Prem am Lech - Nach oben
Gemeinde Prem

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech

Kurzanfrage

Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Deutsch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Englisch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Italienisch
Samstag, 23. Februar 2019

Immer wieder einen erholsamen Urlaub wert!

ID-42

Freizeit - Wandern in Prem

Geschrieben von marion am 27.07.18 um 8:10 Uhr • Artikel lesen

Prem am Lech - Wandern in der UmgebungWandermöglichkeiten in Prem

Wanderberichte aus Prem

Unter den nachstehenden Links finden Sie interessante Wanderberichte von begeisterten Gästen:

landeiundco.de/aussichtsreiche-wanderung-in-prem-am-lech

landeiundco.de/auf-dem-moorpfad-im-premer-filz

landeiundco.de/der-lechhoehenweg-von-lechbruck-nach-prem

Der Moorweg (früher: P1)Länge: ca. 6 km, Gehzeit: ca. 2 Std.

Prem am Lech
Moorwanderweg in Prem am Lech

Der Moorweg

Eine interessante Wanderung durch den Moorlehrpfad und mit herrlichem Ausblick auf das Moor.

Der Moorlehrpfad ist eine interessante Wanderung mit herrlichem Ein- und Ausblicken auf das Premer Filz.
Vom Moorbad-Parkplatz führt der Weg immer dem "Huidingerle"-Schild folgend zunächst am Moorbad (Tafel) vorbei.
Dem Weg weiter folgend, gelangt man über eine kleine Brücke zu einem Stadel an einem Feldkreuz (Tafel) mit Blick auf das Ammergebirge und den vorgelagerten Trauchberg. Der Weg führt weiter in den Bruchwald (Tafeln). Beim "Huidingerle" verzweigt sich der Weg zunächst, dem rechten Weg folgend gelangt man an den Rand ehemaliger Torfstiche (Tafel), der dicht mit Heidekraut, Rauschbeer- und Heidelbeerbüschen bewachsen ist.

» Mehr lesen
ALP - Brücke für ländliche Zukunft
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums
Leader Auerbergland - Pfaffenwinkel
Prem am Lech

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
und den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Der Panoramaweg (früher P2)Länge: ca.7 km, Gehzeit: ca. 2 Std.

Prem am Lech - Panoramaweg
Prem am Lech - Panoramaweg

Panoramaweg

Abwechslungsreiche Wanderung mit herrlichen Ausblicken über die umliegenden Berge und Seen. Überwiegend sonnig.

Vom Wanderparkplatz Lechaue geht der Wanderweg an dem Restaurant-Cafe Lechaue vorbei durch die Sportanlagen (Tischtennis, Federball, Schach u. a.), Wassertretbecken und einem Waldspielplatz. Nach Überschreiten des Mühlbaches (Info-Tafel) geht es am Feuerwehrhaus und am Maibaum (Sitzgruppe) vorbei und  über die Flößerstraße leicht bergauf.

An der Linde am Kirchplatz biegt der Wanderweg rechts ab nach Moosreiten, nach dem Ortsende wird der rechte, ansteigende Weg nach Küchele gewählt. Auf der Anhöhe führt rechts ein Stichweg bzw. Wiesenweg zum Mühlberg mit einem Rundblick auf Prem, den Lechsee und das nahe Ammergebirge. Oberhalb des Kaltenbrunner Sees führt der Feldweg mit Blick auf den Kaltenbrunnersee und das Ammergebirge hinunter zum Weiler „Küchele". Nicht nur an heißen Tagen lohnt sich der kurze Abstecher hinab zum Kaltenbrunnersee.

» Mehr lesen

Der Weilerweg (früher P3)Länge: ca. 6 km, Gehzeit: ca. 2Std.

Prem am Lech - Der Weilerweg
Prem am Lech

Der Weilerweg

Eine kurzweilige Wanderung auf überwiegend asphaltierten Straßen.

