmacht und gesetzliche Betreuung sind Gegenstand der Schulung. Noch wichtiger sind die Themen, „wie kommuniziere ich mit Demenzkranken“, „wie sieht die Lebenswelt von Demenzkranken aus“, was sind „aktivierende Beschäftigungen“? Aber auch ganz praktische Übungen helfen, mit Hilfsmitteln umgehen zu können. Hierzu hat uns z.B. die Orthopädie Manufaktur Schad-Lorenz aus Füssen kostenlos 2 Rollstühle und 2 Rollatoren für Übungszwecke zur Verfügung gestellt.

Die meisten Teilnehmer haben sich entschlossen, die vom 25.03. bis 01.04. stattfindende  Ausbildung für Helfer im Haushalt für den Einsatz im Bereich der haushaltsnahen Dienstleistungen anzuschließen. Auch dieser Kurs endet mit einem Zertifikat. Die Themenschwerpunkte hier sind u.a. Hygiene und Reinigung im Privathaushalt, Ernährung im Alter und Unfallverhütung. Der Kurs findet in der Mittelschule Steingaden statt, Kursleitung hat Marlene Gast, Hauswirtschaftsmeisterin aus Bernbeuren.

Bei ausreichendem Interesse werden diese Schulungsangebote erneut aufgelegt.

Hilfesuchende und interessierte Helfer melden sich bitte bei Claudia Lenz-Reckers unter Tel. 08862/2370284.

Termine

  • 6.03.2017, 10:00 bis 12:00 Uhr, Sprechstunde Bürgerverein, Gemeinde Prem
  • 10.03.2017, 19:00 Uhr 2. Hauptversammlung, Neuwahl Vorstand, Lechbruck, Lechhalle
  • 22.03.2017 Frühlingsfest des roten Kreuzes, Seniorenheim St. Michael in Füssen

 

Angelika Pfister-Kehlenbeck (Schriftführerin)

39472 Views • Kategorien: Buergerverein
» Zurück zur Übersicht «

Aktuelles

Gemeindeverwaltung

Kontaktliste Asyl und Integration

2023-10-06 Kontaktliste Asyl und Integration.pdf herunterladen

» Mehr lesen    

Auerbergland

» Mehr lesen    

Oberlandler Senioren- bzw. Schülerticket

Ihre Bürger haben die Möglichkeit, dass sie mit dem Oberlandler Senioren- bzw. Schülerticket kostenlos mit allen RVO Bussen im Tarifgebiet Oberland fahren können.

» Mehr lesen    

Mitteilungsblatt

Mitteilungsblatt Februar 2024

Bild

Gemeinderatssitzung

Am Dienstag, den 20. Februar 2024 um 20.00 Uhr findet die Sitzung des Gemeinderates statt.

» Mehr lesen    

Mitteilungsblatt Januar 2024

Bild

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

hoffentlich seid Ihr alle bestens in das neue Jahr 2024 gekommen. Ich wünsche Euch allen von Herzen unzählige schöne Momente, Gesundheit und Glück für die kommenden Tage und Monate im neuen Kalenderjahr.

Ein großer Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern, den Vorständen mit Vereinsausschüssen und unserer Feuerwehr, welche sich zum Wohle unseres Ortes einsetzen. Hervorzuheben sind der große Zusammenhalt und das wertschätzende Miteinander.

Natürlich gilt hier auch mein Dank allen Bürgern für Euer Vertrauen dem ganzen Gemeinderat gegenüber, damit wir auch in 2024 gemeinsam weitere Projekte meistern und somit unseren Ort zukunftsweisend und lebenswert gestalten können.
Auf einen erfolgreichen und zufriedenen Start im neuen Jahr.

Euer Andreas Echtler

» Mehr lesen    

Kirche

Kirchenanzeiger

DatumUhrzeitAnlass
4. Sonntag im Jahreskreis
Samstag, 04. Februar 2024
08:30 Uhr Pfarrgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
Zelebrant: Dekan Georg Fetsch
5. Sonntag im Jahreskreis
Sonntag, 11. Februar 2024
08:30 Uhr Pfarrgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
Zelebrant: Pfarrer Maurer
1. Fastensonntag
Sonntag, 18. Februar 2024
08:30 Uhr Wortgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
2. Fastensonntag
Sonntag, 25. Februar 2024
08:30 Uhr Pfarrgottesdienst für die leb. u. verst. Mitglieder der Pfarrgemeinde
(Nikolaus u. Helga Holzmann mit Claudia Prinz und verst. Angehörigen; Veronika Fahl und Sohn Michael (6. JM))
Zelebrant: Pfarrer Maurer
» Mehr lesen    

EZA

Dauerbeleuchtung im Garten schadet Insekten

Sommerzeit ist Gartenzeit – auch abends. Viele Gärten werden dabei die ganze Nacht und nicht nur dann beleuchtet, wenn man auf der Terrasse sitzt. Schuld daran sind meist Solarleuchten. Sie kosten wenig und sind vermeintlich auch ökologisch sinnvoll. Der Strom kommt ja aus einem Akku, der untertags mittels Solarpanel von der Sonne geladen wird.

