Prem am Lech - Nach oben

Schnellanfrage

Prem am Lech

Herzlich willkommen in Prem am Lech
Gemeinde Prem
Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Deutsch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Englisch Homepage der Touristinformation Prem am Lech in Italienisch
Freitag, 19. Juli 2019

Immer wieder einen erholsamen Urlaub wert!

ID-43

Freizeit - Bergwandertouren

Geschrieben von marion am 24.03.17 um 10:39 Uhr • Artikel lesen

Prem am Lech - BergwandertourenBergwandertouren

Kesselrundweg bei TrauchgauLänge: ca. 6,1 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std.

Kesselrundweg in Trauchgau

Kesselrundweg

Vom Kenzenparkplatz nutzt man die Anfahrt mit dem Kenzenbus und spart bis zur Kenzenhütte 3 bis 3,5 Stunden Zuwegung. Unmittelbar am Parkplatz der Kenzenhütte führt der Europäische Fernwanderweg E4 ostwärts hinauf zum Bäckenalmsattel, (1536 m üNN). Hier folgt man der Beschilderung zum Scheinbergjoch nach rechts. Der Weg führt über die Kesselwand zum Rand des Kessels, welcher bei 1680 m überschritten wird. Hier ist der Beginn ausgeprägter Alpenrosenfelder. Der Weg führt nun teilweise in der Flanke des Kessels oder am Rand oberhalb des sogenannten Kessels entlang bis zu seinem höchsten Punkt auf dem Scheinbergjöchl (1764 m). Hier bieten sich herrliche PanoramaBlicke über das Ammergebirge und das Alpenvorland. Der Weiterweg führt nun abwärts zum Lösertaljoch (1682 m). Von hier führt der weitere Weg rechts haltend über Almflächen und Bergwald zurück zur Kenzenhütte.

» Mehr lesen

Schwarzgrabenweg bei TrauchgauLänge: ca. 10 km, Gehzeit: ca. 3,5 Std.

Schwarzgrabenweg

Schwarzgrabenweg

Vom Kenzenparkplatz linkshaltend über die Halblechbrücke, hier steht auch gleich rechts das erste Wegschild "Schwarzengrabenweg". Gleich zu Anfang geht es steil aufwärts, nach wenigen hundert Metern passt sich der Forstweg dem Gelände an und es geht immer der Beschilderung folgend den Schwarzengraben entlang. Der Weg wird zum Teil mit alten vermoostem Baumbestand gesäumt. Nach Überschreitung des Bärengrabenbaches führt der Weg durch einen alten Mamorsteinbruch. Nach längerem Niederschlag besteht hier, insbesondere beim Überqueren des Bärengrabens, Rutschgefahr. Kurz danach teilt sich der Weg, rechts geht es steil abwärts zum Halblech zurück. Gerade aus führt der Weiterweg sanft abfallend zum Röthenbachtal und weiter zur Bärengrabenbrücke. Dem Königssträßl abwärts folgend gelangt man wieder zum Kenzenparkplatz zurück.

» Mehr lesen

Wolfskopf-Überschreitung bei TrauchgauLänge: ca. 10 km, Gehzeit: ca. 4 Std.

Prem am Lech

Wolfskopf

Vom Parkplatz an der Kenzenhütte, führt der Weg weiter bis zum Waldrand. Hier biegen wir rechts auf einen schmalen Waldweg, der und aufwärts zum Forstweg führt. Rechts gehend erreichen wir nach ca. 500 m den Wegabzweig nach links (Hütte und Schild). Der Weg führt jetzt stetig ansteigend den Hang hinauf, wo wir den Trauchberg Höhenweg erreichen. Der Beschilderung (Wolfskopf) folgend zieht die Forststraße sich mit etlichen Kehren gemäßigter aufwärts. Am Wendplatz führt nun ein Ziehweg (Beschilderung Skitourengeher DAV) aufwärts zum Kamm, der in der Senke zwischen Hochrieskopf und Wolfskopf erreicht wird. Der Beschilderung nach links folgend erreichen wir über den Kammweg in einer knappen halben Stunde das Gipfelkreuz des Wolfkopfs. Nach einer Rast mit Blick über das Alpenvorland geht es in Verlängerung des Kammweges auf einem schmalen Bergpfad zügig hinab zum Forstweg nach Traugau. Nun immer der Beschilderung Trauchgau/Trauchgauer Almstube folgend führt der Weh vorbei an der "Grübles Hütte - 1370m) stetig hinab zum Ausgangspunkt.