Vom Parkplatz am Maibaum führt der Weg leicht ansteigend hinauf zur Dorflinde und der Kirche, der Straße folgend gelangt man zum Spielplatz, hier ist der Abzweig zum Weiler Holz, (Hinweisschild Rundweg P3). Am Ortsende steigt die Straße ziemlich an und erreicht die Premer Viehweide, eine ca. 3 qkm große Allmendefläche.

Im Weiler „Holz" biegen Sie rechts ab nach „Moosreiten". Die Straße führt nun durch das Bundeswehrgelände und darf nicht verlassen werden darf. Der Durchgang durch das Bundeswehrgelände ist nur auf diesem Weg erlaubt. Nach dem Bundeswehrgelände führt der Weg zunächst durch beweidete Almhänge und der jetzt ebenen Straße folgend direkt auf den Weiler Moosreiten zu.

» Mehr lesen

Der Lechhöhenweg (früher PL)Länge: ca.12 km, Gehzeit: ca. 3 Std.

Prem am Lech - Der Lechhöhenweg
Prem am Lech - Der Lechhöhenweg

Lechhöhenweg

Abwechslungsreiche Wanderung mit herrlichen Ausblicken entlang des Lechs.

Der Premer Lechuferweg Küchele - Gründl ist ein Teilabschnitt des gesamten Lech-Höhenweg von der Quelle bis zur Donau. Im hier beschriebenen Bereich gibt es vier Möglichkeiten zu Starten, am Parkplatz der Vogelbeobachtungsstation in Küchele, am Parkplatz Lechaue, am Parkplatz des Moorbades und an der Lechbrücke. Im Nachfolgenden ist hier der Ausgangspunkt Parkplatz Moorbad Prem gewählt.
Vom Parkplatz am Moorbad überqueren wir die Kreisstraße und gehen den Röthenbach abwärts auf den Lechuferweg zu. Vor der Brücke über den Mühlbach folgen wir nun zuerst der Beschilderung nach recht lechabwärts. Vielfach bieten Ruhebänke reizvolle Einblicke auf die Lechauenlandschaft. An einigen Stellen lohnt ein Abstecher von wenigen Metern hinab zu den eingelagerten Felsriegeln oder in die Uferlandschaft der Lechauen. Der Weg führt weiter bis zur Lechbrücke Gründl -Lechbruck.

» Mehr lesen
19202 Views

Veranstaltungen

Haare flechten to go! - Inklusiver Haarflechtkurs für Väter

 

Beginn: Samstag 23.02.2019
Uhrzeit: 13:00 Uhr
Wo: Steingaden - Langau

» Mehr lesen

TraMu-Ball

Musikkapelle_Prem

Beginn: Samstag 23.02.2019
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wo: Prem -Lechaue

» Mehr lesen

Restmüll

Restmuell

Beginn: Mittwoch 27.02.2019
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Klangreise - entspannen - genießen - loslassen - Zeit für sich selbst

klangschale

Beginn: Donnerstag 28.02.2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Wo: Prem - Holz 5

» Mehr lesen

Biomüll

Biomuell

Beginn: Mittwoch 06.03.2019
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Aktuelles

Moor- und Nachtwanderungen 2019

Das Huidingerle

Ab Mai 2019 starten wir wieder mit unserer geführten Moor- und Nachtwanderung durch den Premer Filz.
Die beiden Wanderung finden wöchentlich jeden Dienstag statt.

Erleben Sie einmal eine geführte Wanderung

» Mehr lesen

Aussichtsreiche Wanderung in Prem am Lech

wir waren mal wieder in der Heimat unterwegs… viel Spaß mit dem Bericht!

http://landeiundco.de/aussichtsreiche-wanderung-in-prem-am-lech/

» Mehr lesen

Gemeindeverwaltung

Kein genereller Unfallversicherungsschutz für Stöberhundeführer

Das Bundessozialgericht (BSG) hat mit seinem Urteil einen Stöberhundeführer während einer Schwarzwilddrückjagd unter Versicherungsschutz bei der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) gestellt. Über diesen entschiedenen Einzelfall hinaus hat das Urteil jedoch keine grundlegende Bedeutung für die versicherungsrechtliche Beurteilungspraxis der LBG.