Der Haken: Naturschützer beklagen die zunehmende Lichtverschmutzung. Darunter leiden Insekten und letztendlich auch die Pflanzenwelt. Denn viele tierische Pflanzenbestäuber verlieren

» Mehr lesen    

SVLFG

Vorzeitige Altersrenten

Anrechnung des Hinzuverdienstes bleibt weiterhin ausgesetzt

Für Bezieher von vorzeitigen Altersrenten aus der Alterssicherung der Landwirte (AdL) bleiben auch im Jahr 2022 die Hinzuverdienstregelungen ausgesetzt.

Bei etwa 4.000 von insgesamt 115.000 Rentenbeziehern müsste die Landwirtschaftliche Alterskasse ohne die Aussetzung der Regelungen das Einkommen bei deren vorzeitigen Altersrenten berücksichtigen.

Durch die Änderung des Infektionsschutzgesetzes wird in der AdL weiterhin bis Ende des Jahres 2022 bei vorzei

» Mehr lesen    

Stellenausschreibung

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unser Bürogebäude in Prem ab sofort

eine Reinigungskraft (m/w/d)
in Teilzeit oder auf Minijob - Basis
.

Arbeitsvolumen ca. 4-5 h / Woche

» Mehr lesen    

Schönegger Käsealm

Schönegger Käsealm - Stellenausschreibung Azubi
» Mehr lesen    

Schönegger Käsealm

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Käsespezialitäten aus 100 % Bergbauern-Heumilch produziert und vertreibt und suchen für unseren Standort in Steingaden ab sofort

Mitarbeiter (m/W/d) für die Verpackung Steingaden

» Mehr lesen    

Vereinsleben

Vereine

Tourist Info

Urlaub in Prem am Lech

Machen Sie Urlaub, genießen Sie die Natur, erkunden Sie die Umgebung. Erleben Sie das Frühlingserwachen in einer ruhigen Umgebung, die zum Erholen einlädt! Zahlreiche preisgünstige Ferienwohnungen warten auf Sie. Wir freuen uns auf Sie!

******************************************************************************************************

Tourist Information Prem

» Mehr lesen    

Unter unserem Himmel "Prem am Lech"

Sendetermin

prem-am-lech

Die Ortschaft Prem mit neunhundert Einwohnern liegt genau in der Mitte zwischen Füssen und Schongau an der oberbayerischen Seite des Lechufers. Flößerei und Holzha

» Mehr lesen    

Sportverein

Kegelturnier 2023/2024

PlatzMannschaftPunkteKegelSpiele
1 Kegelschupfer 24 : 0 12769 12 von 12
2 Nische 22 : 2 12646 12 von 12
3 Eisbären 18 : 6 12137 12 von 12
4 Aufsteiger 16 : 8 12067 12 von 12
5 Stars 16 : 8 11942 12 von 12
6 Bulls 14 : 10 12614 12 von 12
7 Auserwählte 14:10 11948 12 von 12
8 08/15 12:12 11214 12 von 12
9 Zugroaste 8 : 16 10930 12 von 12
10 Lechaue 6 : 18 11063 12 von 12
11 Loser 4 : 20 11421 12 von 12
12 Rinnenputzer 2 : 22 10208 12 von 12
13 Rummkuglar 0 : 24 9417 12 von 12

Damit die Tabelle im Internet immer aktuell ist, muss jedes Ergebnis am nächsten Vormittag bei der Gemeinde gemeldet werden: What'sApp Kegelgruppe, Telefon: 08862/8350 oder verwaltung@gemeinde-prem.de.

Stand: 4. Februar 2024
» Mehr lesen    

Gewinner Eisstockturnier 2023

Gewinner Eisstockturnier 2023
» Mehr lesen    

Schützenverein

Schützenball 2024

Bild

Schützenkönig Thomas Ott mit Wurstkönigin Michaela Streif
Brenzenkönig Florian Schmölz

» Mehr lesen    

Trachtenverein Prem

Sieger 2023

Siegergruppe 2023

Siegergruppe 2023

» Mehr lesen    

Gauchronik des Oberen Lechgau-Verbandes

Weihnachten steht vor der Tür. Ein schönes Geschenk ist die Chronik des Oberen Lechgau-Verbandes „Blick in den Oberen Lechgau“. Diese kann beim 1. Vorstand des Trachtenvereins Prem, Alfred Sieber, Im Filz 15, erworben werden.

Gauchronik
» Mehr lesen