Prem am Lech - Nach oben
Gemeinde Prem

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech

Menü

Veranstaltungen

Übungsschießen für Jung und Alt

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 26.06.2018
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen

Biomüll

Biomuell

Beginn: Mittwoch 27.06.2018
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen

Übungsschießen für Jung und Alt

Schuetzenverein_Prem

Beginn: Dienstag 03.07.2018
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Wo: Schützenstüberl Prem

Ablauf: {Ablauf}

Mehr lesen
ID-135

Bürgerstiftung Prem am Lech

Bürgerstiftung Prem am Lech Dorflinde in Prem am Lech Trachtenverein D'Lechgauer Prem Das Premer Filz Prem am Lech

Die „Bürgerstiftung Prem am Lech“ in der Stiftergemeinschaft der Kreissparkasse Schongau verwirklicht gemeinnützige
und mildtätige Stiftungszwecke, soweit damit gemeindliche Aufgaben des eigenen Wirkungskreises erfüllt werden.
Damit bietet die Bürgerstiftung Prem am Lech den Menschen, denen ihre Heimat am Herzen liegt, eine Möglichkeit, sich auch finanziell auf nachhaltige Weise zu engagieren - zum Wohle der Bürger in Prem.

Interessierte Menschen können an die Bürgerstiftung eine Spende (bis 199,99 Euro) oder eine Zustiftung (ab 200 Euro)
machen. Während eine Spende kurzfristig wieder dem Stiftungszweck entsprechend ausgeschüttet wird, erhöht eine
Zustiftung das Kapital der Bürgerstiftung und damit die jährlichen Erträge.

Die Bürgerstiftung fördert insbesondere folgende Bereiche - diesen kommen Jahr für Jahr die Spenden bzw. die Erträge aus dem Sitftungskapital zugute:

  • Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Sport
  • Kunst und Kultur
  • Denkmalschutz und Denkmalpflege
  • Bildung und Ausbildung
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Wohlfahrtswesen
  • Rettung aus Lebensgefahr
  • Feuerschutz
  • öffentliches Gesundheitswesen
  • internationale Gesinnung
  • Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens inkl. der Förderung von Städtepartnerschaften
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • mildtätiger Zwecke
  • bürgerschaftliches Engagement zu Gunsten gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke

Kontoverbindung

Für Spenden (bis 199,99 €) und Zustiftungen (ab 200 €)

Bürgerstiftung Prem am Lech
KSK Schongau
IBAN: DE53 7345 1450 0036 0681 04
BIC: BYLADEM1SOG
Zahlscheine liegen bei der Gemeinde und der Kreissparkasse aus.

Kontakt Gemeinde Prem

1. Bürgermeister
Herbert Sieber
Schulweg 6, 86984 Prem
Telefon 08862-8350
Fax: 08862-7639

gemeinde@prem.bayern.de
www.gemeinde-prem.de

Kontakt Kreissparkasse

Frau
Christine Schuster
Stiftungsbeauftragte
Telefon 08861 216-433

christine.schuster@sparkasse-schongau.de
www.kreissparkasse-schongau.de

7586 Views

Aktuelles

SVLFG Blutdruck im Griff behalten

Bericht vom: 07.May.2018

Jeder dritte Deutsche ist von Bluthochdruck betroffen und damit einem erhöhten Herzinfarkt- oder Schlaganfallrisiko ausgesetzt. Hierauf weist die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau anlässlich des Welt Hypertonie Tages am 17. Mai hin. Es ist wichtig, seinen Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren. Foto: SVLFG Es ist wichtig, seinen Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren. Foto:...

» Mehr lesen

Bayerisches Landesamt fuer Statistik EVS 2018 - warum auch Bürger aus Weilheim- Schongau davon profitieren

Bericht vom: 03.January.2018

Landesamt für Statistik sucht noch Haushalte, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen. Mitmachen lohnt sich für die Teilnehmer dabei doppelt:Zum einen profitieren die Haushalte von einem ausführlichen Überblick über Ihre finanzielle Situation.Zum anderen erhalten sie als Dankeschön für ihre...

» Mehr lesen

Vereinsleben

Stellenausschreibung

Auszubildende zur/zum Industriekauffrau/-mann

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Heumilch-Käsespezialitäten produziert und vertreibt und suchen zum l. September 2019 eine/-n

Auszubildende zur Industriekauffrau / Auszubildenden zum Industriekaufmann

Industriekaufleute erlernen in der Ausbildung das Verständnis für kaufmännische Zusammenhänge, Eigeninitiative für das Organisieren vieler Aufgaben

sowie selbstständiges Arbeiten. Die Ausbildungsdauer beträgt im Regelfall 3 Jahr

» Mehr lesen