Grundsätzlich ist die Einsatztätigkeit von Schweißhundeführern in der Nachsuche nach wie vor als überwiegend selbstständig/unternehmerähnlich und damit als nicht versicherte Tätigkeit zu beurteilen. Daran ändert auch das vorliegende Urtei

» Mehr lesen

Stellenausschreibung

Verkäufer/-innen in Voll- und Teilzeit für unsere Käse-Almen

Wir sind ein regionales, mittelständisches Unternehmen, das Heumilch-Käsespezialitäten produziert und vertreibt und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Verkäufer/-innen in Voll- und Teilzeit für unsere Käse-Almen in
Schönegg, Prem/Gründl und Peiting

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem engagierten, kreativen Team
  • Eine ausführliche Einarbeitung
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Abwechslungsreiche Aufgabenbereiche
  • Das Arbeiten mit interessanten Produkten

Wir erwarten:

  • Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bewusstsein für Ordnung, Sauberkeit und Hygiene
  • » Mehr lesen

Vereinsleben

Trachtenverein Prem

Gautrachtenfest 2019

Gautrachtenfest 2019Gautrachtenfest 2019
» Mehr lesen

Fahnenbestellung zum Gaufest 2019

Das Gaufest im kommenden Jahr in unserem Dorf nähert sich schnellen Schrittes und die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Um den Ort an den Festtagen feierlich zu gestalten, würde sich der Trachtenverein freuen, wenn möglichst viele Häuser und Gärten mit weiß-blauen Bannerfahnen geschmückt werden. Egal ob an Hauswänden oder Fahnenmasten hängend, verleihen Bannerfahnen dem Dorf ein festliches Gesicht. Der Trachtenverein bietet daher den Bürgern die Möglichkeit, Bannerfahnen kostengünstig zu erwerben. Die Fahne wird klassisch mit jeweils einem blauen und einem weißen Streifen im Hochformat versehen sein, deren A

» Mehr lesen

Sportverein

Kegelturnier

Kegelturnier 2018/2019
Stand: 22. Februar 2019

PlatzMannschaftPunkteKegelSpiele
1 Pfludrar 22 : 4 13575 13 von 13
2 Nische 21 : 5 14092 13 von 13
3 Kegelschupfer 19 : 7 13687 13 von 13
4 Bulls 18 : 8 13535 13 von 13
5 Aufsteiger 18 : 8 13420 13 von 13
6 Eisbären 16 : 10 13442 13 von 13
7 Profis 14 : 12 12990 13 von 13
8 Lechaue 12 : 14 12831 13 von 13
9 Auserwählte 10 : 16 12803 13 von 13
10 Stars 10 : 14 11723 12 von 13
11 Zugroaste 8 : 18 12247 13 von 13
12 Loser 8 : 16 11808 12 von 13
13 Rinnenputzer 4 : 22 11647 13 von 13
14 08/15 0 : 26 12012 13 von 13

Damit die Tabelle im Internet immer aktuell ist, muss jedes Ergebnis am nächsten Vormittag bei der Gemeinde gemeldet werden: Telefon: 08862/8350 oder gemein

» Mehr lesen

Auszeichnung für Tilli Müller-Hohenegg

DFB-Ehre für 40 Jahre Trikot waschen

40-Jahre-Trikot.pdf herunterladen

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Donnerstag, den 26. Dezember 2019
um 20 Uhr

in der Turnhalle der Mittelschule Steingaden das traditionelle Weihnachtskonzert.

Zum Vortrag kommen klassische Stücke, Medleys, Walzer, Polka und Marsch.

Über Ihren geschätzten Besuch würden wir uns sehr freuen.

» Mehr lesen

Schützenverein

Deutscher Meister

Prem am Lech

Prem gratuliert ganz herzlich dem neuen
DEUTSCHEN MEISTER THOMAS OTT
im Zimmerstutzenschießen!

Glückwunsch auch an die Mannschaft,
die in der Besetzung
Günther Hei

» Mehr lesen