» Mehr lesen
21437 Views

Veranstaltungen

Papiersammlung

Papiersammlung

Beginn: Samstag 20.07.2019
Uhrzeit: 08:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Mark Forster - Open Air

Mark_Forster_Banner

Beginn: Samstag 20.07.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Wo: Festspielhaus Füssen

» Mehr lesen

CATS performed by Ludwigs Musical KidsCats

Cats_quer

Beginn: Sonntag 21.07.2019
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Wo: Festspielhaus Füssen

» Mehr lesen

Geführte Moorwanderung

moorwanderung

Beginn: Dienstag 23.07.2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Biomüll

Biomuell

Beginn: Mittwoch 24.07.2019
Uhrzeit: 06:00 Uhr
Wo: Prem

» Mehr lesen

Aktuelles

Moor- und Nachtwanderungen 2019

Das Huidingerle

Ab Mai 2019 starten wir wieder mit unserer geführten Moor- und Nachtwanderung durch den Premer Filz.
Die geführte Moorwanderung findet jeden Dienstag um 18.00 Uhr, die geführte Nachtwanderung jeden Donnerstag um 21

» Mehr lesen

Aussichtsreiche Wanderung in Prem am Lech

wir waren mal wieder in der Heimat unterwegs… viel Spaß mit dem Bericht!

http://landeiundco.de/aussichtsreiche-wanderung-in-prem-am-lech/

» Mehr lesen

Gemeindeverwaltung

Herausforderung Schmerz

Anlässlich des Aktionstages gegen den Schmerz beraten renommierte Experten am 4. Juni von 9 bis 18 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 1818120 zum Thema Schmerz.

Etwa 4,4 Millionen Menschen leben in Deutschland mit langanhaltenden Schmerzen und sind dadurch körperlich und oft auch sozial stark beeinträchtigt.

Auch die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) will Schmerzpatienten unterstützen, ihre Situation zu bewältigen und bietet in Kooperation mit dem GET.ON-Institut ihren Versicherten Online-Gesundheitstrainings an. Ein persönlicher Coach vermittelt entsprechende Strategien. Das Gesu

» Mehr lesen

Solarwärme-Check für den optimalen Ertrag

Solarthermische Anlagen, die auch als Solarwärmeanlagen bezeichnet werden, heizen das Wasser und die Wohnung mit der Kraft der Sonne – das ist ökologisch sinnvoll und nachhaltig, zumal die Lebensdauer von Sonnenkollektoren 25 bis 30 Jahre beträgt. Schmutz, kleine Defekte oder falsche Einstelllungen können die solaren Gewinne erheblich beeinträchtigen. Um das Potenzial voll ausschöpfen zu können, muss zudem gewährleistet sein, dass die Anlage mit dem Heizkessel richtig kommuniziert. In der Praxis ist das nicht immer der Fall. Empfehlenswert ist daher der Solarwärme-Check von Verbraucherzentrale und eza!. Bei einem Vor-Ort-Termin überp

» Mehr lesen

Stellenausschreibung

Vereinsleben

Sportverein

Ehrungen an der Jahreshauptversammlung 2019

Bild

Ehrungen an der Jahreshauptversammlung 2019

Hintere Reihe: Franz Huber (50 Jahre SV Prem), Maik Knappich (10 Jahre Ausschusstätigkeit)
Vordere Reihe: Max Pfeiffer (Ehrenmitglied), Franz Ott (Ehrenmitglied), Andreas Echtler (1. Vorstand), Dieter Hoffmann (Ehrenmitglied)

» Mehr lesen

Musikkapelle

Jahreskonzert

Die Musikkapelle Prem veranstaltet am

Donnerstag, den 26. Dezember 2019
um 20 Uhr

in der Turnhalle der Mittelschule Steingaden das traditionelle Weihnachtskonzert.

Zum Vortrag kommen klassische Stücke, Medleys, Walzer, Polka und Marsch.

Über Ihren geschätzten Besuch würden wir uns sehr freuen.

» Mehr lesen

Schützenverein

Umbau Schießstände

Wegen Umbaumaßnahmen an den Schießständen ist bis auf weiteres der Schießbetrieb eingestellt.
Spätestens Mitte September geht es aber mit dem normalen Übungsschießen wieder los.

Wenn wir fertig sind, lösche ich den Beitrag bzw. werden wir euch in der Gruppe (WhatsApp) informieren.

» Mehr lesen

Vereine